Donnerstag, 18. April 2024

Vorwahlen in den USA
Gute Aussichten für Trump am Super Tuesday

Am Super Tuesday finden in 15 US-Bundesstaaten Vorwahlen zur Präsidentschaftswahl statt. Laut Umfragen kommt Trump damit der republikanischen Präsidentschaftskandidatur nahe. Auch in Umfragen für die Wahl im November liegt Trump weit vorne.

Simon, Doris | 05. März 2024, 05:06 Uhr
Menschen jubeln dem ehemaligen US-Präsidenten Donald Trump bei der Vorwahl in Greensboro im Bundesstaat North Carolina am 2. März 2024 zu.
Vor Beginn des "Super Tuesday" vereint Donald Trump 273 Delegierte auf sich, Nikki Haley 53. Für die Mehrheit auf dem Wahlparteitag sind 1215 Delegierte. (picture alliance / ASSOCIATED PRESS / The Yomiuri Shimbun / Takayuki Fuchigami)