Spionageaffäre
Lindholz (CSU): Sicherheitsdienste gut gegen Russland aufgestellt

Deutschland ist täglich Spionageangriffen aus Russland ausgesetzt, sagt die Fraktions-Vizevorsitzende der Union, Andrea Lindholz. Es sei daher bedenklich, dass es eine große Affinität von AfD-Bundestagsabgeordneten mit autokratischen Systemen gebe.

Küpper, Moritz | 30. April 2024, 08:15 Uhr
Blick auf die Zwiebeltürme auf die Basilius-Kathedrale auf dem Roten Platz in Moskau.
Andrea Lindholz (CSU) sieht die deutschen Sicherheitsdienste gut gewappnet gegen die vielen Spionageangriffe aus Russland. Es sei aber wichtig, dass die Organe weiterhin gut ausgerüstet sind, um auch zukünftige Attacken abzuwehren. (dpa / picture alliance / William Perugini)