Freitag, 22.10.2021
 

Programm: Vor- und Rückschau

Donnerstag, 22.07.2021
00:00 Uhr

Nachrichten

00:05 Uhr

Deutschlandfunk Radionacht

00:05 Fazit 

Kultur vom Tage
(Wdh.)

01:00 Nachrichten 

01:05 Kalenderblatt 

01:10 Hintergrund 

(Wdh.)

01:30 Tag für Tag 

Aus Religion und Gesellschaft
(Wdh.)

02:00 Nachrichten 

02:05 Kommentare und Themen der Woche 

(Wdh.)

02:10 Zur Diskussion 

(Wdh.)

02:57 Sternzeit 

03:00 Nachrichten 

03:05 Weltzeit

(Wdh.)

03:30 Forschung aktuell 

(Wdh.)

03:52 Kalenderblatt 

04:00 Nachrichten 

04:05 Radionacht Information

Nachrichten um 4:30 Uhr

05:00 Uhr

Nachrichten

05:05 Uhr

Informationen am Morgen

Berichte, Interviews, Reportagen

05:30 Nachrichten 

05:35 Presseschau 

Aus deutschen Zeitungen

06:00 Nachrichten 

06:30 Nachrichten 

06:35 Morgenandacht 

Jasmin Jäger, Wustermark
Evangelische Kirche

06:50 Interview 

Pegasus und die Folgen: Interview mit Patrick Sensburg, CDU, Mitglied im Parlamentarischen Kontrollgremium

07:00 Nachrichten 

07:05 Presseschau 

Aus deutschen Zeitungen

07:15 Interview 

Mögliche Einigung auf Nord Stream 2: Interview mit Norbert Röttgen, CDU

07:30 Nachrichten 

07:35 Börse 

07:56 Sport am Morgen 

08:00 Nachrichten 

08:10 Interview 

Corona: Steigende Zahlen, stockende Impfungen und die Flut: Interview mit Klaus Reinhardt, Präsident der Bundesärztekammer

08:30 Nachrichten 

08:35 Wirtschaftsgespräch 

08:47 Sport am Morgen 

08:50 Presseschau 

Aus deutschen und ausländischen Zeitungen

Am Mikrofon: Dirk Müller

09:00 Uhr

Nachrichten

09:05 Uhr

Kalenderblatt

Vor 75 Jahren: Auf das „King David Hotel" in Jerusalem wird ein Terroranschlag verübt

09:10 Uhr

Europa heute

Deal auf Kosten der Kleinen? Baltikum-Experte Kai-Olaf Lang zu Nord Stream 2
Wie weiter nach dem Brexit? Gibraltar und EU wollen Grenzbeziehungen regeln
Zehn Jahre Utøya: Nordeuropa-Experte Tobias Etzold zu den Folgen des Anschlags

Am Mikrofon: Bastian Rudde

09:30 Uhr

Nachrichten

09:35 Uhr

Tag für Tag

Aus Religion und Gesellschaft

Wer bestimmt, wer wen und was unterrichten darf?
Der Streit um die islamische Religionslehre in Baden-Württemberg

Nahtoderfahrungen:
Nur eine Funktion des Hirns oder ein Vorgeschmack auf ein Leben nach dem Tod?

Am Mikrofon: Andreas Main

10:00 Uhr

Nachrichten

10:08 Uhr

Marktplatz

Nach der Starkregen- und Hochwasser-Katastrophe: Wer hilft? Wie vorbeugen?

