Samstag, 15.05.2021
 

Klimakrise

Aktuelle Zahlen und Perspektiven

Interviews

Hintergrund

Kinder, Klima, KatastrophenIst die Menschheit noch zu rechtfertigen?

Der Mensch ruiniert den Planeten. Deshalb wäre es besser, weniger oder gar keine Kinder zu bekommen. Das fordern derzeit manche in der Klimadebatte. Doch die Idee, menschliche Geburten erzeugten generell Leid und seien deshalb abzulehnen, ist nicht neu. Ist ein Kompromiss möglich?

Ausblick

Was der Einzelne tun kann

Verkehrswende

Das könnte sie auch interessieren

Entdecken Sie den Deutschlandfunk