Dienstag, 16.10.2018
 

Sendungsplaylist Klassik live

  • 14.10.20182:07 Uhr bis 3:00 Uhr
    TitelSestina. Lagrime d'Amante al Sepolcro dell'Amante. 5-stimmiges Madrigal
    Best-Nr.724356534827
    AlbumVirtuose Chormusik Virtuose Chormusik
    SatztitelIncenerite spoglie; Ditelo, o fiumi; Dara la notte; Ma te raccoglie; O chiome d'or; Dunque, amate reliquie
    Länge16:21 min
    LabelEMI CLASSICS
    Chor Stockholmer Kammerchor
    KomponistClaudio Monteverdi (1567-1643)
    TextdichterScipione Agnelli
    Titel"Rendering", Re-Komposition für Orchester nach Vorlagen und Motiven von Franz Schubert
    Satztitel"Rendering"
    Länge34:21 min
    DirigentAndrey Boreyko
    Orchester Rundfunk-Sinfonie-Orchester Berlin
    KomponistLuciano Berio
  • 07.10.20182:07 Uhr bis 3:00 Uhr
    TitelSinfonische Intermezzi
    Best-Nr.447115-2
    AlbumWien Modern III
    Satztitel(1) Nr. 7: Viertel = 48; (2) Nr. 11: Viertel = 40; (3) Nr. 17: Andante con moto; (4) Nr. 22: Vivace
    Länge13:58 min
    LabelDeutsche Grammophon
    DirigentClaudio Abbado
    Orchester Gustav Mahler Jugendorchester
    KomponistHans Werner Henze (1926-)
    TitelFantasia für Streicher
    Länge12:21 min
    Dirigent Justin Doyle
    Orchester Ensemble Resonanz
    Komponist Hans Werner Henze
    Titel5 Tenebrae Responsorien (aus: Officium Hebdomadeae Sanctae)
    Länge15:15 min
    Dirigent Justin Doyle
    Chor RIAS Kammerchor
    Komponist Tomás Luís de Victoria
    Titel„Komm, Jesu, komm“, Motette für zwei vierstimmige Chöre, BWV 229
    Länge8:52 min
    Dirigent Justin Doyle
    Orchester Ensemble Resonanz
    Chor RIAS Kammerchor
    Komponist Johann Sebastian Bach
  • 30.09.20182:07 Uhr bis 3:00 Uhr
    Titelaus: Iolanta Oper in 1 Akt, op. 69
    Best-Nr.4776380
    AlbumRussian album - Deluxe-edition CD + DVD
    SatztitelWarum kannte ich früher. Arioso Nr. 1 der Iolanta
    Länge2:55 min
    LabelDeutsche Grammophon
    DirigentValery Gergiev
    Orchester Orchester des Mariinskij-Theaters, St. Petersburg
    SolistAnna Netrebko (Sopran)(Iolanta, Tochter des Königs)
    KomponistPeter Tschaikowsky (1840-1853)
    TextdichterModest Tschaikowsky (1850-1916)
    Titelaus: Quartett für 2 Violinen, Viola und Violoncello Nr. 1 D-Dur, op. 11
    AlbumKonzertmitschnitt vom 30.01.2018, Köln Deutschlandfunk, Kammermusiksaal
    Satztitel2. Satz: Andante cantabile
    Länge7:08 min
    Ensemble Rolston String Quartet ; Luri Lee (Violine) ; Jeffrey Dyrda (Violine) ; Hezekiah Leung (Viola) ; Jonathan Lo (Violoncello)
    KomponistPeter Tschaikowsky (1840-1893)
    TitelQuartett für 2 Violinen, Viola und Violoncello A-Dur, op. 41, Nr. 3
    AlbumKonzertmitschnitt vom 30.01.2018, Köln Deutschlandfunk, Kammermusiksaal
    Satztitel1. Satz: Andante espressivo - Allegro molto moderato; 2. Satz: Assai Agitato; 3. Satz: Adagio molto; 4. Satz: Finale. Allegro molto vivace
    Länge28:39 min
    Ensemble Rolston String Quartet ; Luri Lee (Violine) ; Jeffrey Dyrda (Violine) ; Hezekiah Leung (Viola) ; Jonathan Lo (Violoncello)
    KomponistRobert Schumann Urheber: (HRG) (1810-1856)
    TitelStreichquartett Nr. 1
