Tedeschi Trucks Band
Bluesrock mit Soul-Groove

Spaziergang im Grünen, kurzer Soundcheck, großes Kino auf der Bühne: Die 2009 gegründete 12-köpfige Tedeschi Trucks Band aus Jacksonville/Florida ist groß und stets zu Großem in der Lage! Und das ebenso entspannt wie mitreißend.

Am Mikrofon: Tim Schauen | 14.07.2023
Ein Mann und eine Frau spielen konzentriert E-Gitarre während eines Konzerts.
Mit zahlreichen Preise für ihren Bluesrock ausgezeichnet: Die Tedeschi Trucks Band. (picture alliance / Amy Harris/Invision/AP | Amy Harris)
Zwar musste erst ein Falschparker abgeschleppt werden, damit der große Tourbus der 12-köpfigen Tedeschi Trucks Band die Multifunktions-Arena erreichen konnte, in der am Abend zuvor noch Basketball gespielt wurde. Doch nach einem entspannten Spaziergang durch Wilhelmsburger Grünanlagen und noch entspannterem kurzem Soundcheck entfachten Gitarristin und Sängerin Susan Tedeschi und ihr Mann, der Slide-Gitarrist Derek Trucks mit ihrer Band ab Punkt 20:00 Uhr ansatzlos ein grandioses Feuerwerk aus Blues, Rock, (Southern) Soul und Gospel.

Entspannt wie mitreißend

Dem luftigen aber groovenden Zusammenspiel waren die vielen Auftritte anzumerken, angefangen von den beiden Schlagzeugern, die wie aus einem Guss spielten bis hin zu den zahlreichen Solisten. Die 2009 gegründete Band aus Jacksonville/Florida ist groß und sie ist stets zu Großem in der Lage! Und das ebenso entspannt wie mitreißend.