Donnerstag, 15.04.2021
 
Seit 09:05 Uhr Kalenderblatt
StartseiteKlassik-Pop-et cetera"Energie, Lebensfreude, Freiheit"10.04.2021

Der Jazzproduzent Siggi Loch"Energie, Lebensfreude, Freiheit"

Seine Spürnase hat ihn zu einem künftigen Jazzstar nach dem anderen geführt. Siggi Loch hat Klaus Doldinger, Nils Landgren und Esbjörn Svensson gefördert und das unabhängige Label ACT gegründet. In Klassik-Pop-et cetera lässt er seine Karriere Revue passieren.

Hören Sie unsere Beiträge in der Dlf Audiothek
Nahaufnahme eines Mannes mit grau meliertem Haar, Bart und Brille mit schwarzem Rand. (Sophia Spring)
Jazz sei für ihn der "Soundtrack des 20. Jahrhunderts", so der langjährige Produzent und Musikmanager Siegfried Loch im Dlf. (Sophia Spring)
Mehr zum Thema

Rollenbilder im Jazz Frauen greifen zum Mikrofon, nicht zum Bass

JazzFacts Neues von der Improvisierten Musik

EOS Kammerorchester & Liun + The Science Fiction Band Zwischen Jazz, Pop und Sinfonik

1940 wurde Siegfried Loch in der preußischen Provinz Pommern geboren, in der Kreisstadt Stolp. Die "Energie, Lebensfreude, Freiheit" des Sopransaxofonisten Sidney Bechet löste in den Fünfzigerjahren eine tiefe Liebe zur Jazzmusik aus und begründete den Wunsch, einmal selbst in der Szene mitzuwirken. Nach vielen Jahren als Geschäftsführer und Konzernmanager großer Plattenfirmen erfüllte Loch 1992 seinen Lebenstraum und gründete in Hamburg das eigene, unabhängige Label ACT. Es gilt als eines der wichtigsten seiner Art weltweit, mit einem Schwerpunkt auf Jazz und Jazz-verwandter Musik, besonders aus Deutschland und Europa. Seinen Sitz hat das Unternehmen mittlerweile in München. "Siggi" Loch betreute Katja Ebstein, entdeckte und förderte Künstler wie Klaus Doldinger, Al Jarreau oder Helen Schneider, Nils Landgren, das Esbjörn Svensson Trio und Youn Sun Nah. Für seine Arbeit wurde er u.a. mit dem Bundesverdienstkreuz und dem Preis der deutschen Schallplattenkritik für sein Lebenswerk ausgezeichnet.

Musik-Laufplan

Titel: Petite fleur
Länge: 03:22
Interpretin: Sidney Bechet
Komponistin: Sidney Bechet
Label: montanamusic
Best.-Nr: 13840
Plattentitel: 15 Chansons Eternelles - Volume 2

Titel: Tutti frutti
Länge: 02:24
Interpret: Little Richard
Komponisten: Little Richard, Dorothy LaBostrie, Joe Lubin
Label: JUNK
Best.-Nr: 2087576
Plattentitel: Tutti frutti

Titel: Recado Bossa Nova
Länge: 02:44
Interpret: Klaus Doldinger Quartett
Komponist: Djalma Ferreira
Label: ACT
Plattentitel: Siggi Loch - A life in the spirit of Jazz

Titel: Stevie's Groove
Länge: 02:45
Interpret: The Spencer Davis Group
Komponist: Steven L. Winwood
Label: Island Records
Best.-Nr: 524180-2
Plattentitel: Eight gigs a week - The Steve Winwood years

Titel: Ain't nobody
Länge: 04:02
Interpret: Nils Landgren
Komponist: Nils Landgren
Label: ACT
Best.-Nr: 9223-2
Plattentitel: Funk unit - Live in Stockholm

Titel: From Gagarin's point of view
Länge: 04:06
Interpret: Esbjörn Svensson Trio
Komponisten: Esbjörn Svensson, Dan Berglund, Magnus Öström
Label: ACT
Best.-Nr: 9570-2 ACT
Plattentitel: The Jubilee Album - 20 Magic Years

Titel: Shining on you
Länge: 04:05
Interpretin: Viktoria Tolstoy
Komponist: Esbjörn Svensson
Label: ACT
Best.-Nr: 9470-2
Plattentitel: ACT: 15 Magic years 1992-2007

Titel: Vienna
Länge: 03:32
Interpreten: Iiro Rantala & Ulf Wakenius
Komponist: Ulf Wakenius
Label: ACT
Best.-Nr: 9851-2
Plattentitel: Good stuff

Titel: Piano sonata No. 14 in C sharp minor op. 27 No. 2 'Moonlight'
Länge: 05:59
Interpret: Jazzrausch Bigband
Komponist: Ludwig van Beethoven
Label: ACT
Best.-Nr: ACT9898-2
Plattentitel: Beethoven's breakdown

Titel: 4WD
Länge: 10:23
Interpreten: Nils Landgren, Michael Wollny, Lars Danielsson, Wolfgang Haffner
Komponist: Lars Danielsson
Label: ACT
Plattentitel: 4 Wheel Drive - Live

Das könnte sie auch interessieren

Entdecken Sie den Deutschlandfunk