Freitag, 19. April 2024

"Correctiv"-Recherche
Rechtsextremes Geheimtreffen gehört für AfD zur Normalität

Das Geheimtreffen von Rechtsextremen mit Vertretern der AfD, Werteunion und CDU zeige deren Furchtlosigkeit, gemeinsam aufzutreten, so Dlf-Korrespondent Henry Bernhard. Der umstrittene Begriff "Remigration" sei für sie längst Programm.

Bernhard, Henry | 11. Januar 2024, 19:30 Uhr
Blick durch Bäume auf das Landhaus Adlon bei Potsdam.
Das Landhaus Adlon war Treffpunkt für die konspirative Versammlung rechtsextremer Politiker im November. (picture alliance / dpa / Jens Kalaene)