Dienstag, 29. November 2022

Wiederentdeckung
Geistliche Werke von Gregor Joseph Werner

Man kennt ihn, wenn überhaupt, vor allem im Zusammenhang mit Joseph Haydn. Gregor Joseph Werner war Haydns Amtsvorgänger als Kapellmeister der Fürsten Esterházy in Eisenstadt, und das fast vier Jahrzehnte lang. Dass hochwertige geistliche Werke von ihm wieder ins Rampenlicht gestellt werden, das ist dem Alte-Musik-Spezialisten der ersten Generation Lajos Rovatkay zu verdanken, der jetzt schon die zweite Folge einer ganzen Reihe bei Audite vorlegte.

Am Mikrofon: Helga Heyder-Späth | 20.11.2022

Acht Personen stehen nebeneinander vor einer grauen Wand. Sie blicken einander freundlich an oder blicken in Richtung Kamera.
Feiern in diesem Jahr ihr zehnjähriges Bestehen: das Vokett Hannover, ein gemischtes und doppelchöriges Vokalensemble, bestehend aus gegenwärtigen und ehemaligen Studierenden der Hochschule für Musik, Theater und Medien Hannover. (Nadja Mahjoub)
Gregor Joseph Werner
Requiem, Motetten und Instrumentalwerke

Magdalena Harer, Sopran
Anne Bierwirth, Alt
Tobias Hunger, Tenor
Markus Flaig, Bass
Voktett Hannover
La festa musicale
Leitung: Lajos Rovatkay

Audite