    AlbumKonzertmitschnitt vom 30.01.2018, Köln Deutschlandfunk, Kammermusiksaal
    Länge10:41 min
    Ensemble Rolston String Quartet ; Luri Lee (Violine) ; Jeffrey Dyrda (Violine) ; Hezekiah Leung (Viola) ; Jonathan Lo (Violoncello)
    KomponistZosha Di Castri
  • 23.09.20182:07 Uhr bis 3:00 Uhr
    TitelMalambo op. 7 für Klavier
    SatztitelMalambo
    Länge3:03 min
    SolistSergio Tiempo (Klavier)
    KomponistAlberto Ginastera
    TitelAus: A prole do bebe, 1. Suite
    Satztitel1) Die Porzellan-Puppe, 2) Die Pappmache-Puppe, 3) Die arme Puppe, 4) Polichinello
    Länge6:54 min
    SolistSergio Tiempo (Klavier)
    KomponistHeitor Villa-Lobos
    TitelJoropo für Klavier
    SatztitelJoropo
    Länge3:06 min
    SolistSergio Tiempo (Klavier)
    KomponistMoises Moleiro
    TitelTres danzas argentinas op. 2
    Satztitel1) Danza del viejo boyero, 2) Danza de la moza donosa, 3) Danza del gaucho matero
    Länge7:57 min
    SolistSergio Tiempo (Klavier)
    KomponistAlberto Ginastera
    TitelAus: Images für Klavier, 1. Heft
    SatztitelNr. 1: Reflets dans l'eau
    Länge4:37 min
    SolistSergio Tiempo (Klavier)
    KomponistClaude Debussy
    TitelSonate Nr. 23 f-Moll op. 57 "Appassionata"
    Satztitel1) Allegro assai, 2) Andante con moto, 3) Allegro ma non troppo-Presto
    Länge23:25 min
    SolistSergio Tiempo (Klavier)
    KomponistLudwig van Beethoven
  • 16.09.20182:07 Uhr bis 3:00 Uhr
    Titel4 Lieder des Abschieds für Mezzosopran und Klavier, op. 14
    Best-Nr.459631-2
    AlbumRendezvous with Korngold. Songs and Chamber Music
    SatztitelNr. 1: Sterbelied; Nr. 2: Dies eine kann mein Sehnen nimmer fassen; Nr. 3: Mond, so gehst du wieder auf; Nr. 4: Gefaßter Abschied (ME 3'22)
    Länge15:32 min
    LabelDeutsche Grammophon
    SolistAnne Sofie von Otter (Mezzosopran); Bengt Forsberg (Klavier)
    KomponistWolfgang Korngold (1897-1957)
    TextdichterChristina Georgina Rosetti (1830-1894); Alfred Kerr (1867-1948)([Nr. 1] (UEB)); Edith Ronsperger ([Nr. 2]); Ernst Lothar (1890-1974)([Nr. 3 und Nr. 4])
    TitelAdagio, 3. Satz aus: Sinfonie Nr. 3
    AlbumKonzertmitschnitt vom 24.05.2017, Tonhalle Düsseldorf
    Länge11:12 min
    DirigentBaldur Brönnimann
    Orchester Düsseldorfer Symphoniker
    Chor Chor des Städtischen Musikvereins zu Düsseldorf
    SolistFrances Pappas (Mezzosopran)
    KomponistMikis Theodorakis
    Titel"Ödipus Tyrannos". Ode für Streichorchester
    AlbumKonzertmitschnitt vom 24.05.2017, Tonhalle Düsseldorf
    Länge11:08 min
    DirigentBaldur Brönnimann
    Orchester Düsseldorfer Symphoniker
    KomponistMikis Theodorakis
    Titel4. Satz aus der Sinfonie Nr. 2 „Das Lied der Erde“
    AlbumKonzertmitschnitt vom 24.05.2017, Tonhalle Düsseldorf
    Länge12:31 min
    DirigentBaldur Brönnimann
    Orchester Düsseldorfer Symphoniker
    Chor Chor des Städtischen Musikvereins zu Düsseldorf
    SolistPaulo Álvares (Klavier)
    KomponistMikis Theodorakis
  • 09.09.20182:07 Uhr bis 3:00 Uhr
    TitelThe Electricity Goes out and We Move to a Hotel
    AlbumLandfall
    Länge3:04 min
    LabelNONESUCH
    Ensemble Kronos Quartet ; Laurie Anderson
    KomponistLaurie Anderson
