Freitag, 22.10.2021
 

Programm: Vor- und Rückschau

Mittwoch, 28.07.2021
00:00 Uhr

Nachrichten

00:05 Uhr

Deutschlandfunk Radionacht

00:05 Fazit 

Kultur vom Tage
(Wdh.)

01:00 Nachrichten 

01:05 Kalenderblatt 

01:10 Hintergrund 

(Wdh.)

01:30 Tag für Tag 

Aus Religion und Gesellschaft
(Wdh.)

02:00 Nachrichten 

02:05 Kommentare und Themen der Woche 

(Wdh.)

02:10 Aus Religion und Gesellschaft 

02:30 Lesezeit 

02:57 Sternzeit 

03:00 Nachrichten 

03:05 Weltzeit

(Wdh.)

03:30 Forschung aktuell 

(Wdh.)

03:52 Kalenderblatt 

04:00 Nachrichten 

04:05 Radionacht Information

Nachrichten um 4:30 Uhr

05:00 Uhr

Nachrichten

05:05 Uhr

Informationen am Morgen

Berichte, Interviews, Reportagen

05:30 Nachrichten 

05:35 Presseschau 

Aus deutschen Zeitungen

06:00 Nachrichten 

06:30 Nachrichten 

06:35 Morgenandacht 

Ruth Schneeberger, Friesenheim
Katholische Kirche

06:50 Interview 

Angefeindete Helfer: Was läuft falsch? - Interview mit Marian Wendt, Präsident THW

07:00 Nachrichten 

07:05 Presseschau 

Aus deutschen Zeitungen

07:15 Interview 

70 Jahre Flüchtlingskonvention: Vor allem Papier? - Interview mit Gerald Knaus, ESI

07:30 Nachrichten 

07:35 Börse 

07:56 Sport am Morgen 

08:00 Nachrichten 

08:10 Interview 

Impfen lassen nach Gutdünken? - Interview mit Hubert Aiwanger, Freie Wähler, bayrischer Wirtschaftsminister

08:30 Nachrichten 

08:35 Wirtschaftsgespräch 

08:47 Sport am Morgen 

08:50 Presseschau 

Aus deutschen und ausländischen Zeitungen

Am Mikrofon: Dr. Moritz Küpper

09:00 Uhr

Nachrichten

09:05 Uhr

Kalenderblatt

Vor 200 Jahren: Peru wird unabhängig

09:10 Uhr

Europa heute

Streitpunkt Völkermord: Politische Krise in Bosnien spitzt sich zu

"Weniger Opfer, sichere Gesellschaft": Boris Johnson will Kriminalität bekämpfen

Alt und erfahren: Spanisches Restaurant setzt gezielt auf Ü50-Kellner

Am Mikrofon: Frederik Rother

09:30 Uhr

Nachrichten

09:35 Uhr

Tag für Tag

Aus Religion und Gesellschaft

Was macht Hoffnung?
Gespräch mit Otfried Höffe, em. Professor für Philosophie an der Uni Tübingen, über den Zusammenhang zwischen Hoffnung und Angst

„Die Pandemie ist ein existenzieller Weckruf“
Die US-amerikanische Psychologin Ramani Durvasula sieht widersprüchliche Tendenzen: einerseits post-pandemische Ängste, damit meint sie den Wunsch, in kurzer Zeit das Versäumte nachzuholen und sich damit zu überfordern. Andererseits erwartet sie eine „Renaissance menschlicher Kreativität“

Am Mikrofon: Susanne Fritz

10:00 Uhr

Nachrichten

10:08 Uhr

Agenda

Mehr als nur Kommerz?
Die Faszination sportlicher Großereignisse

Gäste:
Dr. Jan Haut, Sport- und Sozialwissenschaftler, vertritt derzeit die Professur für Sportsoziologie und Sportökonomie an der Universität des Saarlandes
Marina Schweizer, Redakteurin Deutschlandfunk Sportredaktion, Kommunikationswissenschaftlerin und Historikerin
Bernd Gäbler, Fussballkenner und Medienwissenschaftler, seit 2011 lehrt er als Professor für Journalismus und Krisenkommunikation an der FHM Bielefeld
Am Mikrofon: Andreas Stopp

