Dienstag, 19.03.2019
 
Seit 07:15 Uhr Interview

Programm: Vor- und Rückschau

Donnerstag, 04.12.2014
00:00 Uhr

Nachrichten

00:05 Uhr

Deutschlandfunk Radionacht

00:05 Fazit

Kultur vom Tage
(Wdh.)

01:00 Nachrichten 

01:05 Kalenderblatt 

01:10 Hintergrund 

(Wdh.)

01:30 Tag für Tag 

Aus Religion und Gesellschaft
(Wdh.)

02:00 Nachrichten 

02:05 Sternzeit 

02:07 Kommentare und Themen der Woche 

(Wdh.)

02:15 Zur Diskussion 

(Wdh.)

03:00 Nachrichten 

03:05 Weltzeit

(Wdh.)

03:30 Forschung aktuell 

Aus Naturwissenschaft und Technik
(Wdh.)

03:52 Kalenderblatt 

04:00 Nachrichten 

04:05 Radionacht Information

Nachrichten um 4:30 Uhr

05:00 Uhr

Nachrichten

05:05 Uhr

Informationen am Morgen

Berichte, Interviews, Reportagen

05:30 Nachrichten 

05:35 Presseschau 

Aus deutschen Zeitungen

06:00 Nachrichten 

06:30 Nachrichten 

06:35 Morgenandacht 

Pfarrer Titus Reinmuth, Wassenberg

06:50 Interview 

Stellt die CDU in Thüringen einen Kandidaten gegen Ramelow auf? Interview mit Mike Mohring, CDU, Fraktionsvorsitzender Thüringen

07:00 Nachrichten 

07:05 Presseschau 

Aus deutschen Zeitungen

07:15 Interview 

Bringt Russlands abstürzende Wirtschaft Putin ins Wanken? Interview mit Ernst-Jörg von Studnitz, Vorstandsmitglied im Deutsch-Russischen Forum und Ex-Botschafter Deutschlands in Moskau

07:30 Nachrichten 

07:35 Börse 

07:56 Sport am Morgen 

08:00 Nachrichten 

08:10 Interview 

Energieeffizienz durch Gebäudedämmung - Ist das Klima-Aktionsprogramm der Regierung eine Mogelpackung? Interview mit Klaus Barthel, SPD, stellvertretender Vorsitzender des Bundestagsausschusses für Wirtschaft und Energie

08:30 Nachrichten 

08:35 Wirtschaft 

08:47 Sport am Morgen 

08:50 Presseschau 

Aus deutschen und ausländischen Zeitungen

Am Mikrofon: Jasper Barenberg

09:00 Uhr

Nachrichten

09:05 Uhr

Kalenderblatt

Vor 100 Jahren: Der österreichische Maler Rudolf Hausner geboren

09:10 Uhr

Europa heute

Schwieriger Spagat - Russland-Freund Serbien übernimmt den OSZE-Vorsitz

Behind the scenes - Die Rolle der EU bei den Klimaverhandlungen in Lima

Wettrennen um Reformen - Italiens Präsident geht und setzt die Regierung unter Druck

Am Mikrofon: Manfred Götzke

09:30 Uhr

Nachrichten

09:35 Uhr

Tag für Tag

Aus Religion und Gesellschaft
Verfassungsänderung geplant
In Luxemburg sollen künftig die Kirchen und andere Religionsgemeinschaften nicht mehr vom Staat finanziert werden.

Die Bedeutung des Schabbat im Judentum
Teil 1: Die Organisation des Ruhetags im alltäglichen Leben

Der Nikolaus-Kult aus der Sicht der religionsgeschichtlichen Forschung
Teil 1: Der Raub der Reliquien und die Anfänge einer Heiligenverehrung

Am Mikrofon: Susanne Fritz

10:00 Uhr

Nachrichten

10:10 Uhr

Marktplatz

Geschmeide mit Siegel - Was macht Qualität beim Schmuck aus?
Am Mikrofon: Jule Reimer
Hörertel.: 00800 - 4464 4464
marktplatz@deutschlandfunk.de

„Ein Diamant ist unvergänglich, ein Menschenleben nicht“: Mit diesem Spruch appellierte die Hilfsorganisation medico international um die Jahrtausendwende an die Käufer der begehrten Glitzersteine, beim Erwerb kritisch deren Herkunft zu erfragen. Mittlerweile gibt es Zertifikate für Diamanten. Diese versichern dem Käufer, dass er mit dem Erwerb des Verlobungsrings keinesfalls Warlords in einem grausamen Bürgerkrieg mit finanziert. Mit wachsendem Rohstoffhunger ist bei den Konsumenten zudem das Bewusstsein für die hässliche Seite von Gold, Platin und Silber gewachsen: Die Ausweitung der Förderung geht in manchem Entwicklungsland mit der Vertreibung der ansässigen Menschen, Ausbeutung der Minenarbeiter und der Zerstörung der Umwelt einher.
Welche allgemeinen Qualitätsunterschiede gibt es bei Schmuck? Wie lässt sich einschätzen, ob das angebotene Schmuckstück tatsächlich sein Geld wert ist? Und wie aussagekräftig sind Herkunftsnachweise und Zertifikate für Diamanten und Goldschmuck? Diese und andere Fragen diskutiert Jule Reimer mit Experten.

