Archiv

Brigitta Muntendorf: Trilogie
Entgrenzte Pianisten

Brigitta Muntendorf hat ein Werk für zwei Klaviere komponiert, das den Pianisten viel abverlangt: diverse Spieltechniken, Sprechen, Bodypercussion. Diese „Trilogie für zwei Flügel“ ist jetzt auf CD erschienen und dazu eine Blu-ray Disc mit drei Filmen zu den Stücken. Was hinterlässt mehr Eindruck: Film oder Ton?

Von Jörn Florian Fuchs | 04.01.2023
Zwei Männer in schwarzen Anzügen sind vor einem grell weßen Hintergrund zu sehen. Der eine kauert sich auf den Boden und blickt zur Kamera nach oben. Der andere steht im Vierfüßlerstand und verrenkt den Kopf, um zur Kamera zur schauen.
Das GrauSchumacher Klavier Duo hat zwischen 2015 und 2018 alle drei Teile der "Trilogie für zwei Flügel" uraufgeführt. Das Foto zeigt eine Szene aus den Filmen, die unter dem Titel „Theater des Nachhalls“ als Konzertinstallation für Mehrkanal-Video und -Audio zur Trilogie entstanden sind. (Brigitta Muntendorf)
Brigitta Muntendorf
Trilogie für zwei Flügel (CD)
Theater des Nachhalls (Blu-ray Disc)

GrauSchumacher Klavier Duo

bastille musique