Gesprächsgäste:
Bianca Boss, Bund der Versicherten
Gerd Landsberg, Deutscher Städte- und Gemeindebund
Oliver Hauner, Gesamtverband der Deutschen Versicherungswirtschaft
Am Mikrofon: Britta Fecke

Hörertel.: 00800 - 4464 4464
marktplatz@deutschlandfunk.de

Wie viele Menschenleben die Starkregen-Katastrophe in Westdeutschland Mitte Juli gefordert und an Schäden verursacht hat, zeigt sich nach und nach. Neben allem menschlichem Leid beginnt für die Betroffenen jetzt auch die Auseinandersetzung mit Versicherungen und Hilfsfonds. Und wer kaum oder gar nicht betroffen ist und unweit von bislang vermeintlich harmlosen Gewässern lebt, denkt womöglich über zusätzlichen Versicherungsschutz gegen Starkregen und Hochwasser nach. Wo gibt es kurzfristig und langfristig Hilfen für die Katastrophenopfer? Was muss bei der Bestandsaufnahme der Schäden beachtet werden? Wer berät bei der Abwicklung mit der Versicherung? Welche bauliche Vorsorge können, welche Vorsorge müssen HauseigentümerInnen treffen? Worauf ist zu achten, wenn Wohngebäude- und Elementarschutzversicherung abgeschlossen werden. Diese und weitere Fragen diskutiert Britta Fecke mit Expertinnen und Experten.

10:30 Nachrichten 

11:00 Nachrichten 

11:30 Uhr

Nachrichten

11:35 Uhr

Umwelt und Verbraucher

Treffen der G20-Umwelt- und Klimaminister: Fortschritte für das Klima in Neapel?

Auch Tiere sind Flutopfer: Rettung von Pferden und Schafen in letzter Minute

Rbb24-Recherche: Zahl der Hitzetoten steigt kontinuierlich

Gesamtstrategie statt Stückwerk: BUND zu Klimakrise, Hochwasser, Flächenverbrauch

Mittelfristig auch für Altbauten: Baden-Württemberg will Solardachpflicht

Am Mikrofon: Jule Reimer

11:55 Verbrauchertipp 

Kohlrabiblätter und Radieschengrün: Gemüse ganz nutzen

12:00 Uhr

Nachrichten

12:10 Uhr

Informationen am Mittag

Berichte, Interviews, Musik

Deutsche Reaktionen auf den Nord Stream 2-Kompromiss mit den USA

Empörte Reaktion auf Einigung zu Nord Stream 2 aus Polen und der Ukraine

Moskauer Reaktionen aus US-deutsche Einigung zu Nord Stream 2

Schwelt Konflikt um Nord Stream 2 weiter? - Interview mit Viola von Cramon-Taubadel, MdEP, Grüne

Landtag Rheinland-Pfalz berät über Lage in Hochwasser-Gebieten

Corona-Debatte um Inzidenzwerte und mobiles Impfen

Sport: Eröffnungsfeier Olympische Spiele

Abschied auf Raten: Merkels letzte Sommer-Pressekonferenz

Terroranschläge von Oslo und Utøya

Gedenken an Anschlag von München vor fünf Jahren

Großbritannien: Mit schärferen Gesetzen gegen die Migration

NRW-Kabinett beschließt Flutopferhilfe

Am Mikrofon: Barbara Schmidt-Mattern

12:30 Nachrichten 

12:50 Internationale Presseschau 

13:00 Nachrichten 

13:30 Uhr

Nachrichten

13:35 Uhr

Wirtschaft am Mittag

Nord Stream 2-Einigung: Widerstand in den USA

Volkswagen und Daimler - Auf der Suche nach dem Zukunftskonzept

Serie: Wettbewerb ist sozial - Und die Plattformökonomien?

