Donnerstag, 15.04.2021
 

Programm: Vor- und Rückschau

Donnerstag, 15.04.2021
 
00:00 Uhr

Nachrichten

00:05 Uhr

Deutschlandfunk Radionacht

00:05 Fazit 

Kultur vom Tage
(Wdh.)

01:00 Nachrichten 

01:05 Kalenderblatt 

01:10 Hintergrund 

(Wdh.)

01:30 Tag für Tag 

Aus Religion und Gesellschaft
(Wdh.)

02:00 Nachrichten 

02:05 Kommentare und Themen der Woche 

(Wdh.)

02:10 Zur Diskussion 

(Wdh.)

02:57 Sternzeit 

03:00 Nachrichten 

03:05 Weltzeit

(Wdh.)

03:30 Forschung aktuell 

(Wdh.)

03:52 Kalenderblatt 

04:00 Nachrichten 

04:05 Radionacht Information

Nachrichten um 4:30 Uhr

05:00 Uhr

Nachrichten

05:05 Uhr

Informationen am Morgen

Berichte, Interviews, Reportagen

05:30 Nachrichten 

05:35 Presseschau 

Aus deutschen Zeitungen

06:00 Nachrichten 

06:30 Nachrichten 

06:35 Morgenandacht 

Pfarrerin Jula Well, Fröndenberg
Evangelische Kirche

06:50 Interview 

Interview mit Peter Raumsauer, CSU, zu: Gefährdet Spaltpilz Söder Einheit der Union?

07:00 Nachrichten 

07:05 Presseschau 

Aus deutschen Zeitungen

07:15 Interview 

Interview mit Andrij Melnyk, ukrainischer Botschafter, zu: Moskaus Drohgebärden

07:30 Nachrichten 

07:35 Börse 

07:56 Sport am Morgen 

08:00 Nachrichten 

08:10 Interview 

Interview mit Frank-Ulrich Montgomery, Weltärztebund, Vorstands-VS, zu: Lockdown

08:30 Nachrichten 

08:35 Wirtschaftsgespräch 

08:47 Sport am Morgen 

08:50 Presseschau 

Aus deutschen und ausländischen Zeitungen

Am Mikrofon: Dirk Müller

09:00 Uhr

Nachrichten

09:05 Uhr

Kalenderblatt

Vor 575 Jahren: Der italienische Baumeister Filippo Brunelleschi gestorben

09:10 Uhr

Europa heute

Ringen um Corona-Hilfe - Polen und der EU-Wiederaufbaufonds
 
Banker im Staatsdienst - Greensill-Affäre in Großbritannien weitet sich aus
 
Nachgebessert - Neues Sicherheitsgesetz für Frankreich
 
Am Mikrofon: Ursula Welter

09:30 Uhr

Nachrichten

09:35 Uhr

Tag für Tag

Aus Religion und Gesellschaft

Black Lives Matter
Antijüdische Stimmen sorgen für Kritik

Fasten ohne Feste
Der Ramadan in Marokko

Fasten vor dem Fernseher
Ramadan-TV-Serien aus Ägypten

Am Mikrofon: Christian Röther

10:00 Uhr

Nachrichten

10:08 Uhr

Marktplatz

Gefährliche Pilze an der Wand - Schimmel in der Wohnung

Gesprächsgäste:
Inse Ewen, Energieberaterin bei der Verbraucherzentrale Bremen
Michael Köneke, Ingenieur und Experte für Schimmelschäden
Alexander Bredereck, Fachanwalt für Miet- und Eigentumsrecht
Am Mikrofon: Georg Ehring

Hörertel.: 00800 - 4464 4464
marktplatz@deutschlandfunk.de

Schimmel bildet sich in der Wohnung oft an versteckten Stellen, etwa hinter einem Schrank. Nicht immer lässt sich das Problem durch besseres Lüften beseitigen. Häufig sind Baumängel die Ursache. Heute werden Wohnungen gut abgedichtet, um Energie zu sparen und eine nicht fachgerecht ausgeführte energetische Sanierung kann zu Schimmelbildung führen. Schimmelpilze gefährden die Gesundheit und müssen ernst genommen werden. Wie beseitige ich Schimmel am besten? Wie kläre ich die Ursachen? Welche Rechte haben Mieterinnen und Mieter, wenn in ihrer Wohnung Schimmel auftritt? Georg Ehring diskutiert mit Fachleuten sowie Hörerinnen und Hörern.

