Donnerstag, 23.11.2017

Programm: Vor- und Rückschau

Donnerstag, 09.03.2017
00:00 Uhr

Nachrichten

00:05 Uhr

Deutschlandfunk Radionacht

00:05 Fazit

Kultur vom Tage
(Wdh.)

01:00 Nachrichten 

01:05 Kalenderblatt 

01:10 Hintergrund 

(Wdh.)

01:30 Tag für Tag 

Aus Religion und Gesellschaft
(Wdh.)

02:00 Nachrichten 

02:05 Kommentare und Themen der Woche 

(Wdh.)

02:10 Zur Diskussion 

(Wdh.)

02:57 Sternzeit 

03:00 Nachrichten 

03:05 Weltzeit

(Wdh.)

03:30 Forschung aktuell 

Aus Naturwissenschaft und Technik
(Wdh.)

03:52 Kalenderblatt 

04:00 Nachrichten 

04:05 Radionacht Information

Nachrichten um 4:30 Uhr

05:00 Uhr

Nachrichten

05:05 Uhr

Informationen am Morgen

Berichte, Interviews, Reportagen

05:30 Nachrichten 

05:35 Presseschau 

Aus deutschen Zeitungen

06:00 Nachrichten 

06:30 Nachrichten 

06:35 Morgenandacht 

Pfarrerin Annette Bassler, Mainz

06:50 Interview 

EZB vor Zinsentscheidung - Wann kommt die Abkehr vom Null-Prozent-Leitzins? - Interview mit Michael Kemmer, Hauptgeschäftsführer beim Bundesverband deutscher Banken

07:00 Nachrichten 

07:05 Presseschau 

Aus deutschen Zeitungen

07:15 Interview 

Vor dem EU-Gipfel in Brüssel - Europa der mehreren Geschwindigkeiten oder Bündnis vor dem Zerfall? - Interview mit Gregor Gysi, Vorsitzender der Europäischen Linken

07:30 Nachrichten 

07:35 Börse 

07:56 Sport am Morgen 

08:00 Nachrichten 

08:10 Interview 

Unionspolitiker fordern neuen Straftatbestand für gezielte Desinformation im Internet - Was kann dies in der Praxis bringen? - Interview mit Stephan Mayer (CSU), innenpolitischer Sprecher der Unionsfraktion im Bundestag

08:30 Nachrichten 

08:35 Wirtschaftsgespräch 

08:47 Sport am Morgen 

08:50 Presseschau 

Aus deutschen und ausländischen Zeitungen

Am Mikrofon: Sandra Schulz

09:00 Uhr

Nachrichten

09:05 Uhr

Kalenderblatt

Vor 125 Jahren: Die englische Schriftstellerin und Gartengestalterin Vita Sackville-West geboren

09:10 Uhr

Europa heute

EU-Reform: Was will die italienische Regierung?

Neuer Außenminister und alte Probleme: Gabriel in Moskau

Populär und machtbewusst: Der portugiesische Staatspräsident Rebelo de Sousa

Am Mikrofon: Gerwald Herter

09:30 Uhr

Nachrichten

09:35 Uhr

Tag für Tag

Aus Religion und Gesellschaft

Erdogan als Erlöser
Wie sich der türkische Staatspräsident zum Anführer eines politischen Islams stilisiert

Protest gegen Trump
Amerikanische, nicht-muslimische Bäuerin trägt aus Solidarität Kopftuch

Die Hussiten in Tschechien
100 Jahre vor Luther versuchte der katholische Priester Jan Hus vergeblich, seine Kirche zu reformieren

Am Mikrofon: Monika Dittrich

10:00 Uhr

Nachrichten

10:10 Uhr

Marktplatz

Anders reisen: Für und Wider von Voluntourismus
Am Mikrofon: Jule Reimer
Hörertel.: 00800 - 4464 4464
marktplatz@deutschlandfunk.de

