Montag, 20. Mai 2024

Nahost-Experte zum Krieg
"Die EU spricht mit zu vielen Stimmen zu Israel"

Der EU fehle eine gemeinsame Position im Nahost-Krieg, kritisiert Christian Hanelt von der Bertelsmann Stiftung. Stattdessen dominieren diplomatische und wirtschaftliche Interessen einzelner Länder. Der Nahost-Experte sieht die USA in Handlungszwang.

Heinemann, Christoph; Heckmann, Dirk-Oliver | 25. Oktober 2023, 05:53 Uhr
Die Flagge Israels hängt vor dem Neuen Schloss neben der Flagge der EU.
Europa tut sich schwer mit einer geschlossenen Antwort auf die Angriffe der Hamas auf Israel. (picture alliance / dpa / Marijan Murat)