Archiv

Nach „Reichsbürger“-Razzia
Ampel streitet über Verschärfung des Waffenrechts

Bei einer Razzia im „Reichsbürger“-Milieu wurde am Mittwoch in Reutlingen ein Polizist angeschossen. Bundesinnenministerin Faeser (SPD) sieht sich nach dem Vorfall bestärkt, das Waffenrecht zu verschärfen. Widerstand kommt unter anderem von der FDP.

Capellan, Frank | 23. März 2023, 06:40 Uhr
Ein Verkäufer hält in einem Waffengeschäft eine Pistole in der Hand.
Nach dem Willen von Innenministerin Nancy Faeser (SPD) soll das Waffenrecht in Deutschland verschärft werden. Für Schreckschusswaffen etwa soll man künftig einen kleinen Waffenschein brauchen. (picture alliance / dpa / Uli Deck)