Samstag, 02. Juli 2022

Mozarts Hornquintett
Glücklich wie ein Kind

„Ich fühle mich wie ein Kind im Süßigkeitenladen, dem man gesagt hat: Du darfst alles anfassen, probieren, essen!” - sagt Hornist Felix Klieser über Mozarts Hornquintett. Im Deutschlandfunk Kammermusiksaal hat er dieses und andere Werke auf CD eingespielt. Gaumenfreuden für die Ohren!

Am Mikrofon: Oliver Cech | 18.04.2022

Ein junger Musiker sitzt auf dem Boden neben seinem Intstrument, dem Horn.
Hornist Felix Klieser liebt Mozarts Musik. Im Deutschlandfunk Kammermusiksaal hat er einige Werke eingespielt. (Julia Wesely)
Wolfgang Amadeus Mozart
Quintett für Horn, Violine, 2 Violen und Violoncello Es-Dur, KV 407 (KV 386c)

Arrangements für Horn und Streichquartett:
aus: Le nozze di Figaro. Opera buffa in 4 Akten, KV 492
Voi che sapete. Arietta des Cherubino
Non più andrai, farfallone amoroso. Arie des Figaro
aus: Don Giovanni. Dramma giocoso in 2 Akten, KV 527
Il mio tesoro intanto. Arie des Don Ottavio
aus: Die Zauberflöte. Deutsche Oper in 2 Akten, KV 620
Dies Bildnis ist bezaubernd schön. Arie des Tamino

Joseph Haydn
Konzert für Horn und Orchester Nr. 1 D-Dur, Hob. VIId:3
Konzert für Horn und Orchester Nr. 2 D-Dur, Hob. VIId:4
Beide arrangiert für Horn und Streichquartett
Felix Klieser, Horn
Zemlinsky Quartet:
František Souček, Violine
Petr Střížek, Violine
Petr Holman, Viola
Vladimír Fortin, Violoncello

Aufnahmen vom 18.- 21.6.2021 aus dem Deutschlandfunk Kammermusiksaal, Köln