Montag, 22. April 2024

Schwaches Wachstum
Kommentar: Das deutsche Wirtschaftsmodell gerät an seine Grenzen

Die deutsche Wirtschaft wird in diesem Jahr kaum wachsen. Dafür sei die unklare Wirtschaftspolitik der Ampel mitverantwortlich, kommentiert Johannes Kuhn. Außerdem sei die weltpolitische Lage für das exportabhängige Deutschland schwieriger geworden.

Kuhn, Johannes | 27. März 2024, 19:06 Uhr
Von links nach rechts stehen die Wirtschaftsforscher Timm Bönke, Klaus-Jürgen Gern, Oliver Holtemöller, Stefan Kooths, Torsten Schmidt sowie Timo Wollmershäuser und präsentieren ihre Gemeinschaftsdiagnose.
Die führenden Forschungsinstitute haben ihre aktualisierte Prognose für die deutsche Wirtschaft vorgestellt. Sie rechnen nur noch mit einem marginalen Wirtschaftswachstum um 0,1 Prozent. (picture alliance / Metodi Popow / M. Popow)