    TitelLangue D'Amour
    Länge5:25 min
    Interpret Frauke Aulbert, Stimme; Malgorzata Walentynowicz, Klavier (Série Rose)
    KomponistLaurie Anderson
    TitelPublic Privacy #6 Bright no more
    Länge8:56 min
    Interpret Frauke Aulbert (Série Rose)
    KomponistBrigitta Muntendorf
    TitelDoppelbelichtung
    Länge12:53 min
    Interpret Sabine Akiko Ahrendt (Ensemble Garage)
    KomponistCarola Bauckholt
    TitelCute I
    Länge12:01 min
    Interpret Ensemble Garage; Ltg.: Mariano Chiacchiarini
    KomponistMarta Sniady
    TitelFrogstomp
    Länge5:15 min
    Interpret Ensemble Garage
    KomponistHolly Harrison
  • 02.09.20182:07 Uhr bis 3:00 Uhr
    TitelBearbeitung der Fuge aus Händels Ouvertüre von "Salomon" für 2 Violinen, Viola und Violoncello, Hess 36
    Best-Nr.AECD 0533
    AlbumStreichquintett und Streichquartette
    Länge2:47 min
    LabelYsaye Records
    Ensemble Quatuor Ysaye ; Guillaume Sutre (Violine) ; Luc-Marie Aguera (Violine) ; Miguel da Silva (Viola) ; François Salque (Violoncello)
    KomponistLudwig van Beethoven (1770-1827)
    TitelWassermusik. Suite Nr. 3 G-Dur, HWV 350
    Länge10:10 min
    Dirigent Georg Kallweit (Konzertmeister)
    Orchester Akademie für Alte Musik Berlin
    Komponist Georg Friedrich Händel
    TitelSuite D-Dur TWV 55:C3 „Hamburger Ebb' und Flut“
    Länge19:46 min
    Dirigent Georg Kallweit (Konzertmeister)
    Orchester Akademie für Alte Musik Berlin
    Komponist Georg Philipp Telemann
    TitelDivertissement „Les Fontaines de Versailles“ (Ausschnitte)
    Länge14:45 min
    Dirigent Georg Kallweit (Konzertmeister)
    Orchester Akademie für Alte Musik Berlin
    Komponist Michel-Richard Delalande
    TitelTempête aus der Oper „Alcione“
    Länge2:00 min
    Dirigent Georg Kallweit (Konzertmeister)
    Orchester Akademie für Alte Musik Berlin
    Komponist Marin Marais
  • 26.08.20182:07 Uhr bis 3:00 Uhr
    TitelLa peguena Czarda für Saxophon und Klavier bearbeitet für Violoncello und Saxophonquartett
    AlbumKonzertmitschnitt vom 12.07.2017, Rheingau, Schloss Johannisberg, Fürst-von-Metternich-Saal
    Länge6:08 min
    Ensemble Signum Saxophon Quartett ; Erik Nestler (Altsaxophon) ; Alan Lužar (Tenorsaxophon) ; Guerino Bellarosa (Baritonsaxophon) ; Blaž Kemperle (Sopransaxophon)
    SolistHarriet Krijgh (1991-)(Violoncello)
    KomponistPedro Iturralde (1929-)
    Bearbeiter Signum
    Titelaus: Bachianas Brasilieras Nr. 5 für Sopran und 8 Violoncelli bearbeitet für Violoncello und Saxophonquartett
    AlbumKonzertmitschnitt vom 12.07.2017, Rheingau, Schloss Johannisberg, Fürst-von-Metternich-Saal
    SatztitelNr. 1: Aria (Cantilena). Adagio
    Länge4:58 min
    Ensemble Signum Saxophon Quartett ; Harriet Krijgh (Violoncello) ; Erik Nestler (Altsaxophon) ; Alan Lužar (Tenorsaxophon) ; Guerino Bellarosa (Baritonsaxophon) ; Blaž Kemperle (Sopransaxophon)
    KomponistHeitor Villa-Lobos (1887-1959)
    Bearbeiter Signum
    TitelSuite für Violoncello solo Nr. 3 C-Dur, BWV 1009
    AlbumKonzertmitschnitt vom 12.07.2017, Rheingau, Schloss Johannisberg, Fürst-von-Metternich-Saal
