Freitag, 23. Februar 2024

CDU-Vize Prien zur AfD
"Unsere liberale Demokratie ist bedroht wie nie"

Ihre Partei trage keine Schuld am Erstarken der AfD, sagt Karin Prien. Alle Parteien seien aufgefordert, die AfD zu bekämpfen, so die stellvertretende Bundesvorsitzende der CDU. Man müsse aus den Erfahrungen von 1933 lernen.

Grunwald, Maria | 07. Februar 2024, 07:15 Uhr
Menschen halten sich an den Händen auf der Großdemo gegen rechts in Berlin unter dem Motto "Wir sind die Brandmauer". Im Hintergrund ist der Reichstag zu sehen.
Jeder müsse mit seinen Mitteln etwas gegen die AfD tun, sagte CDU-Bundesvize und Schleswig-Holsteins Bildungsministerin Karin Prien im Dlf. Niemand nehme die Gefahr, die von der AfD ausgeht, nicht ernst. (dpa / picture alliance / Sebastian Rau)