Börse: Zinsentscheid der EZB - Im Gespräch: David Kohl, Julius Bär

Am Mikrofon: Klemens Kindermann

13:56 Wirtschaftspresseschau 

14:00 Uhr

Nachrichten

14:10 Uhr

Deutschland heute

Nach der Flut - Das Problem mit dem Hochwasser-Müll

Bedrohlicher Mangel an Blutspenden - Interview mit Stephan David Küpper, DRK West

Umstrittene Flutpolder - Diskussion um Hochwasserschutz in Niederbayern

Am Mikrofon: Claudia Hennen

14:30 Uhr

Nachrichten

14:35 Uhr

Campus & Karriere

Das Bildungsmagazin

Hilfe für traumatisierte Schüler und durch Hochwasser zerstörte Schulen
Aufgezeichnetes Interview mit Stefanie Hubig, Kultusministerin Rheinland-Pfalz

Luftfilter für Schulen in NRW
Wie die Bürokratie den aktuellen Einbau ausbremst

Kooperativer Religionsunterricht in Bayern
Wie das umstrittene Projekt in einem Nürnberger Gymnasium funktioniert

Am Mikrofon: Regina Brinkmann

15:00 Uhr

Nachrichten

15:05 Uhr

Corso - Kunst & Pop

Die Sims ziehen ins Landhaus
Wie das Game gesellschaftliche Trends spiegelt

Kinostart der Doku „Anmaßung"
Eine filmische Annäherung an das Böse
Chris Wright im Corsogespräch mit Anja Buchmann

Zwischen Genie und Gerichtssaal
Die Marketingstrategien von Lil Nas X

Am Mikrofon: Anja Buchmann

15:30 Uhr

Nachrichten

15:35 Uhr

@mediasres

Das Medienmagazin

Hass im Netz: Justiz will Strafverfolgung ausbauen

Eröffnung von Olympia: Mehr Aufmerksamkeit für männliche Sportler
Interview mit Alina Schwermer

Politische Memes: Mobilisierung für die Bundestagswahl?

Schlagzeile von morgen: Westdeutsche Zeitung Wuppertal

Am Mikrofon: Isabelle Klein

16:00 Uhr

Nachrichten

16:10 Uhr

Büchermarkt

Georges-Arthur Goldschmidt: „Der versperrte Weg. Roman des Bruders“
(Wallstein Verlag, Göttingen)
Vorgestellt von Ulrich Rüdenauer

Elke Schmitter: „Inneres Wetter“
(Verlag H.C. Beck, München)
Vorgestellt von Shirin Sojitrawalla

Am Mikrofon: Angela Gutzeit

16:30 Uhr

Nachrichten

16:35 Uhr

Forschung aktuell

Impfen durch die Nase
Mit freundlichen Bakterien gegen Hirnhautentzündung

Vogelschwund in der Vorstadt
Was hat die Bebauung mit Artenvielfalt zu tun?

Extreme Wetterereignisse
Künstliche Intelligenz soll die Folgen abschätzen
Interview mit Markus Reichstein, Max-Planck-Institut für Biogeochemie

Wissenschaftsmeldungen

Sternzeit 22. Juli 2021
Die ersten Hunde im Weltall

Am Mikrofon: Arndt Reuning

17:00 Uhr

Nachrichten

17:05 Uhr

Wirtschaft und Gesellschaft

Wie weiter in der Geldpolitik - EZB-Ratssitzung mit Zinsentscheid

Viel Unmut - Hauptversammlung Volkswagen

Blick nach vorn - Daimlers Strategie für mehr E-Mobilität

Studie: Vereinbarkeit von Familie und Beruf in der Corona-Zeit - Was bleibt?

Serie: „Wettbewerb ist sozial“ - Und die Plattformökonomien?

Börsenbilanz des Tages

Am Mikrofon: Günter Hetzke

17:30 Uhr

Nachrichten

17:35 Uhr

Kultur heute

Aus leidvoller Erfahrung - Hilfe aus Köln für das Stolberger Stadtarchiv
Nadine Thiel, Restauratorin vom Kölner Stadtarchiv, im Gespräch