    Satztitel(1) Prelude. Presto; (2) Allemande. Allegro; (3) Courante. Allegro; (4) Sarabande. Largo; (5) Bourrée I & II (Bourrée I D.C.); (6) Gigue. Allegro
    Länge19:25 min
    SolistHarriet Krijgh (1991-)(Violoncello)
    KomponistJohann Sebastian Bach (1685-1750)
    TitelFour, for Tango für 2 Violinen, Viola und Violoncello bearbeitet für Saxophonquartett
    AlbumKonzertmitschnitt vom 12.07.2017, Rheingau, Schloss Johannisberg, Fürst-von-Metternich-Saal
    Länge6:53 min
    Ensemble Signum Saxophon Quartett ; Alan Lužar (Tenorsaxophon) ; Guerino Bellarosa (Baritonsaxophon) ; Erik Nestler (Altsaxophon) ; Blaž Kemperle (Sopransaxophon)
    KomponistAstor Piazzolla (1921-1992)
    Bearbeiter Signum
    Titelaus: Italienisches Konzert für Klavier F-Dur, BWV 971 bearbeitet für Saxophonquartett
    AlbumKonzertmitschnitt vom 12.07.2017, Rheingau, Schloss Johannisberg, Fürst-von-Metternich-Saal
    Satztitel1. Satz: Allegro; 3. Satz: Presto
    Länge8:15 min
    Ensemble Signum Saxophon Quartett ; Erik Nestler (Altsaxophon) ; Alan Lužar (Tenorsaxophon) ; Guerino Bellarosa (Baritonsaxophon) ; Blaž Kemperle (Sopransaxophon)
    KomponistJohann Sebastian Bach (1685-1750)
    BearbeiterKatsuki Tochio
    TitelOblivion, bearbeitet für Violoncello und Saxophonquartett
    AlbumKonzertmitschnitt vom 12.07.2017, Rheingau, Schloss Johannisberg, Fürst-von-Metternich-Saal
    Länge3:41 min
    Ensemble Signum Saxophon Quartett ; Erik Nestler (Altsaxophon) ; Alan Lužar (Tenorsaxophon) ; Guerino Bellarosa (Baritonsaxophon) ; Blaž Kemperle (Sopransaxophon)
    SolistHarriet Krijgh (1991-)(Violoncello)
    KomponistAstor Piazzolla (1921-1992)
    Bearbeiter Signum
  • 19.08.20182:07 Uhr bis 3:00 Uhr
    Titelaus: Farnace. Dramma per musica in 3 Akten, RV 711
    Best-Nr.5099969457302
    AlbumPyrotechnics - Opera Arias
    Länge3:39 min
    LabelVIRGIN CLASSICS
    DirigentFabio Biondi
    Orchester Europa Galante
    SolistVivica Genaux (Mezzosopran)
    KomponistAntonio Vivaldi (1678-1741)
    TextdichterAntonio Maria Lucchini (1716-1730 fl)
    TitelSerenade für 2 Violinen, Viola und Violoncello G-dur
    Best-Nr.C5064
    AlbumQuartettsätze
    Länge6:30 min
    LabelCAPRICCIO
    Ensemble Signum Quartett ; Kerstin Dill (Violine) ; Annette Walther (Violine) ; Xandi van Dijk (Viola) ; Thomas Schmitz (Violoncello)
    KomponistHugo Wolf (1860-1903)
    BemerkungItalienische Serenade
    Titel"Italienisches Liederbuch" Liederzyklus für eine Singstimme und Klavier, zweite Hälfte
    Albumaus: "Im Land, wo die Zitronen blühen" -2. Hälfte
    Länge40:24 min
    SolistChristiane Karg Sopran; Michael Nagy Bariton; Gerold Huber Klavier
    KomponistHugo Wolf

Sendungsplaylisten

MO DI MI DO FR SA SO
1 2 3 4 5 6 7
8 9 10 11 12 13 14
15 16 17 18 19 20 21
22 23 24 25 26 27 28
29 30 31 1 2 3 4

Aufnehmen statt Herunterladen

Wer möchte nicht gern von den Sendezeiten im Radio unabhängig sein? Der Deutschlandradio-Rekorder macht es möglich! Radio wann immer Sie wollen, wo immer Sie wollen - kostenlos und kinderleicht. Schneiden Sie einfach Ihre Lieblingssendungen als MP3-Datei mit.

Installation und Bedienung des Deutschlandradio-Rekorders