Freitag, 12. April 2024

Asylpolitik
Pläne der Ampel: Mehr Abschiebungen, mehr Einbürgerungen

Die Koalition hat sich in der Asylpolitik auf Verschärfung bei Abschiebeverfahren und schnellere Einbürgerungen geeinigt. Die Regelungen sollen unter anderem verhindern, dass Menschen eingebürgert werden, die antisemitisch auffällig geworden sind.

Lindner, Nadine | 14. Januar 2024, 13:06 Uhr
Polizeibeamte überwachen einen Abschiebeflug am Flughafen Leipzig-Halle.
Straftäter sollen künftig leichter abgeschoben werden können, wenn beispielsweise ein antisemitischer, rassistischer, oder sonstiger menschenverachtender Beweggrund festgestellt wurde, berichten mehrere Medien über den Gesetzentwurf. (picture alliance / dpa / Michael Kappeler)