Wirtschaft am Mittag

Nächste Sendung: 03.11.2014 13:35 Uhr

Sendung vom 31.10.2014

Sendung vom 30.10.2014

Sendung vom 28.10.2014

Sendung vom 27.10.2014

Sendung vom 24.10.2014

Sendung vom 22.10.2014

Sendung vom 21.10.2014

Sendung vom 20.10.2014

Sendung vom 16.10.2014

Sendung vom 15.10.2014

Sendung vom 13.10.2014

Sendung vom 09.10.2014

Sendung vom 08.10.2014

Sendung vom 07.10.2014

Sendung vom 06.10.2014

Sendung vom 01.10.2014

Sendung vom 30.09.2014

Beitrag hören

 
 
Dradio Audio
Kein Audio aktiv
 
 
 
 
 

Für dieses Element wird eine aktuelle Version des Flash Players benötigt.

Mo Di Mi Do Fr Sa So
27 28 29 30 31 1 2
3 4 5 6 7 8 9
10 11 12 13 14 15 16
17 18 19 20 21 22 23
24 25 26 27 28 29 30

Podcast

Mit unseren Podcasts haben Sie die Sendung "Wirtschaft am Mittag" immer dabei: 

Diesen Link in Podcatcher einsetzen

Deutschlandradio Podcasts in iTunes

Wirtschaft und Gesellschaft

KonjunkturZwischen Plus und Minus

Passanten tragen in der Münchner Innenstadt ihre Einkäufe.

Vor einer Woche hat die Gesellschaft für Konsumforschung von steigender Kauflaune der Verbraucher berichtet, nun meldet das Statistische Bundesamt eingebrochene Umsätze im September. Wie passen diese beiden Meldungen zusammen?

 

Umwelt und Verbraucher

Serie Warum es keine fairen Handys gibt

Zu sehen ist ein Gabelstapler, der Paletten mit Elektroschrott transportiert

Was macht die ökologisch und sozial nachhaltige Herstellung von elektronischen Geräten so schwierig? Die Rohstoffbeschaffung. Das EU-Parlament will, dass Unternehmen ihre Lieferketten offenlegen. Menschenrechtsorganisationen kritisieren das als unzureichend.

 

Verbrauchertipp

AutoreifenMit dem richtigen Druck unterwegs

Ein Reifenmonteur füllt Luft in einen neuen Winterreifen

Ab November müssen alle neu zugelassenen Autos in der EU ein Reifendruckkontrollsystem haben. Das soll Kraftstoff sparen und Unfälle verhindern. Denn besonders bei modernen Reifen ist unbemerkter Druckverlust eine Schwachstelle.

 

Nachrichten

 
 

Nachrichten

Peschmerga-Kämpfer  erreichen belagerte nordsyrische Stadt Kobane | mehr

Kulturnachrichten

Forscher wollen Goethes Gesamtwerk  online stellen | mehr

Wissensnachrichten

Zensur  Facebook will helfen Internetblockaden zu umgehen | mehr