Hörertel.: 00800 - 4464 4464
agenda@deutschlandfunk.de

Sport erreicht ein Millionenpublikum. Besonders im Rahmen von Großveranstaltungen wie der Fußball-WM, den Olympischen Spielen oder Europameisterschaften wird deutlich, welche geballte Energie hinter solchen Events steht. Es geht um weit mehr als nur die sportliche Leistung, den Titelgewinn oder Sieg des Einzelnen oder der Mannschaft. Wer profitiert dabei in welcher Weise von den Millionensummen, die mit massenattraktivem Sport umgesetzt werden? Woher kommt der Enthusiasmus der Fans? Wo liegt die Schnittmenge zwischen der Begeisterung des Publikums und den kommerziellen Interessen der Lobbyorganisationen? Welche Rolle spielt der meist über Medien wahrgenommene Sport für unsere Gesellschaft?

10:30 Nachrichten 

11:00 Nachrichten 

11:30 Uhr

Nachrichten

11:35 Uhr

Umwelt und Verbraucher

Mindestens 2 Tote, über 30 Verletzte: Chemieunfall in Leverkusen

Umweltverbände warnen: Dt.-tschechisches Elbe-Abkommen gefährdet Auengebiete

Krisen-Daten aus Südamerika: Amazonas-Wasserkreislauf bereits angegriffen

Unklare langfristige Folgen: WHO warnt insbesondere Jugendliche vor E-Zigaretten

AirBnB für private Schwimm-Pools? Die Swimply-App im Test

Am Mikrofon: Jule Reimer

11:55 Verbrauchertipp 

Mehrwegbehälter - Verpackung sparen beim Lebensmitteleinkauf

12:00 Uhr

Nachrichten

12:10 Uhr

Informationen am Mittag

Berichte, Interviews, Musik

Steigende Inzidenz - Neue Pflichten für Reiserückkehrer geplant

Vor 70 Jahren: Erstmals grundlegende Rechte für Flüchtlinge

70 Jahre Flüchtlingskonvention: Interview mit CSU MdB Innenexperte Michael Kuffer

Suche nach Vermissten in Leverkusen geht weiter

Olympia Magazin

NRW-Landtag zu Hochwasser und Katastrophenschutz?

BGH-Urteil zu Cum-Ex Geschäften

Russland und USA beginnen Abrüstungsdialog

Untersuchungsausschuss zum Sturm auf das Kapitol nimmt Arbeit auf

Macron äußert sich bei Pazifikreise zu französischen Atomtests

Am Mikrofon: Josephine Schulz

12:30 Nachrichten 

12:50 Internationale Presseschau 

13:00 Nachrichten 

13:30 Uhr

Nachrichten

13:35 Uhr

Wirtschaft am Mittag

Google, Apple und Microsoft mit Rekordgewinnen im 2. Quartal

Rekordgewinne der US Tech-Giganten - Im Börsengespräch: Christoph Schmidt, Fegra Ca

Deutsche Bank Quartalszahlen

BGH: CumEx-Deals sind strafbar

Einschätzung des BGH-Urteils von Wirtschaftsprofessor Christoph Spengel

Prozessauftakt im Musterverfahren um Schadensersatzansprüche gegen Porsche SE

Am Mikrofon: Jessica Sturmberg

13:56 Wirtschaftspresseschau 

14:00 Uhr

Nachrichten

14:10 Uhr

Deutschland heute

Flutkatastrophe im Ahrtal: Einwohner warten immer noch auf Grundversorgung

Absiedelung statt Wiederaufbau: Konsequenzen aus dem Elbe-Hochwasser

Was Frankfurt am Main gegen den Trinkwassermangel unternehmen möchte

Am Mikrofon: Sabine Schmitt

14:30 Uhr

Nachrichten

14:35 Uhr

Campus & Karriere

Das Bildungsmagazin

Serie Wahlkampf 2021: Der Bildungspolitikcheck Teil 2
Wahlkampf 2021: Der Bildungspolitikcheck
Das Wahlprogramm der FDP I
Was will die FDP bildungspolitisch in der kommenden Legislaturperiode erreichen?