Das eigene Handwerkerwissen beim Wiederaufbau einer Schule nach einem Erdbeben einsetzen, als Krankenpfleger in einer Gesundheitsstation in Nepal aushelfen, in Bolivien oder Bulgarien Heimkinder mitbetreuen, Bären in Kanada oder Elefanten im Nationalpark auf Sri Lanka zählen statt am heimischen Bürocomputer Excel-Dateien zu füllen: Das englische Wort Voluntourism steht für die Verbindung von Tourismus und ehrenamtlichem Kurzzeiteinsatz im Ausland - der Reisende zahlt fürs Arbeiten.
Welche Organisationen bieten solche Projekte an? Welche persönlichen Voraussetzungen sollten Interessenten mitbringen? Was ist der Unterschied zum Volunteering, also den klassischen Freiwilligenprojekten? Wieviel Arbeit, wieviel Tourismus steckt in den Projekten? Welche Kosten sind mit einer Voluntourism-Reise verbunden, wie sieht es mit Versicherungspflicht, Rücktrittsrechten und Versicherungsschutz aus, falls beim Arbeitseinsatz etwas schief läuft? Warum ist der Voluntourismus nicht unumstritten? Unsere und Ihre Fragen zu dieser anderen Form des Reisens diskutiert Jule Reimer mit Gästen im Rahmen der Welttourismusmesse ITB in Berlin. Hörerfragen sind - wie immer - willkommen.

10:30 Nachrichten 

11:00 Nachrichten 

11:30 Uhr

Nachrichten

11:35 Uhr

Umwelt und Verbraucher

Vorstoß von Nestlé, Coca-Cola und Co.: Für und wider Lebensmittel-Ampel

Dirty-Diesel: Automobilindustrie kämpft mit den Folgen von Diesel-Fahrverboten

Panne im AKW Fessenheim: Betreiber zu extrem milder Geldstrafe verurteilt

Der Mega-Umzug: Wie das Nashorn zurück nach Botswana kam

Am Mikrofon: Stefan Römermann

11:55 Verbrauchertipp 

Keine Chance für Pollen & Co: Wäsche waschen für Allergiker

12:00 Uhr

Nachrichten

12:10 Uhr

Informationen am Mittag

Berichte, Interviews, Musik

Wikileaks veröffentlicht Abhör-Praktiken der CIA

Wikileaks zu Abhör-Praktiken der CIA - Interview mit Martina Renner, die Linke

Vor dem EU-Gipfel - Debatte um Donald Tusk und Freihandel mit Japan

Düsseldorf: Causa Wendt im Innenausschuss

Polizeivertreter abhängig? Interview mit Sebastian Fiedler, Bund Deutscher Kriminalbeamter

Fliegerbombe in Düsseldorf gefunden - Verkehrschaos rund um Stadt und Flughafen

Merkel im Bundestag zu Europa und den Streit mit der Türkei

Bundesaußenminister Sigmar Gabriel in Moskau

Mindestens 14 Zivilisten bei Luftangriffen in Syrien getötet

AfD stellt Wahlprogramm vor

Fahndung nach mutmaßlichem Mörder aus Herne

Sport: der Tore-Regen in der Champions League

Am Mikrofon: Tobias Armbrüster

12:30 Nachrichten 

12:50 Internationale Presseschau 

13:00 Nachrichten 

13:30 Uhr

Nachrichten

13:35 Uhr

Wirtschaft am Mittag

EZB-Präsident Mario Draghi zu Inflation

Fusionspoker bei Linde - Umzug nach Dublin?

Schmaler Schnitt - Hugo Boss setzt Aktionäre auf Diät

Null Prozent Zinsen - Wie Spanien von der EZB-Politik profitiert

Börsengespräch: Inflation steigt, Zinsen nicht? - EZB entscheidet
Im Gespräch: Martin Lück, Chefanlagestratege des US-Vermögensverwalters Blackrock

Wirtschaftsnachrichten

13:56 Wirtschaftspresseschau 

Adidas

Pharma

Am Mikrofon: Klemens Kindermann

14:00 Uhr

Nachrichten

14:10 Uhr

Deutschland heute

Mögliche Hacker-Hochburg? Das Frankfurter US-Konsulat

Bundeswehr und Polizei üben gemeinsam den Antiterrorkampf in Murnau

Mieterhöhung: Sozialmieter in Berlin müssen mehr zahlen

Am Mikrofon: Sabine Demmer

14:30 Uhr

Nachrichten

14:35 Uhr

Campus & Karriere

Das Bildungsmagazin

Wird nun aus drei Ausbildungen eine?
Bei einem Treffen der Fachminister und Fachsprecher der Fraktionen wird über die Reform der Pflegeberufe entschieden

Campus-Maut
Im baden-württembergischen Landtag werden heute die umstrittenen Gebühren für ausländische Studierende diskutiert

Ungesunde Unterstützung?
Ein Infoabend für Eltern von Auszubildenden wirft die Frage auf, wann die Unterstützung der eigenen Kinder bei der Berufswahl zu weit geht