Eine Liebe im Bordell - Der Film "Glück" von Henrika Kull kommt in die Kinos

Die Schnecke und der Geigenbogen - Anri Sala im Kunsthaus Bregenz

Am Mikrofon: Maja Ellmenreich

18:00 Uhr

Nachrichten

18:10 Uhr

Informationen am Abend

Reaktionen aus Deutschland und der EU zur Nord Stream-Einigung

Moskau und Kiew nach Nord Stream-Einigung

Merkels wahrscheinlich letzte Bundespressekonferenz

Corona-Lage: Steigende Inzidenzen, stagnierendes Impftempo

Hochwasser in NRW: Kabinett beschließt Aufbauhilfe

Hochwasser in Rheinland-Pfalz: Noch 155 Vermisste

Gedenken an Münchener Anschlagsopfer

Norwegen gedenkt der Opfer von Oslo und Utöya

Am Mikrofon: Christoph Heinemann

18:40 Uhr

Hintergrund

Eine Woche nach den Fluten: Über ein Land, das sich neu organisieren muss

19:00 Uhr

Nachrichten

19:05 Uhr

Kommentar

Einigung im Streit um Nordstream 2 - trotzdem viele Verlierer

Spahns Warnungen vor 800er-Inzidenz - Politik sollte besser selbst aktiv werden

Letztes Mal vor blauem Hintergrund: Merkel in der Bundespressekonferenz

19:15 Uhr

Dlf-Magazin

Viele Fragen offen: Sondersitzungen in Rheinland-Pfalz zur Hochwasserkatastrophe

Wahlkampf im Katastrophengebiet: Interview mit Wolfgang Merkel, Wissenschaftszentrum Berlin für Sozialforschung

Neubauprojekt in Leipzig: Ein Wohnquartier wie ein Schwamm

Neuwahl abgesagt: Wie geht es in Thüringen politisch weiter?

Videokonferenzen forever? Wie gehen die Firmen nach Corona mit Dienstreisen um

Am Mikrofon: Melanie Longerich

20:00 Uhr

Nachrichten

20:10 Uhr

Aus Kultur- und Sozialwissenschaften

Mit Urlaubsfotos DDR-Geschichte erzählen
Ein Bürgerforum des Projekts „Diktaturerfahrung und Transformation“

Das Schwarze Meer als Brennpunkt der Kulturkreise
Interview Prof. Rohdewald, über Area Studies

Wie kann sich die Afrika-Forschung vom Erbe des Kolonialismus befreien?
Der Exzellenz-Cluster an der Uni Bayreuth

Das traditionsreiche Institut für Sozialforschung in Frankfurt/Main hat einen neuen Direktor

Schwerpunkt
Fördern die Geisteswissenschaften den Populismus?
Schwerpunkt über das Dilemma der Wissenschaften in einer polarisierten Gesellschaft

Am Mikrofon: Matthias Hennies

21:00 Uhr

Nachrichten

21:05 Uhr

JazzFacts

Neuer Wein in alten Flaschen
Vom kreativen Umgang mit der Jazztradition
Von Karsten Mützelfeldt

Neues schaffen und dabei aus dem Alten schöpfen - das ist im Jazz ein selbstverständliches Vorgehen. Doch es gibt auch Improvisatoren, die sich besonders neugierig auf eine Zeitreise begeben und mit verblüffenden Ergebnissen zurückkehren. Ihnen geht es nicht um Traditionspflege im engeren Sinne, sondern um das Übertragen von Ausdrucksformen aus früherer und frühester Jazzgeschichte in einen modernen Kontext, um das Übersetzen in zeitgenössische Musiksprachen. Ein einfaches Aufpolieren alter Schätze reicht da nicht. Was tun, wenn man die Historie vergegenwärtigen will - originell und kreativ verpackt und mit aktuellen Bezügen? Antworten darauf liefern u.a. Sebastian Gramss‘ Underkarl, Steven Bernstein, Jason Moran, Aki Takase, Django Bates und Jaimeo Brown.

