Mittwoch, 01.04.2020
 
Seit 05:05 Uhr Informationen am Morgen

Programm: Vor- und Rückschau

Mittwoch, 01.04.2020
 
00:00 Uhr

Nachrichten

00:05 Uhr

Deutschlandfunk Radionacht

00:05 Fazit 

Kultur vom Tage
(Wdh.)

01:00 Nachrichten 

02:00 Nachrichten 

03:00 Nachrichten 

04:00 Nachrichten 

05:00 Uhr

Nachrichten

05:05 Uhr

Informationen am Morgenaufnehmen

Berichte, Interviews, Reportagen

05:30 Nachrichten 

05:35 Presseschau 

Aus deutschen Zeitungen

06:00 Nachrichten 

06:30 Nachrichten 

06:35 Morgenandacht 

Pfarrer Stephan Krebs, Darmstadt
Evangelische Kirche

06:50 Interview 

Präsidentschaftswahlen in Polen in Corona-Zeiten - Biegt sich PIS-Partei die Verfassung zurecht? - Interview mit Gesine Schwan, ehemalige Koordinatorin für deutsch-polnische Zusammenarbeit

07:00 Nachrichten 

07:05 Presseschau 

Aus deutschen Zeitungen

07:15 Interview 

Niedersachsen mit Aufnahmestopp für Pflegeheime - Kommt hier auch die Maskenpflicht? - Interview mit Carola Reimann (SPD), Gesundheitsministerin in Niedersachsen

Neuer Vorstoß zu Corona-Bonds? - Interview Norbert Walter-Borjans, SPD Vorsitzender

07:30 Nachrichten 

07:35 Börse 

07:56 Sport am Morgen 

08:00 Nachrichten  

08:10 Interview  

Was sind die Lehren aus der Corona-Krise? - Interview Dennis Carroll, Biomediziner und Virologe

08:30 Nachrichten  

08:35 Wirtschaftsgespräch  

08:47 Sport am Morgen  

08:50 Presseschau  

Aus deutschen und ausländischen Zeitungen

Am Mikrofon: Peter Sawicki

09:00 Uhr

Nachrichtenaufnehmen

09:05 Uhr

Kalenderblattaufnehmen

Vor 90 Jahren: Josef von Sternbergs Film "Der blaue Engel" wird uraufgeführt

09:10 Uhr

Der Vormittagaufnehmen

Aktuelles zur Corona Krise

09:10 Der Vormittag  

09:30 Nachrichten  

09:35 Forschung aktuell  

Telemedizin in Zeiten von Corona
Kann Überwachung per App Krankenhäuser entlasten?

Grenzen des Lebens
Der unwirtlichste Ort der Erde

Sternzeit 1. April 2020
Robert Henseling und das Sternbüchlein

Am Mikrofon: Arndt Reuning

10:00 Nachrichten  

10:08 Journal  

Hilferuf in Corona-Zeiten
Wenn das alte Leben nicht mehr funktioniert
Gäste:
Dipl.-Psychologin Ruth Belzner, Leiterin der Telefonseelsorge Würzburg
Dipl.-Kfm. Alexander Hoeckle, Geschäftsführer im Bereich International und Unternehmensförderung der IHK, Köln
Dipl.-Psychologe Rainer-Joachim Pieritz, Institut für Konfliktmanagement und Lebensgestaltung, München
Am Mikrofon: Petra Ensminger

Hörertel.: 00800 - 4464 4464
laenderzeit@deutschlandfunk.de

Menschen arbeiten über ihre Grenzen, um andere zu versorgen. Zahlreiche Existenzen stehen auf dem Spiel, weil die Nachfrage eingebrochen ist. Ältere Menschen leben in der Isolation. Freundschaften und Familienkontakte sind zu Fernbeziehungen geworden. Der Wunsch, die weitere Ausbreitung des Virus einzudämmen, hat viele Maßnahmen nach sich gezogen und wir befinden uns in einer beispiellosen gesellschaftlichen Transformation, die für jeden Einzelnen von uns unterschiedliche Folgen hat. Wohl kaum jemand, der von der Corona-Krise nicht in irgendeiner Art betroffen ist. Und viele trifft es so sehr, dass sie kaum noch weiter wissen. In unserer Sendung „Der Vormittag“ möchten wir Ihnen, unseren Hörerinnen und Hörern, die Gelegenheit geben, uns ihre Geschichte zu erzählen und uns über ihre Ängste, ihre Sorgen, ihre Nöte und auch Ihre Strategien für die nächsten Wochen zu berichten.