10:30 Nachrichten 

11:00 Nachrichten 

11:30 Uhr

Nachrichten

11:35 Uhr

Umwelt und Verbraucher

Bundesverfassungsgericht erklärt Berliner Mietendeckel für nichtig

Zoonosen, Artenvielfalt und Klimawandel - Interview mit Florian Schneider, ISOE

"Norddeutsches Reallabor" startet: Wasserstoff soll wettbewerbsfähig werden

"Klimaunion": Neuer Verein will CDU und CSU auf Öko-Kurs bringen

Am Mikrofon: Stefan Römermann

11:55 Verbrauchertipp 

Vorsicht beim Kauf auf Raten

12:00 Uhr

Nachrichten

12:10 Uhr

Informationen am Mittag

BVerfG: Berliner Mietendeckel nichtig

BVerfG kippt Berliner Mietendeckel - Interview mit Caren Lay, Die Linke

Spahn fordert sofort zusätzliche Corona-Eindämmungsmaßnahmen

Fast wie vor Corona: Israel feiert Unabhängigkeitstag

Wirtschaftsforschungsinstitute korrigieren Wachstumsprognose

Aufmarsch an ukrainischer Grenze und Zeichen von Entspannung

Wachsen die Zweifel an den olympischen Spielen in Tokio?

US-Präsident Biden kündigt US-Truppenabzug aus Afghanistan bis 11.9. an

Interview zu Afghanistan-Abzug mit Nils Schmid, außenpolitischer Sprecher SPD

Macron besucht Notre Dame am 2. Jahrestag des Brandes

Laschet spricht im Landtag NRW zu Corona - Fingerzeig über Kurs in der K-Frage?

Am Mikrofon: Silvia Engels

12:30 Nachrichten 

12:50 Internationale Presseschau 

13:00 Nachrichten 

13:30 Uhr

Nachrichten

13:35 Uhr

Wirtschaft am Mittag

Deutsche Wohnen (DAX)-Chef Michael Zahn zu Mietendeckel

Börse: USA - Ist der Aufschwung da? Im Börsengespräch: Carsten Brzeski, ING-Bank

Und was ist mit Deutschland? - Das Frühjahrsgutachten der Wirtschaftsforscher

Blackrock - Macht das Großkapital die Welt wirklich nachhaltiger?

Türkei - Wirtschaft unter Druck

Finanzierung durch Ratenkauf - Worauf zu achten ist

Am Mikrofon: Klemens Kindermann

13:56 Wirtschaftspresseschau 

14:00 Uhr

Nachrichten

14:10 Uhr

Deutschland heute

Bundesverfassungsgericht kippt Berliner Mietendeckel

Keine Lust mehr zu schweigen - „Verschickungskinder“ organisieren sich

Vergessenes Gleis 69: Stadt ehrt Engagement für Holocaust-Gedenken

Am Mikrofon: Sabine Schmitt

14:30 Uhr

Nachrichten

14:35 Uhr

Campus & Karriere

Das Bildungsmagazin

Wann fließen die Nachhilfe-Milliarden?
Bund und Länder streiten über Höhe und Start des Corona-Aufholprogramms für Schülerinnen und Schüler. Aufgezeichnetes Telefoninterview mit Ties Raabe, Bildungssenator Hamburg

