Donnerstag, 18. April 2024

Tod von Nawalny
Russen protestieren vor ihrer Botschaft in Berlin: "Putin ist ein Mörder"

Hunderte Exil-Russen versammelten sich nach der Meldung vom Tod des Kremlkritikers Alexej Nawalny vor der russischen Botschaft in Berlin. In Reden gaben sich viele kämpferisch, doch die Stimmung war geprägt von Trauer und Depression.

Laak, Claudia van | 17. Februar 2024, 07:45 Uhr
Demonstranten versammeln sich nach dem Tod von Alexej Nawalny mit einem Schild mit der Aufschrift "Putin is a murderer" (Putin ist ein Mörder) vor der russischen Botschaft in Berlin.
Für die Demonstranten vor der russischen Botschaft in Berlin steht fest wer für den Tod von Alexej Nawalny verantwortlich ist. (picture alliance / dpa / Kay Nietfeld)