Sport

Manchester City Kronjuwel ManCity

Manchester City-Trainer Pep Guardiola jubelt mit der Premier League-Trophäe (dpa / picture alliance / Frank Augstein)

Ein Private-Equity-Fonds aus dem Silicon Valley erwirbt zehn Prozent an dem englischen Fußball-Meister Manchester City - damit wird der Klub mit 4,8 Milliarden Dollar bewertet. Der Premier-League-Klub wird so zum teuersten Sportverein der Welt. Doch welches Spiel treiben die arabischen Investoren?Sport Aktuell | 28.11.2019 | 22:54 Uhr

Beitrag hören

Mehr anzeigen

Empfehlungen