Sendereihe: „Aufholjagd: Wie man in Deutschland Lernlücken schließen will“
Schulverweigerer erreichen
In Hannover helfen Sozialarbeiter den Jugendlichen, die nicht mehr in die Schule gehen wollen

HörerInnenrubrik: „Bildung unter Corona"
Eine Seniorin empfiehlt Online-Kurse bei der Volkshochschule

Entfristen statt streichen
Befristung und Sparmaßnahmen an den Hochschulen bedeuten für viele MitarbeiterInnen ständigen Umzug und Unsicherheit. Aufgezeichnetes Telefoninterview mit Lydia Brenz, Sprecherin „Initiative Unbefristet“

Am Mikrofon: Stephanie Gebert

15:00 Uhr

Nachrichten

15:05 Uhr

Corso - Kunst & Pop

Neue Serie: „Wild Republic"

Die emotionale Bedeutung von Computerspielfiguren Autor Felix Schröter im Corsogespräch mit Raphael Smarzoch

Nineties Nostalgie Teil 4
Der Look der 90er: Explosive Stilvielfalt

Am Mikrofon: Raphael Smarzoch

15:30 Uhr

Nachrichten

15:35 Uhr

@mediasres

Das Medienmagazin

Zwischen Inszenierung und Wirklichkeit: Redaktionen wollen zu gute Dokus
Interview mit Ten Tenhaven

"The Dissident" - Doku über den Mord an Jamal Kashoggi

Empört Euch - Französiche Journalisten kritisieren neues Gesetz zur globalen Sicherheit
Kollegengespräch mit Christiane Kaess

Anspruch war gestern? - Diskussion um WDR3

Schlagzeile von morgen: Cellesche Zeitung

Am Mikrofon: Annika Schneider

16:00 Uhr

Nachrichten

16:10 Uhr

Büchermarkt

Arnon Grünberg: „Besetzte Gebiete“
Aus dem Niederländischen von Rainer Kersten
(Kiepenheuer & Witsch Verlag, Köln)
Ein Beitrag von Paul Stoop

Ling Ma: „New York Ghost“
Aus dem Amerikanischen von Zoë Beck
(CulturBooks Verlag, Hamburg)
Ein Beitrag von Johannes Kaiser

Anita Daniel: „Mondän ist nicht mehr modern. Feuilletons über die Mode, die Kunst und das Leben“
(Edition Memoria, Hürth bei Köln und Hamburg)
Ein Gespräch mit dem Herausgeber Thomas B. Schumann

Am Mikrofon: Tanya Lieske

16:30 Uhr

Nachrichten

16:35 Uhr

Forschung aktuell

Teilchenfänger für Mikroplastik
Fachleute testen neue Wasserfilter

Dritte Corona-Welle
Wie geht's jetzt weiter?
Interview mit Dirk Brockmann, Humboldt-Universität Berlin und Robert-Koch-Institut

Kurz-Rezension "Auslese kompakt"
Die Wahrheit über Eva
Die Erfindung der Ungleichheit von Frauen und Männern
Ein Sachbuch von Carel van Schaick und Kai Michel

Wissenschaftsmeldungen

Sternzeit 15. April 2021
Nicolaus Reimers, der Astronom aus Dithmarschen

Am Mikrofon: Ralf Krauter

17:00 Uhr

Nachrichten

17:05 Uhr

Wirtschaft und Gesellschaftaufnehmen

So nicht: Karlsruher Entscheidung zum Berliner Mietendeckel

Frühjahrsgutachten der führenden Wirtschaftsforschungsinstitute

Nachtragshaushalt mit Rekordverschuldung - Debatte im Bundestag

Gutachten - Aktuellen Daten über Treibhausgas-Emissionen in Deutschland

BSI warnt vor zu geringen Sicherheitsmaßnahmen bei Homeoffice

Blackrock - der weltgrößte Vermögensverwalter und der Klimaschutz

Börsenbericht aus Frankfurt

Am Mikrofon: Günter Hetzke

17:30 Uhr

Nachrichtenaufnehmen

17:35 Uhr

Kultur heuteaufnehmen

Berichte, Meinungen, Rezensionen

Wandel tut weh - Diskussionsrunde "Corona und die Systemkrise(n) der Kultur"

