Mittwoch, 17. April 2024

Vorwürfe gegen Ukraine
Kommentar: Putin versucht, von eigener Schuld abzulenken

Mit seinen Vorwüfen gegen die Ukraine verfolge Wladimir Putin eine Agenda des Machterhalts, meint Sabine Adler. Damit die Unterstützung für ihn nicht bröckle, müsse er den Eindruck vergessen machen, er könne die Sicherheit Russlands nicht garantieren.

Adler, Sabine | 25. März 2024, 19:07 Uhr
Kremlchef Putin beim Kerzenanzünden für die Toten des Anschlags auf die Crocus City Hall Ende März 2024
Putin beim Kerzenanzünden für die Opfer des mutmaßlich islamistischen Terroranschlags auf die Crocus City Hall bei Moskau. (picture alliance / AP / Mikhail Metzel)