Wahlkampf 2021: Der Bildungspolitikcheck
Das Wahlprogramm der FDP II
Aufgezeichnetes Telefoninterview mit Jens Brandenburg, bildungspolitischer Sprecher der FDP-Fraktion

Schulbeginn in Schleswig-Holstein
Bildungsministerin Pries informiert in Schleswig-Holstein gut eine Woche vor Ferienende, wie der Schulstart trotz steigender Infektionszahlen gelingen soll

Schulschließungen weltweit
Aufgezeichnetes Telefoninterview mit Christine Kahmann von UNICEF Deutschland zu den Folgen der weltweiten Schulschließungen

Am Mikrofon: Matthis Jungblut

15:00 Uhr

Nachrichten

15:05 Uhr

Corso - Kunst & Pop

Neue Filme:
„Wer wir sind und wer wir waren“
„Matthias & Maxime“
„Home"

Pinkwashing oder queere Identität
Bambi Mercury im Corsogespräch mit Sigrid Fischer über Fernsehformate

Serien des Monats:
„Monster bei der Arbeit“
„Blindspotting“
„Ich und die Anderen“

Am Mikrofon: Sigrid Fischer

15:30 Uhr

Nachrichten

15:35 Uhr

@mediasres

Das Medienmagazin

Neue Studie: Gesellschaftlicher Zusammenhalt durch Desinformation gefährdet
Interview mit Fiete Stegers

"Körperdruck" - Diskus. über Kennzeichnungspflicht von bearbeiteten Bildern

Glosse: Mediale Wiedergänger in Talkshows

Schlagzeile von morgen: Holsteiner Zeitung

Am Mikrofon: Antje Allroggen

16:00 Uhr

Nachrichten

16:05 Olympia-Telegramm

16:10 Uhr

Büchermarkt

Daniela Krien: „Der Brand“
(Diogenes Verlag, Zürich)
Ein Beitrag von Gisa Funck

Fabian Bernhardt: „Rache. Über einen blinden Fleck der Moderne“
(Verlag Matthes & Seitz Berlin)
Ein Gespräch mit dem Autor Fabian Bernhardt

Ann Petry: „Country Place“
Aus dem amerikanischen Englisch von Pieke Biermann
(Verlag Nagel & Kimche, München)
Ein Beitrag von Dina Netz

Am Mikrofon: Miriam Zeh

16:30 Uhr

Nachrichten

16:35 Uhr

Forschung aktuell

Covid-19
Niedrigerer IQ nach Infektion?
Interview mit Adam Hampshire, Imperial College London

Nachgeholte Viruserkrankungen
Was erwartet uns im Winter?

Teilchenphysik
Wo verstecken sich die Risse im Standardmodell?

Optische Täuschung
Mathematische Winkelzüge für die Architektur

Wissenschaftsmeldungen

Sternzeit 28. Juli 2021
Die Hundstage mit Sirius und Sonne

Am Mikrofon: Sophie Stigler

17:00 Uhr

Nachrichten

17:05 Uhr

Wirtschaft und Gesellschaft

BGH-Grundsatzurteil: Cum-Ex-Geschäfte sind strafbar

Prof. Christoph Spengel, Uni Mannheim: "Hoher gesellschaftlicher Nutzen"

Nach dem BGH-Urteil - Cum-Ex-Ermittlungen in Köln auf Hochtouren

Pro-Kopf mehr als 26.000 Euro-Verschuldung auf Rekordniveau

Winterkorns Doppelrolle - Kapitalanlegerverfahren gg VW-Holding Porsche SE

Export-Europameister - Die portugiesische Fahrrad-Industrie boomt

Pandemiegewinner - Apple, Alphabet, Microsoft verdienen Abermilliarden

Keine hohe Insolvenzwelle in Sicht - Deutsche Bank schreibt weiter Gewinne

Börsenbericht aus Frankfurt

Am Mikrofon: Eva Bahner

17:30 Uhr

Nachrichten

17:35 Uhr

Kultur heute

Long Covid in der Kultur: München kürzt Theateretat

"Yerma" - Simon Stone inszeniert Federico Garcia Lorca an der Schaubühne

Endlich! Ausgebremst durch Bürokratie? Über die Ungeduld beim nachhaltigen Bauen

Jenes Selbst - Marina Abramoviæ in der Kunsthalle Tübingen

Am Mikrofon: Jörg Biesler

18:00 Uhr

Nachrichten

18:10 Uhr

Informationen am Abend

Die erweiterte Testpflicht für Reiserückkehrer soll kommen - aber wann?