Am Mikrofon: Mike Herbstreuth

15:00 Uhr

Nachrichten

15:05 Uhr

Corso - Kultur nach 3

„Look-And-Feel von Feministinnen”
Premiere der Sketch-Satire von Maren „Kroymann“ im Ersten

Peter Rüchel, der Erfinder des Rockpalasts wird 80

Hörerrätsel

Chanson des Monats März - "Gewaltenteilung“

Die Musiker Julian und Roman Wasserfuhr im Corso-Gespräch mit Sören Brinkmann über ihr neues Album "Landed in Brooklyn“

„Mit Bildern im Kopf durchs Museum“
Besucher als interaktiver Teil der Ausstellung im Kunstmuseum Bonn

Am Mikrofon: Sören Brinkmann

15:30 Nachrichten 

16:00 Uhr

Nachrichten

16:10 Uhr

Büchermarkt

Aus dem literarischen Leben

"Rotlicht"
Die Schriftstellerin Nora Bossong im Gespräch über das schmutzige Geschäft mit Sex und Prostitution
(Hanser)

Barbara Hahn: "Endlose Nacht. Träume im Jahrhundert der Gewalt"
(Suhrkamp)
Vorgestellt von Tabea Soergel

Am Mikrofon: Angela Gutzeit

16:30 Uhr

Nachrichten

16:35 Uhr

Forschung aktuell

Aus Naturwissenschaft und Technik

Die Mär von der Paläo-Diät
Zahnstein-Untersuchungen offenbaren Speiseplan der Neandertaler

Mekka der Physik
Bericht von der DPG-Tagung in Mainz

Meldungen aus der Wissenschaft

Sternzeit 09. März 2017
Der Verlust der Einmaligkeit

Am Mikrofon: Ralf Krauter

17:00 Uhr

Nachrichten

17:05 Uhr

Wirtschaft und Gesellschaft

Neue Handelskonzepte gefragt - EU-Gipfel in Brüssel

EZB hält Kurs trotz steigender Inflation - Draghi in Erklärungsnot

EZB-Anhänger - Wie Spanien von Niedrigzinsen profitiert

Kurznachrichten

Trotz Rekordzahlen - Lego-Höhenflug vorbei

Neue Heimat Irland? - Fusion Linde/Praxair

BMW meldet Rekordjahr

Börse Frankfurt

Am Mikrofon: Eva Bahner

17:30 Uhr

Nachrichten

17:35 Uhr

Kultur heute

Berichte, Meinungen, Rezensionen
Alles so schön bunt hier - zum Tod des englischen Malers und Turner-Prize-Trägers Howard Hodgkin

Die Freiheit des Wortes ist ein universelles Recht - Ein Abend mit Asli Erdogan und Can Dündar auf der Lit.Cologne

Erwachsenwerden - Der Oscargewinner "Moonlight" kommt ins deutsche Kino

"La Democrazia in America" - Romeo Castelluccis neues Stück nach Tocqueville in Antwerpen



Am Mikrofon: KarinFischer

18:00 Uhr

Nachrichten

18:10 Uhr

Informationen am Abend

18:40 Uhr

Hintergrund

Auf der Suche nach dem verlorenen Ziel - Die Grünen im Wahljahr

19:00 Uhr

Nachrichten

19:05 Uhr

Kommentar

19:15 Uhr

DLF-Magazin

Schwieriges Unterfangen
Wahlkampf mit Karl-Theodor zu Guttenberg

Schwierige Kollegen
Ein Jahr mit der größten AfD-Fraktion

Schwierige Themen
Muslimischer Männertreff in Berlin-Neukölln

Schwieriges Verhältnis
Robert Habeck und die Bundesgrünen

Schwieriges Projekt
Die Wahlrechtsreform im Bundestag

Schwieriger Umgang
Wie Berlin an Lenin erinnert

Am Mikrofon: Irene Geuer

20:00 Uhr

Nachrichten

20:10 Uhr

Aus Kultur- und Sozialwissenschaften

Jung sein in Zeiten von Krieg und Vertreibung
Eine internationale Tagung an der Uni Frankfurt über das Erwachsenwerden in einer Welt der Risiken

Holocaust-Überlebende als Unterhaltungsstars
Jüdische Medienmacher im Nachkriegsdeutschland

„Was war die Stasi“?
Eine Veranstaltungsreihe in Berlin über Funktion, Tätigkeit und Bedeutung der DDR-Geheimpolizei

