Dienstag, 16. April 2024

Archiv

Krieg in der Ukraine
Nord-Stream-Explosion: Neue Hinweise deuten in die Ukraine

Recherchen zu den Hintergründen der Anschläge auf die Nord-Stream-Pipeline führen in die Ukraine. Die ukrainische Regierung hat eine Beteiligung an den Explosionen zurückgewiesen. Möglicherweise könnten auch bewusst falsche Spuren gelegt worden sein.

Sawicki, Peter | 08. März 2023, 06:12 Uhr
Ein Bild der dänischen Streitkräfte zeigt das Leck an der Nord-Stream-Pipeline im September 2022.
Ein Bild der dänischen Streitkräfte zeigt das Leck an der Nord-Stream-Pipeline im September 2022. (dpa / picture alliance / Rune Dyrholm)