Montag, 19.11.2018
 
Seit 05:05 Uhr Informationen am Morgen
StartseiteHintergrundDurchbruch nach 13 Jahren14.07.2015

Das Atomabkommen mit dem Iran Durchbruch nach 13 Jahren

Der Atomstreit mit dem Iran ist beigelegt. Jahrelang hat die internationale Gemeinschaft mit dem Land verhandelt. Jetzt ist ein Abschluss gelungen. Heute sendet der "Hintergrund" eine Schwerpunkt-Sendung mit Live-Gesprächen und Beiträgen.

Moderation: Thilo Kößler

Die EU-Außenbeauftragte auf dem Balkon des Palais Coburg in Wien am Tag vor der Einigung im Atomstreit mit dem Iran. (Georg Hochmuth/dpa)
Immer optimistisch: Die EU-Chefdiplomatin Federica Mogherini auf dem Balkon des Palais Coburg in Wien (Georg Hochmuth/dpa)
  • E-Mail
  • Teilen
  • Tweet
  • Drucken
  • Podcast
Weiterführende Information

Einigung im Atomstreit Triumph oder Fehler?

Atomabkommen mit dem Iran Erfolg durch Engagement und Sanktionen

Omid Nouripour (Grüne):  "Ich würde Geld auf ein Abkommen heute setzen"

Gesprächspartner: Markus Kaim (Stiftung Wissenschaft und Politik) 

Des weiteren eingeplant: Beiträge von Andreas Zumach und Stephanie Rohde

 

Der Gesamtmitschnitt der Livesendung inklusive Gesprächen und Beiträgen steht Ihnen sechs Monate lang im Bereich "hören" zur Verfügung.

Das könnte sie auch interessieren

Entdecken Sie den Deutschlandfunk