Razzia wegen Betrugsverdachts in Berlin

Flutkatastrophe Thema im Innenausschuss des NRW-Landtags

BGH: CumEx-Deals sind strafbar

Leverkusen nach der Explosion: kaum noch Hoffnung, Vermisste zu finden

70 Jahre Genfer Flüchtlingskonvention - Interview mit Daniel Thym, Völkerrechtler

Tunesien drei Tage danach - Trügerische Ruhe, gespannte Erwartung

Olympia aktuell

Am Mikrofon: Christoph Heinemann

18:40 Uhr

Hintergrund

Heimlich, still und leise - Der Nato-Abzug aus Afghanistan

19:00 Uhr

Nachrichten

19:05 Uhr

Kommentar

Testpflicht für Reiserückkehrer - warum erst jetzt?

Weichenstellung - BGH bestätigt erstes Strafurteil wegen "Cum-Ex"

70 Jahre Genfer Flüchtlingskonvention - Europäische Doppelmoral

19:15 Uhr

Zur Diskussion

Vor dem nächsten Corona-Herbst: Die Debatte um die Impfpflicht

Gäste:
Martin Mair, Wissenschaftsredakteur beim Deutschlandfunk
Erwin Rüddel, CDU, MdB, Vorsitzender Gesundheitsausschuss
Lutz Trümper, SPD, Oberbürgermeister von Magdeburg
Andrew Ullmann, FDP, MdB, Obmann im Gesundheitsausschuss

Am Mikrofon: Thilo Kößler

20:00 Uhr

Nachrichten

20:10 Uhr

Aus Religion und Gesellschaft

„Unsere abgestürzten Versuche zu Gott“
Die Klagegedichte der Nelly Sachs
Von Burkhard Reinartz

20:30 Uhr

Lesezeit

Hans-Ulrich Treichel spricht über und liest aus „Schöner denn je“ (2/2)

Seit Jesu’ Leben ist bekannt, dass Tischler begeisterungsfähig sind. Der Tischler in Hans-Ulrich Treichels neuem Roman „Schöner denn je“ heißt Erik. Sein Jünger und Apostel ist Ich-Erzähler Andreas, der bereits zu Schulzeiten am Lebensstil des ruhig-stoischen Erik hängt, ihn aus der Halbdistanz vergöttert. Viele Jahre später treffen sie in Westberlin zusammen. Erik arbeitet inzwischen als international gebuchter Filmschreiner. Andreas’ Ehe ist dagegen auseinandergefallen, seine Arbeit als Lehrerfortbilder erscheint trist. Er hat keine eigene Wohnung und darf nun für drei Monate allein im mondänen Apartment seines Bekannten wohnen. Sein Leben wird urplötzlich „Schöner denn je“.
Hans-Ulrich Treichel, am 12.8.1952 in Versmold/Westfalen geboren, lebt in Berlin und Leipzig. Er studierte Germanistik an der Freien Universität Berlin und promovierte 1984 mit einer Arbeit über Wolfgang Koeppen. Von 1995 bis 2018 war Hans-Ulrich Treichel Professor am Deutschen Literaturinstitut der Universität Leipzig. Seine Werke sind in 28 Sprachen übersetzt.

