Samstag, 21. Mai 2022

Corona-Maßnahmen und Wirkungen
Schulschließungen können manchmal kontraproduktiv sein

Die wertvollste Maßnahme, um Corona-Infektionen in Schulen einzudämmen, sei das Tragen von Masken, sagte der Epidemiologe Gérard Krause im Dlf. Das Schließen von Schulen könne hingegen manchmal sogar kontraproduktiv sein, was die Verbreitung der Infektion betrifft.

Gérard Krause im Gespräch mit Britta Fecke | 10.12.2021

Der Virologe Prof. Gérard Krause (Virologe) vom Helmholtz-Zentrum für Infektionsforschung in der TV-Sendung "Markus Lanz"
Der Virologe Prof. Gérard Krause (Virologe) vom Helmholtz-Zentrum für Infektionsforschung in der TV-Sendung "Markus Lanz" (imago images/teutopress)