Montag, 01.06.2020
 
Seit 16:00 Uhr Nachrichten

Programm: Vor- und Rückschau

Mittwoch, 25.03.2020
00:00 Uhr

Nachrichten

00:05 Uhr

Deutschlandfunk Radionacht

00:05 Fazit 

Kultur vom Tage
(Wdh.)

01:00 Nachrichten 

02:00 Nachrichten 

03:00 Nachrichten 

04:00 Nachrichten 

05:00 Uhr

Nachrichten

05:05 Uhr

Informationen am Morgen

Berichte, Interviews, Reportagen

05:30 Nachrichten 

05:35 Presseschau 

Aus deutschen Zeitungen

06:00 Nachrichten 

06:30 Nachrichten 

06:35 Morgenandacht 

Schwester Melanie Wolfers, Wien
Katholische Kirche

06:50 Interview 

Corona-Pandemie - Droht unserem Gesundheitssystem der Kollaps bei der Versorgung? Interview mit Bernadett Erdmann, Leiterin der Notaufnahme im Klinikum Wolfsburg

07:00 Nachrichten 

07:05 Presseschau 

Aus deutschen Zeitungen

07:15 Interview 

Kahlschlag am Arbeitsmarkt durch Corona-Krise? Interview mit Hubertus Heil (SPD), Bundesminister für Arbeit und Soziales

07:30 Nachrichten 

07:35 Börse 

07:56 Sport am Morgen 

08:00 Nachrichten 

08:10 Interview 

Kampf gegen Corona und die Folgen - Ist die Bundeswehr bereit für den Einsatz im Innern? Interview mit Eberhard Zorn, Generalinspekteur der Bundeswehr

08:30 Nachrichten 

08:35 Wirtschaftsgespräch 

08:47 Sport am Morgen 

08:50 Presseschau 

Aus deutschen und ausländischen Zeitungen

Am Mikrofon: Tobias Armbrüster

09:00 Uhr

Nachrichten

09:05 Uhr

Kalenderblatt

Vor 75 Jahren: Die SS-Organisation "Werwolf" ermordet den Aachener Oberbürgermeister Franz Oppenhoff

09:10 Uhr

Der Vormittag

Aktuelles zur Corona Krise

09:10 Der Vormittag 

09:30 Nachrichten 

09:35 Forschung aktuell 

Corona Update
Kontaktsperre - Wie lange müssen wir durchhalten?

Covid-19
"Wir haben derzeit 50 Patienten, acht davon auf der Intensivstation"
Interview mit Prof. Dr. Clemens Wendtner, München Klinik Schwabing

Konkurrenz zum Lithium-Ionen-Akku
Forscherteam setzt auf Festkörperbatterie

Sternzeit 25. März 2020
Der Observator von Bergedorf

Am Mikrofon: Ralf Krauter

10:00 Nachrichten 

10:08 Journal 

Pflege in Corona-Zeiten
Die aktuelle Situation in den Alten- und Pflegeheimen

Gäste:
Irmgard Hoffmann, Leiterin des St. Marien Altenheims in Monheim am Rhein
Kerstin Stammel, Pflegekammer Niedersachsen, zuständig für das Qualitätsmanagement im Alten- und Pflegeheim Hameln der Julius Tönebön Stiftung
Ilka Steck, Altenpflegerin und Mitarbeitervertreterin im Pflegeheim der Evangelischen Heimstiftung in Langenau (Alb-Donau-Kreis)
Anne Eckert, Referatsleiterin Altenhilfe und Sozialstationen beim Caritasverband für die Diözese Münster
Am Mikrofon: Michael Roehl

Hörertel.: 00800.4464 4464
laenderzeit@deutschlandfunk.de

Sie gehören zur Risikogruppe: Ältere Menschen, die in den Alten- und Pflegeheimen leben. Viele von ihnen dürfen keinen Besuch mehr empfangen, um die Ausbreitung des Virus in den Heimen zu verhindern. Und auch das Pflegepersonal muss eine Infizierung verhindern, damit die Pflege der Bewohner gesichert ist.

