Sonntag, 21. April 2024

Wirtschaft
BDA-Chef: "Ich möchte, dass der Standort Deutschland nicht dauernd teurer wird"

Die Wirtschaft leidet, sagt Arbeitgeberverbandschef Steffen Kampeter. Eine Mitschuld trage neben der Politik, die keine zuverlässigen Rahmenbedingungen schaffe, auch die aktuelle Streikkultur in Deutschland. Sie nehme die Gesellschaft in Geiselhaft.

Müller, Dirk | 26. Januar 2024, 07:15 Uhr
Steffen Kampeter, Hauptgeschaeftsfuehrer der Bundesvereinigung der Deutschen Arbeitgeberverbaende (BDA), sitzt im Haus der Bundespressekonferenz.
Steffen Kampeter ist seit 2016 Hauptgeschäftsführer der Bundesvereinigung der Deutschen Arbeitgeberverbände (BDA). Zuvor saß er für die CDU im Bundestag. (picture alliance / photothek / Felix Zahn)