Wirtschaft am Mittag

Nächste Sendung: 18.09.2014 13:35 Uhr

Sendung vom 17.09.2014

Sendung vom 15.09.2014

Sendung vom 11.09.2014

Sendung vom 10.09.2014

Sendung vom 09.09.2014

Sendung vom 08.09.2014

Sendung vom 04.09.2014

Sendung vom 03.09.2014

Sendung vom 02.09.2014

Sendung vom 01.09.2014

Sendung vom 29.08.2014

Sendung vom 28.08.2014

Sendung vom 27.08.2014

Beitrag hören

 
 
Dradio Audio
Kein Audio aktiv
 
 
 
 
 

Für dieses Element wird eine aktuelle Version des Flash Players benötigt.

Mo Di Mi Do Fr Sa So
1 2 3 4 5 6 7
8 9 10 11 12 13 14
15 16 17 18 19 20 21
22 23 24 25 26 27 28
29 30 1 2 3 4 5

Podcast

Mit unseren Podcasts haben Sie die Sendung "Wirtschaft am Mittag" immer dabei: 

Diesen Link in Podcatcher einsetzen

Deutschlandradio Podcasts in iTunes

Wirtschaft und Gesellschaft

Tierwohl-Initiative "Verbindliche Freiwilligkeit" in der Nutztierhaltung

Würstchen in der Verpackung in einer Wurstfabrik.

Die Stimmung am Schlachtschweinemarkt bleibt gedrückt, zu viele Schweine treffen auf einen schleppenden Fleischabsatz. Bundesagrarminister Christian Schmidt will noch dazu jetzt die Nutztierhaltung in Massenbetrieben verbessern. Wie viel "Tierwohl" sich die deutsche Landwirtschaft leisten kann, bleibt strittig.

 

Umwelt und Verbraucher

Handy-ParkenParkgebühren per Handy begleichen

Eine Hand tippt vor einem Auto-Lenkrad in ein Handy.

Das Mobiltelefon ist zum Alleskönner geworden, außer telefonieren, Nachrichten verschicken, Filme schauen und im Internet surfen kann man auch Parkuhren damit füttern. Das Ganze natürlich nur virtuell - viele Städte haben Handy-Parkzonen eingerichtet, die Abrechnung der Parkzeit erfolgt über das Telefon per SMS oder über einen Anruf. Doch das funktioniert anscheinend nicht immer.

 

Verbrauchertipp

Outdoor-KamerasRobuste Begleiter für unterwegs

Ein Mann posiert mit einem Skihelm, an dem eine Kamera befestigt ist.

Wer seinen Urlaub mit Klettern, Tauchen oder Surfen verbringt, will oft auch von solchen Aktivitäten tolle Fotos machen. Die Kamerahersteller reagieren darauf und bieten inzwischen zu erschwinglichen Preisen sogenannte Outdoorkameras an. Viele Modelle sind gut, haben aber einen Makel.

 

Nachrichten

 
 

Nachrichten

Australiens Polizei  vereitelt Anschläge radikaler Islamisten | mehr

Kulturnachrichten

Bühnenverein gegen Navracsics als EU-Kulturkommissar  | mehr

Wissensnachrichten

Genetik  Europäer haben drei verschiedene Urahnen | mehr