10:30 Nachrichten 

10:35 Journal 

mit Gesprächsgästen und Hörerbeteiligung - Hörertel.: 00800 - 4464 4464

11:00 Nachrichten 

11:05 Journal 

mit Gesprächsgästen und Hörerbeteiligung - Hörertel.: 00800 - 4464 4464

11:30 Nachrichten 

11:35 Der Vormittag 

12:00 Uhr

Nachrichten

12:10 Uhr

Der Mittag

12:30 Nachrichten 

12:50 Internationale Presseschau 

13:00 Nachrichten 

13:30 Nachrichten 

14:00 Nachrichten 

14:30 Uhr

Nachrichten

14:35 Uhr

Der Kultur-Nachmittag

Neues aus Bildung, Kunst & Pop und Medien

15:00 Nachrichten 

15:30 Nachrichten 

16:00 Uhr

Nachrichten

16:10 Uhr

Der Kultur-Nachmittag

Neues aus Literatur, Religion und Kultur

16:30 Nachrichten 

17:00 Nachrichten 

17:30 Nachrichten 

18:00 Uhr

Nachrichten

18:10 Uhr

Der Abend

18.10

Bundestagsdebatte zu Corona-Pakete

Corona: Details der Hilfsmaßnahmen

RKI: Zu früh für Bewertung der Eindämmungsmaßnahmen

USA: Billionenschwere Corona-Hilfen

Kultusminister zu Abschlussprüfungen in Corona-Zeiten

Erntehelfer dürfen wegen Corona nicht mehr einreisen

Putin: Krisenmanager in Coronazeiten?

Bundestag entscheidet über Irak-Mandat der Bundeswehr

ThyssenKrupp: Stellenabbau und Sanierung in Coronazeiten

Am Mikrofon: Sarah Zerback
. 19.05 - 19.10
Schuldenbremse und Hilfspakete Deutschland

Konjunkturpaket USA

Kein Abitur ohne Prüfung

18:40 - 19:00: Bleiben Sie zuhause. Österreich in der Corona-Krise.

18:40 Hintergrund 

19:00 Nachrichten 

19:15 Uhr

Der Kultur-Abend

Feature, Hörspiel, Musik

20:00 Nachrichten 

21:00 Nachrichten 

22:00 Nachrichten 

23:00 Uhr

Nachrichten

23:10 Uhr

Das war der Tag

Journal vor Mitternacht

Interview mit Jürgen Trittin, Grüne zur Außenministerkonferenz

Am Mikrofon: Stefan Heinlein

23:53 Presseschau 

23:57 Uhr

National- und Europahymne

Auswahl nach Datum

MO DI MI DO FR SA SO
24 25 26 27 28 29 1
2 3 4 5 6 7 8
9 10 11 12 13 14 15
16 17 18 19 20 21 22
23 24 25 26 27 28 29
30 31 1 2 3 4 5

Herunterladen und Nachhören

Alle Podcasts auf einen Blick


Ob in der U-Bahn, beim Sport oder in der Mittagspause - mit unseren Podcasts haben Sie Ihre Lieblingssendung immer dabei.

Aufnehmen statt Herunterladen

Wer möchte nicht gern von den Sendezeiten im Radio unabhängig sein? Der Deutschlandradio-Rekorder macht es möglich! Radio wann immer Sie wollen, wo immer Sie wollen - kostenlos und kinderleicht. Schneiden Sie Ihre Lieblingssendungen als MP3-Datei mit, indem Sie einfach in unserer Programmvorschau auf den roten Aufnehmen-Knopf rechts neben der gewünschten Sendung klicken.

Installation und Bedienung des Deutschlandradio-Rekorders

Programmtipps

Ein Mann mit schwarzer Kleidung blickt in die Kamera und sitzt vor einem schwarzen Hintergrund. (Giorgia Bertazzi)
Neue Brahms-CD mit Lars VogtUngetüm mit zarten Seiten
Musik-Panorama 01.06.2020 | 21:05 Uhr

Johannes Brahms’ zweites Klavierkonzert gilt als schwer zu bezwingendes musikalisches Ungetüm. In aller Komplexität sucht Pianist Lars Vogt auch die intimen, kammermusikalischen Momente. Gemeinsam mit der Royal Northern Sinfonia hat er das Werk aufgenommen – vom Klavier aus dirigierend.

Das könnte sie auch interessieren

Entdecken Sie den Deutschlandfunk