• Deutschlandfunk bei Facebook
  • Deutschlandfunk bei Twitter
  • Deutschlandfunk bei Google+
  • Deutschlandfunk bei Instagram

 
Seit 21:05 Uhr Jazz Live

Wissenschaft im Brennpunkt

MediathekPodcastRSS

TierschutzVersuchsfreie Zone oder: Soll man forschen ohne Affen?

Zwei Schimpansen im Pongoland im Zoologischen Garten in Leipzig. (dpa / picture alliance / Pelaez Julio)

Rhesusaffen, Makaken oder Weißbüschelaffen gehören zu unseren nächsten Verwandten. Ihre Hände greifen wie unsere, wenn sie raufen, sehen sie aus wie unsere Kinder. Dürfen wir diesen Wesen Leid zufügen, ihre Körper benutzen und schädigen, für unsere Zwecke?


Fußbälle mit dem DFL-Logo (Deutsche Fußball Liga ) liegen auf dem Rasen. (picture-alliance / dpa / Rolf Vennenbernd)

Die Fußball-MatrixDer Plan vom perfekt programmierten Fußball-Spiel

Gibt es eine Arithmetik des Erfolgs? Keine Fußballübertragung ohne Ballbesitzquote. 3,1 Millionen Positionsdaten erfassen Sportdienstleister pro Begegnung. Dazu kommen 3.000 Tacklings, Dribblings, Torschüsse oder Flanken. Doch hilft das für den ultimativen Triumph? Die Aussagekraft der gesammelten Daten erweist sich als schwierig - ginge es nur nach Statistik, wäre Deutschland nicht Fußballweltmeister. Jetzt starten die Analysten einen Neuanfang.


Petrischalen mit Bakterienkulturen (dpa / picture alliance / Michael Rosenfeld)

AusleseFreunde fürs Leben

Wie Viren und Bakterien unser Dasein prägen

Viren und Bakterien haben einen miesen Ruf. Sie gelten gemeinhin als Krankmacher, die es verdienen, mit allen Mitteln bekämpft zu werden. Doch das ist nur die halbe Wahrheit. Sowohl Viren als auch Bakterien können auch heilende Wirkung haben.

MO DI MI DO FR SA SO
1 2 3 4 5 6 7
8 9 10 11 12 13 14
15 16 17 18 19 20 21
22 23 24 25 26 27 28
29 30 1 2 3 4 5
Raum trifft Zeit - 100 Jahre allgemeine Relativitätstheorie

Raum trifft Zeit - ein Programmschwerpunkt zur allgemeinen Relativitätstheorie.

Auslese - Rezensionen von A bis Z

Blick in ein Bücherregal einer Bücherei (Stock.XCHNG / Paul Ijsendoorn)

In regelmäßigen Abständen präsentiert die Redaktion "Forschung aktuell" mit der Auslese lesenswerte Neuerscheinungen. Die folgenden Links führen Sie direkt zur gesuchten Rezension, sortiert nach Autoren oder Büchern.

Podcast

Das könnte sie auch interessieren

Entdecken sie den Deutschlandfunk