"Life" - Olafur Eliasson in der Fondation Beyeler in Riehen

Vor "Nomadland" - Chloé Zhaos Regiedebüt "Songs my brothers taught me"

Am Mikrofon: Jörg Biesler

18:00 Uhr

Nachrichtenaufnehmen

18:10 Uhr

Informationen am Abendaufnehmen

18:40 Uhr

Hintergrundaufnehmen

Das Recht auf Akteneinsicht: Seit 15 Jahren gibt es das Informationsfreiheitsgesetz

19:00 Uhr

Nachrichtenaufnehmen

19:05 Uhr

Kommentaraufnehmen

Karlsruhe verwirft Mietpreisbremse: Pro

Karlsruhe verwirft Mietpreisbremse: Contra

Zittern um die Konjuktur - ein hausgemachtes Problem

19:15 Uhr

Dlf-Magazinaufnehmen

Heißes Eisen im Wahlkampf: Wenn die Klinik in der Provinz schließt

In der Schwebe: Wo die Außenstelle des Bundesarchivs in Cottbus angesiedelt ist

Unter Granit: Warum der Bayerische Wald für ein Atom-Endlager geeignet scheint

In den Sand gesetzt: Wenn kommunale Geldanlagen schief gehen

Steiniger Weg: Was das Abstammungsrecht für gleichgeschlechtliche Paare bedeutet

Am Mikrofon: Melanie Longerich

20:00 Uhr

Nachrichtenaufnehmen

20:10 Uhr

Aus Kultur- und Sozialwissenschaftenaufnehmen

Sinkende Chancengleichheit in der US-Gesellschaft
Wie Colleges in Coronazeiten ihre Diversität einbüßen

Corona und Verschwörungstheorien
Welche Rolle spielen psychologische Faktoren?

Nicht nur bei „Django Unchained“
Warum im 19. Jahrhundert viele Schwarze im Süden der USA Deutsch sprachen

Revolution der Paarbeziehungen?
Der Wandel des Beziehungslebens in BRD und DDR zwischen 1950 und 1990

Schwerpunkt:
Wenn ein Kälteeinbruch zur Revolution führt
Über den Einfluss von Wetter und Klima auf die Kulturgeschichte

Menschheitsgeschichte ist immer auch Klima- und Wettergeschichte: Kalte Perioden haben zu Missernten geführt und gesellschaftliche Umbrüche mitbegründet.
Regenfälle, Sturmfluten, brütende Hitze und klirrende Kälte haben die Entwicklung von Zivilisationen befördert oder behindert und bisweilen auch den Verlauf einzelner historischer Ereignisse mit bestimmt. Von Andrea und Justin Westhoff

Am Mikrofon: Lennart Pyritz

21:00 Uhr

Nachrichtenaufnehmen

21:05 Uhr

JazzFactsaufnehmen

Generation Cut & Paste
Moderne Produktionsformen im aktuellen Jazz
Von Thomas Loewner

Im Jazz galt bei Plattenaufnahmen lange das Ideal, Musik möglichst live im Studio einzuspielen. Inzwischen verbreitet sich auch hier die Arbeit mit digitalen Versatzstücken, wie man sie aus Pop, Hip-Hop oder elektronischer Musik kennt. Doch das geschieht im Geist der Improvisation. Miles Davis nutzte als einer der ersten Jazzmusiker die Möglichkeiten der Nachbearbeitung. Ab den 60er-Jahren nahm er viel mehr Material auf, als auf eine Platte passte - um anschließend mit seinem Pro­duzenten Teo Macero die besten Momente zusammenzuschneiden. Heute nutzen junge Musiker Post-Production auch als experimentelles Spielfeld für die Mischung akustischer und elektronischer Sounds. Ziel ist dabei oft ein improvisatorisch geprägter Umgang mit der Technik, der das Ergebnis klingen lässt wie live gespielt. Aktuelle Beispiele: die Musik der beiden Schweden Petter Eldh und Otis Sandsjö, aber auch der R&B-inspirierte Sound der Kölner Band Salomea.