21:00 Uhr

Nachrichten

21:05 Uhr

Querköpfe

Kabarett, Comedy & schräge Lieder
Salzburger Stier 2021
Der deutsche Preisträger Moritz Neumeier
Aufzeichnung vom 26.6.2021 aus dem Tollhaus, Karlsruhe

Moritz Neumeier ist der deutsche Preisträger des Salzburger Stier 2021. Der Poetry-Slammer, Stand-up-Comedian und Kabarettist hat die Jury des internationalen Radiokabarettpreises mit „seiner selbstverständlichen Mischung von Privatem und Persönlichem, gepaart mit politischen Unkorrektheiten und einem unverkrampften Umgang mit heiklen Themen“ überzeugt. Moritz Neumeier ist seit 2008 für seine gerne provozierenden, gesellschaftskritischen Auftritte im Fernsehen, Radio und in verschiedenen Social-Media-Kanälen bekannt. Darin spricht er gerne über das Leben, die eigene Ehe, Kinder, das ständige Scheitern an selbstgesetzten Ansprüchen. Wie leben wir eigentlich zusammen? Die Frage zieht sich durch - und das Politische ist immer nur einen Gedankensprung entfernt. Der Salzburger Stier wird jährlich von den öffentlich-rechtlichen Rundfunkanstalten in Deutschland, Österreich, der Schweiz und Südtirol vergeben, in diesem Jahr im Karlsruher Tollhaus.

22:00 Uhr

Nachrichten

22:05 Uhr

Spielweisen

Auswärtsspiel - Konzerte aus Europa

An English Dream
Orlando Gibbons, John Dunstable, Gustav Holst, Herbert Howells u.a.
Englische Chormusik aus der Renaissance und dem 20. Jahrhundert

Ars Nova Copenhagen
Leitung: Paul Hillier

Aufnahme vom 29.11.2020 aus der Kapelle von Schloss Frederiksborg, Hillerød

Am Mikrofon: Rainer Baumgärtner

Das nördlich von Kopenhagen gelegene Wasserschloss Frederiksborg ist das größte Renaissanceschloss Nordeuropas. Der Backsteinbau beherbergt heute das Dänische Nationalhistorische Museum, in der reich verzierten Kapelle finden Konzerte statt. Ende November 2020 trat dort der Kammerchor Ars Nova Copenhagen mit einem englischen Programm auf. Der Ensembleleiter Paul Hillier kontrastierte Werke aus der Renaissance mit Kompositionen aus dem 20. Jahrhundert, die meist an die Alte Musik anknüpften.

22:50 Uhr

Sport aktuell

Olympische Sommerspiele in Tokio

Am Mikrofon: Astrid Rawohl

23:00 Uhr

Nachrichten

23:10 Uhr

Das war der Tag

Journal vor Mitternacht

Ähnliche Geschäfte künftig ausgeschlossen? Interview mit Finanzrechtler Prof. Christoph Schalast

23:53 Presseschau 

23:57 Uhr

National- und Europahymne

Auswahl nach Datum

MO DI MI DO FR SA SO
28 29 30 1 2 3 4
5 6 7 8 9 10 11
12 13 14 15 16 17 18
19 20 21 22 23 24 25
26 27 28 29 30 31 1

Aktuelle Themen

Zeitversetzt hören

Timeshift-Player

Sendungsbeginn verpasst? Unser Player in Beta-Version ermöglicht zeitversetztes Hören. Spulen Sie in 15-Sekunden-Schritten bis zu zwei Stunden zurück, solange das Playerfenster geöffnet ist. Rückmeldungen bitte an den Hörerservice.

Dlf Audiothek

Aus den Ländern

Karte der deutschen Bundesländer in verschiedenen Farben. (Imago / Panthermedia / Crevis)

Berichterstattung aus den Ländern über die Länder. Menschen,  Stimmen und Stimmungen. Von der Tagesaktualität bis zu hintergründigen Reportagen.

Aufnehmen statt Herunterladen

Wer möchte nicht gern von den Sendezeiten im Radio unabhängig sein? Der Deutschlandradio-Rekorder macht es möglich! Radio wann immer Sie wollen, wo immer Sie wollen - kostenlos und kinderleicht. Schneiden Sie Ihre Lieblingssendungen als MP3-Datei mit, indem Sie einfach in unserer Programmvorschau auf den roten Aufnehmen-Knopf rechts neben der gewünschten Sendung klicken.

Installation und Bedienung des Deutschlandradio-Rekorders

Das könnte sie auch interessieren

Entdecken Sie den Deutschlandfunk