22:00 Uhr

Nachrichten

22:05 Uhr

Historische Aufnahmen

Ausnahmemusiker unter sich
Das Klaviertrio Arthur Rubinstein, Jascha Heifetz und Gregor Piatigorsky

Am Mikrofon: Christoph Vratz

Bereits Anfang der 40er-Jahre arbeiteten der berühmte Geiger Jascha Heifetz und sein ebenso populärer Kollege, der Pianist Arthur Rubinstein, erstmals zusammen. Doch erst 1949 kam es zu Konzerten mit dem Cellisten Gregor Piatigorsky. Sofort erhielt das Trio von der Presse seinen Namen: Million Dollar Trio, drei Einkommensmillionäre bildeten ein Kammermusikensemble. Rubinstein mochte den Namen überhaupt nicht und blieb nur dabei, weil das Label RCA Aufnahmen des gesamten Konzertrepertoires des Trios in Aussicht stellte. Aber auch die Empfindlichkeiten seiner Kollegen erschwerten das Miteinander, und sie stritten tatsächlich ausgiebig darüber, wer bei der Konzertwerbung an erster Stelle stehen durfte. Rubinstein, Heifetz, Piatigorsky, so einfach wurde das Trio plakatiert, doch Jascha Heifetz reklamierte die Erstnennung für sich. Es war offensichtlich kein einfaches Unternehmen, die drei Herren im Zaum zu halten, der Musik tat das glücklicherweise keinen Abbruch, dazu waren sie Profis genug.

22:50 Uhr

Sport aktuell

Olympia21 - Laura Ludwig und Patrick Hausding tragen die Fahne
Olympia21 - Fußball: Vorrunde (M): Brasilien - Deutschland
Olympia21 - Mit ungeimpftem Mannschaftarzt nach Tokio
Olympia21 - Wie sauber ist das deutsche Team? Pressekonferenz der NADA

Doping - FollowUp ARD-Doku Geheimsache Doping "Schuldig"

Fußball - Razzia in Dresden nach den Ausschreitungen

Am Mikrofon: Maximilian Rieger

23:00 Uhr

Nachrichten

23:10 Uhr

Das war der Tag

Journal vor Mitternacht

Nord Stream 2-Deal zulasten der Ukraine? Interview Bernd Lange, MdEP, Vors. Handelsausschuss

Am Mikrofon: Sören Brinkmann

23:53 Presseschau 

23:57 Uhr

National- und Europahymne

Auswahl nach Datum

MO DI MI DO FR SA SO
28 29 30 1 2 3 4
5 6 7 8 9 10 11
12 13 14 15 16 17 18
19 20 21 22 23 24 25
26 27 28 29 30 31 1

Aktuelle Themen

Zeitversetzt hören

Timeshift-Player

Sendungsbeginn verpasst? Unser Player in Beta-Version ermöglicht zeitversetztes Hören. Spulen Sie in 15-Sekunden-Schritten bis zu zwei Stunden zurück, solange das Playerfenster geöffnet ist. Rückmeldungen bitte an den Hörerservice.

Dlf Audiothek

Aus den Ländern

Karte der deutschen Bundesländer in verschiedenen Farben. (Imago / Panthermedia / Crevis)

Berichterstattung aus den Ländern über die Länder. Menschen,  Stimmen und Stimmungen. Von der Tagesaktualität bis zu hintergründigen Reportagen.

Aufnehmen statt Herunterladen

Wer möchte nicht gern von den Sendezeiten im Radio unabhängig sein? Der Deutschlandradio-Rekorder macht es möglich! Radio wann immer Sie wollen, wo immer Sie wollen - kostenlos und kinderleicht. Schneiden Sie Ihre Lieblingssendungen als MP3-Datei mit, indem Sie einfach in unserer Programmvorschau auf den roten Aufnehmen-Knopf rechts neben der gewünschten Sendung klicken.

Installation und Bedienung des Deutschlandradio-Rekorders

Das könnte sie auch interessieren

Entdecken Sie den Deutschlandfunk