10:30 Nachrichten  

10:35 Journal  

mit Gesprächsgästen und Hörerbeteiligung - Hörertel.: 00800 - 4464 4464

11:00 Nachrichten  

11:05 Journal  

mit Gesprächsgästen und Hörerbeteiligung - Hörertel.: 00800 - 4464 4464

11:30 Nachrichten  

11:35 Der Vormittag  

12:00 Uhr

Nachrichtenaufnehmen

12:10 Uhr

Der Mittagaufnehmen

12:30 Nachrichten  

12:50 Internationale Presseschau  

13:00 Nachrichten  

13:30 Nachrichten  

14:00 Nachrichten  

14:30 Uhr

Nachrichtenaufnehmen

14:35 Uhr

Der Kultur-Nachmittagaufnehmen

Neues aus Bildung, Kunst & Pop und Medien

15:00 Nachrichten  

15:30 Nachrichten  

16:00 Uhr

Nachrichtenaufnehmen

16:10 Uhr

Der Kultur-Nachmittagaufnehmen

Neues aus Literatur, Religion und Kultur

16:30 Nachrichten  

17:00 Nachrichten  

17:30 Nachrichten  

18:00 Uhr

Nachrichtenaufnehmen

18:10 Uhr

Der Abendaufnehmen

18:40 Hintergrund  

19:00 Nachrichten  

19:15 Uhr

Der Kultur-Abendaufnehmen

Feature, Hörspiel, Musik

20:00 Nachrichten  

21:00 Nachrichten  

22:00 Nachrichten  

23:00 Uhr

Nachrichtenaufnehmen

23:10 Uhr

Das war der Tagaufnehmen

Journal vor Mitternacht

23:53 Presseschau  

23:57 Uhr

National- und Europahymneaufnehmen

Auswahl nach Datum

MO DI MI DO FR SA SO
30 31 1 2 3 4 5
6 7 8 9 10 11 12
13 14 15 16 17 18 19
20 21 22 23 24 25 26
27 28 29 30 1 2 3

Herunterladen und Nachhören

Alle Podcasts auf einen Blick


Ob in der U-Bahn, beim Sport oder in der Mittagspause - mit unseren Podcasts haben Sie Ihre Lieblingssendung immer dabei.

Aufnehmen statt Herunterladen

Wer möchte nicht gern von den Sendezeiten im Radio unabhängig sein? Der Deutschlandradio-Rekorder macht es möglich! Radio wann immer Sie wollen, wo immer Sie wollen - kostenlos und kinderleicht. Schneiden Sie Ihre Lieblingssendungen als MP3-Datei mit, indem Sie einfach in unserer Programmvorschau auf den roten Aufnehmen-Knopf rechts neben der gewünschten Sendung klicken.

Installation und Bedienung des Deutschlandradio-Rekorders

Programmtipps

Autobahnkirche A71 am Rastplatz "Thüringer Tor" (Franziska Bulgrin)
AutobahnkirchenGöttlicher Beistand am Straßenrand
Mikrokosmos - Die Kulturreportage 01.04.2020 | 19:15 Uhr

Eine Autobahnkirche sollte nicht mehr als einen Kilometer von der Autobahn entfernt liegen, Platz für eine Busladung Besucher haben und mindestens von 8 bis 20 Uhr geöffnet sein. Aber wie nah kann man Gott auf einem Rastplatz zwischen Autobahn und überquellenden Mülleimern kommen?

Das könnte sie auch interessieren

Entdecken Sie den Deutschlandfunk