Donnerstag, 16.09.2021
 
Seit 21:05 Uhr JazzFacts
StartseiteOn StageThe Proven Ones und Angelique Francis 21.05.2021

Bluesfestival Schöppingen unpluggedThe Proven Ones und Angelique Francis

Die fünf Musiker der US-amerikanische Band The Proven Ones waren einzeln mit großen und größten Namen der Szene aktiv, zusammen servieren sie mit Soul und R'n'B angereicherten Bluesrock. Die kanadische Sängerin und Multiinstrumentalistin Angelique Francis hat mit zwei Schwestern und ihrem Vater zu Hause aufgenommen.

Am Mikrofon: Tim Schauen

Fünf Männer in Anzügen und/oder Hemd sitzen hintereinander auf einer Treppe (Tony Kutter)
Gelten zusammen als Blues-"Supergruppe": The Proven Ones (Tony Kutter)
Mehr zum Thema

Leiter Bluesfestival Schöppingen "Die Branche nicht zu Grabe tragen"

Jamiah Rogers Band (USA) und Harlem Lake (NL) Bluesfestival Schöppingen unplugged

Ranky Tanky (USA) und Juzzie Smith (AUS) Bluesfestival Schöppingen unplugged

Bluestime Neues aus Americana, Blues und Roots

Musiker Nick Waterhouse Kalifornischer Vintage-Visionär

Vintage-Gitarren Zwischen Wahnsinn und Wertanlage

Auch 2021 muss das Bluesfestival Schöppingen coronabedingt ausfallen: Daher haben sich einige der gebuchten Künstler bereit erklärt, für den Deutschlandfunk zu Hause Musik aufzunehmen. The Proven Ones wird als US-amerikanische Blues-Supergroup bezeichnet, denn sie vereint Musiker der West- und der Ostküste, die u.a. schon mit den Fabulous Thunderbirds, John Lee Hooker oder Chuck Berry auf der Bühne oder im Studio gespielt haben. Auch wenn Supergroup vielleicht etwas hoch gegriffen ist - ihr Programm und das Zusammenspiel als Band ist auf jeden Fall: super.

Brian Templeton, Gesang/Harmonika
Kid Ramos, Gitarre
Anthony Geraki, Keyboards
Willie J. Campbell, Bass 
Jimi Bott, Schlagzeug

Das könnte sie auch interessieren

Entdecken Sie den Deutschlandfunk