Schwerpunkt:
70 Jahre CIA
Deutsche Historiker beleuchten die Geschichte des US-Geheimdienstes

Am Mikrofon: Michael Roehl

21:00 Uhr

Nachrichten

21:05 Uhr

JazzFacts

Neues von der Improvisierten Musik

Nach Karl Lippegaus bringt nun auch der Musikpublizist Peter Kemper eine Biografie des Saxofonisten John Coltrane heraus
 
Wohl schon jetzt eine der CDs des Jahres: "Home" - vom Trio des Pianisten Sebastian Sternal produziert im Deutschlandfunk Kammermusiksaal
 
Die Pianistin Julia Hülsmann festigt mit ihrem neuen Album "Sooner And Later" ihren Ruf als Leiterin eines der bemerkenswertesten Trios in der deutschen Jazzszene

Am Mikrofon: Michael Engelbrecht

22:00 Uhr

Nachrichten

22:05 Uhr

Historische Aufnahmen

Vivaldis Kalenderblatt
Die „Vier Jahreszeiten“ im interpretatorischen Wandel
Am Mikrofon: Norbert Hornig

Ob im Kaufhaus, als Klingelton oder an der heimischen Stereoanlage: Antonio Vivaldis 'Vier Jahreszeiten' sind allgegenwärtig, sie sind ein Hit der Barockmusik, von dem sich wohl jeder angesprochen fühlt. Die Vivaldi-Renaissance im 20. Jahrhundert führte seit den 1950er-Jahren zu einer wahren Flut von Aufnahmen des berühmten Konzertzyklus, der zu den Favoriten der Geiger und Produzenten gehört, damals wie heute. Und es ist erstaunlich, welche Vielfalt an Deutungen diese lautmalerische Musik zulässt, angefangen bei der Ersteinspielung von 1947 mit dem Geiger Louis Kaufmann, der italienischen 'I Musici'-Tradition, den ersten Aufnahmen mit Geigern der Alte-Musik-Bewegung oder den völlig gegensätzlichen Spielweisen von Gidon Kremer und Anne-Sophie Mutter.

22:50 Uhr

Sport aktuell

Europa League, Achtelfinal-Hinspiel
FC Schalke 04 - Borussia Mönchengladbach

Argentinien - Streik der Fußballprofis beendet

Fußball - Böllerwurf im Kölner Stadion kostet 20.000 Euro

Fußball - FC Bayern München: Xabi Alonso beendet im Sommer seine Karriere

Handball - PK zur Trainervorstellung bei SG Flensburg-Handewitt

Spielmanipulation - Gesetz wird verabschiedet

Am Mikrofon: Marina Schweizer

23:00 Uhr

Nachrichten

23:10 Uhr

Das war der Tag

Journal vor Mitternacht

23:57 Uhr

National- und Europahymne

Auswahl nach Datum

MO DI MI DO FR SA SO
27 28 1 2 3 4 5
6 7 8 9 10 11 12
13 14 15 16 17 18 19
20 21 22 23 24 25 26
27 28 29 30 31 1 2

Herunterladen und Nachhören

Alle Podcasts auf einen Blick


Ob in der U-Bahn, beim Sport oder in der Mittagspause - mit unseren Podcasts haben Sie Ihre Lieblingssendung immer dabei.

Aufnehmen statt Herunterladen

Wer möchte nicht gern von den Sendezeiten im Radio unabhängig sein? Der Deutschlandradio-Rekorder macht es möglich! Radio wann immer Sie wollen, wo immer Sie wollen - kostenlos und kinderleicht. Schneiden Sie Ihre Lieblingssendungen als MP3-Datei mit, indem Sie einfach in unserer Programmvorschau auf den roten Aufnehmen-Knopf rechts neben der gewünschten Sendung klicken.

Installation und Bedienung des Deutschlandradio-Rekorders

Programmtipps

Airelle Besson mit Trompete (Patrick Zachmann - Magnum Photos)
Jazz-Trompeterin Airelle BessonDie positive Kraft der Melange
JazzFacts 23.11.2017 | 21:05 Uhr

Erstaunt stellte sie eines Tages fest, dass sie offenbar die einzige Jazz-Trompeterin Frankreichs war. Airelle Besson hatte nie etwas Besonderes in der Wahl ihres Instruments gesehen, es hatte sich alles so ergeben...  

Das könnte sie auch interessieren

Entdecken Sie den Deutschlandfunk