Sonntag, 07.06.2020
 
Seit 02:07 Uhr Klassik live

Nächste Sendung: 07.06.2020 09:30 Uhr

Essay und Diskurs
Der neue Sommer (1/2)
Zeichensalat auf unserer Haut
Die Rätselhaftigkeit der Tattoos
Von Valentin Groebner
(Teil 2 am 14.6.2020)

Auf den nackten Häuten im Sommer sehen wir: Drachen, Feen, Schmetterlinge, aber auch rätselhafte Kindergesichter, Pottwale und Slogans mit Rechtschreibfehlern. Tattoos sind weit mehr als Hautverschönerung oder Rebellion. Die heißen Sommer der vergangenen zweieinhalb Jahrzehnte haben sie regelmäßig zum Vorschein kommen lassen: Tätowierungen. In Parks und Schwimmbädern durften und dürfen wir allerlei Bilder und Schriftzüge auf Bauch, Bizeps und Brust bewundern. Oft kitschig oder betont zackig, scheinen sie auf den ersten Blick als Schmuck oder besonders kecke Botschaft zu fungieren. Nicht umsonst buhlt ein Stuttgarter Tattoo-Studio um neue Kunden, die sich ganz besonders rebellisch finden, mit dem frechen Namen „Mommy, I’ m sorry!”.
Doch da ist noch mehr: Tattoos können Gruppenzugehörigkeiten signalisieren, ein Tagebucheintrag früherer Lebensphasen sein, sie können sogar ein aktives Selbst-Marketing vorantreiben, ganz nach dem Motto: „Schaut her, das ist die Botschaft, für die ich stehe!”. Zwischen Einzigartigkeitsdünkel und Mitläuferei ist es schon gerne ein schmaler Grat, denn viele Menschen lassen sich schlicht Standardmotive stechen. Valentin Groebner prüft in seinem Essay anschaulich mehrere Theorien dazu, was das eigentlich ist und was es uns sagen möchte - das Tattoo!
Valentin Groebner ist Professor für Geschichte an der Universität Luzern. Sein Schwerpunkt ist die Geschichte des Mittelalters und der Renaissance. Seine Forschungen führten ihn unter anderem an die Universitäten in Florenz, Harvard, an die EHESS Paris und das Max-Planck-Institut für Wissenschaftsgeschichte in Berlin. Seit 2017 ist er Mitglied der Deutschen Akademie für Sprache und Dichtung. Zuletzt erschienen: „Wer redet von der Reinheit? Eine kleine Begriffsgeschichte” (Passagen-Verlag 2019).
MO DI MI DO FR SA SO
26 27 28 29 30 31 1
2 3 4 5 6 7 8
9 10 11 12 13 14 15
16 17 18 19 20 21 22
23 24 25 26 27 28 29
30 1 2 3 4 5 6

Podcast

Mit unseren Podcasts haben Sie die Sendung "Essay und Diskurs" immer dabei: 

Diesen Link in Podcatcher einsetzen

Das könnte sie auch interessieren

Entdecken Sie den Deutschlandfunk