22:00 Uhr

Nachrichtenaufnehmen

22:05 Uhr

Historische Aufnahmenaufnehmen

Zwischen Konzertsaal und Filmstudio
Der Dirigent und Komponist Alois Melichar (1896-1976)
Am Mikrofon: Klaus Gehrke

Zwar hatte Alois Melichar bis 1923 bei Franz Schreker in Berlin Komposition studiert; seine Karriere begann er jedoch als ständiger Dirigent der Berliner Philharmoniker und als musikalischer Leiter der Deutschen Grammophon Gesellschaft. Erst ab 1933 gelang es ihm, als Filmkomponist Fuß zu fassen und unter anderem für die UFA zu arbeiten. Im nationalsozialistischen Deutschland schrieb Melichar Musiken für Historien-, Liebes- und Propagandafilme. Nach dem Ende des Zweiten Weltkrieges zog er zunächst nach Wien und dann nach München, kritisierte die Avant­garde, komponierte weiter Filmmusik und dirigierte nur noch Operetten und Unterhaltungsmusik. Am 18. April vor 125 Jahren wurde Alois Melichar in Wien geboren.

22:50 Uhr

Sport aktuellaufnehmen

Volleyball - Dt. Meisterschaft, 3. Finalspiel: VfB Friedrichshafen - BR Volleys

Fußball-Bundesliga: 3 Corona-Fälle bei Hertha BSC

Fortsetzung Prozess gegen drei Mitglieder der Dresdner Hooligan-Gruppierung FdO

Privilegien für den Fußball - Südamerika erhält chinesische Impfspenden

Olympia - Führender japanischer Politiker bringt Absage von Olympia ins Spiel

Anzeige gegen DFB-Präsident Keller erstattet

Am Mikrofon: Tobias Oelmaier

23:00 Uhr

Nachrichtenaufnehmen

23:10 Uhr

Das war der Tagaufnehmen

Journal vor Mitternacht

Mietendeckel gekippt - Interview mit Oliver Wittke, Zentrale Immobilien Ausschuss

Am Mikrofon: Bastian Brandau

23:53 Presseschau  

23:57 Uhr

National- und Europahymneaufnehmen

Auswahl nach Datum

MO DI MI DO FR SA SO
29 30 31 1 2 3 4
5 6 7 8 9 10 11
12 13 14 15 16 17 18
19 20 21 22 23 24 25
26 27 28 29 30 1 2

Aktuelle Themen

Zeitversetzt hören

Timeshift-Player

Sendungsbeginn verpasst? Unser Player in Beta-Version ermöglicht zeitversetztes Hören. Spulen Sie in 15-Sekunden-Schritten bis zu zwei Stunden zurück, solange das Playerfenster geöffnet ist. Rückmeldungen bitte an den Hörerservice.

Aufnehmen statt Herunterladen

Wer möchte nicht gern von den Sendezeiten im Radio unabhängig sein? Der Deutschlandradio-Rekorder macht es möglich! Radio wann immer Sie wollen, wo immer Sie wollen - kostenlos und kinderleicht. Schneiden Sie Ihre Lieblingssendungen als MP3-Datei mit, indem Sie einfach in unserer Programmvorschau auf den roten Aufnehmen-Knopf rechts neben der gewünschten Sendung klicken.

Installation und Bedienung des Deutschlandradio-Rekorders

Das könnte sie auch interessieren

Entdecken Sie den Deutschlandfunk