10:30 Nachrichten 

11:00 Nachrichten 

11:30 Uhr

Nachrichten

11:35 Uhr

Umwelt und Verbraucher

Bahncard adé? Welche Veränderungen plant die Bahn beim Fernverkehr?

Wärme-Rekordjahr 2014 - Meteorologische Weltorganisation zur Entwicklung von Wetter und Klima

Zentrale Stelle für Unternehmen und Verbraucher? Wie wird der europäische Datenschutz künftig geregelt?

Nationale Anbauverbote für gentechnisch veränderte Organismen? EU will Verbote unter Auflagen erleichtern

Am Mikrofon: Susanne Kuhlmann

11:55 Verbrauchertipp 

Mittagspause: Was gelten für Regeln für Arbeitnehmer und Arbeitgeber?

12:00 Uhr

Nachrichten

12:10 Uhr

Informationen am Mittag

Berichte, Interviews, Musik
Putins Rede zur Lage der Nation
Interview mit CDU-Außenpolitiker Michael Gahler, Mitglied Ausschuss für auswärtige Angelegenheiten Europäisches Parlament

Bundestag beschließt Gesetz zur Familienpflegezeit

Bahn will Bahncard doch nicht abschaffen

Streiks bei der Lufthansa gehen weiter

Proteste in New York gegen Polizeigewalt

US-Bundesstaaten klagen gegen Obamas Immigrations-Gesetz

OSZE-Treffen in Basel zur Ukraine-Krise

Weiter Kämpfe in Tschetschenien

Kleine Fortschritte bei der europäischen Datenschutzverordnung

Fortsetzung NSA-Untersuchungsausschuss

Reaktionen ARD-Doku über systematisches Doping in Russland

Am Mikrofon: Bettina Klein

12:30 Nachrichten 

12:50 Internationale Presseschau 

13:00 Nachrichten 

13:30 Uhr

Nachrichten

13:35 Uhr

Wirtschaft am Mittag

Bahncard adé? - Wie die Bahn im Fernverkehr sparen will

Jede dritte Firma wird zum Opfer - KPMG zur Wirtschaftskriminalität in Deutschland

Börsenbericht aus Frankfurt: Die EZB und die "Bazooka" - In welchen Zwängen steckt die EZB?

50 Jahre Stiftung Warentest - Bilanz und Zukunft einer deutschen Institution

Wirtschaftsmeldungen

13:55 Wirtschaftspresseschau 

Die neue Billigtochter der Lufthansa und die Handelsschifffahrt

Am Mikrofon: Sandra Pfister

14:00 Uhr

Nachrichten

14:10 Uhr

Deutschland heute

"Reichsbürger" zahlen keine Steuern - Eine Analyse der braunen Ökologiebewegung

Crystal-Sperre am Schlagbaum - Das sächsische Polizeikonzept gegen den Drogenimport

Zivilcourage im Stasi-Büro - Vor 25 Jahren stoppten Frauen die Aktenvernichtung in Erfurt

Am Mikrofon: Ulrich Gineiger

14:30 Uhr

Nachrichten

14:35 Uhr

Campus & Karriere

Das Bildungsmagazin
Schulen hinterm eMond
Der Software-Entwickler Thomas Pilz plädiert auf der Messe online educa in Berlin für mehr Engagement für Computer in den Schulen

Studenten auf der Straße
Das Deutsche Studentenwerk fordert massive Verbesserungen im Wohnheimangebot und bei der Barrierefreiheit an den Hochschulen

Videoüberwachung an bayerischen Schulen
In vielen Schulen hängen außer Kruzifixen auch Kameras und zwar oft ohne dass Schüler und Eltern davon wissen

Am Mikrofon: Jörg Biesler

15:00 Uhr

Nachrichten

15:05 Uhr

Corso - Kultur nach 3

"Exporting War":
Hans-Werner Kroesinger macht Doku-Theater über die Rüstungsindustrie

Der Vollständigkeit halber:
Die Musikindustrie setzt zum Weihnachtsgeschäft auf aufwändige CD-Box-Sets

Hörerrätsel

Chanson des Monats - Dezember:
"Das Jahr 2014"

Der Sprayer von Zürich wird 75.
Harald Naegeli im Corso-Gespräch mit Ulrich Biermann

Bei Rot sollst Du daddeln:
Die Computer-Spiel-Ampel von Hildesheim

Am Mikrofon: Ulrich Biermann

15:30 Nachrichten 

16:00 Uhr

Nachrichten

16:10 Uhr

Büchermarkt

Aus dem literarischen Leben

Ulrich Raulff: Wiedersehen mit den Siebzigern
(Klett Cotta Verlag, Stuttgart)
Eine Rezension von Joachim Büthe

Jacques Derrida: Politik der Freundschaft
(Suhrkamp, Berlin)
Ein Beitrag von Klaus Englert

Am Mikrofon: Hubert Winkels

16:30 Uhr

Nachrichten

16:35 Uhr

Forschung aktuell

Aus Naturwissenschaft und Technik
Darwins Peep Show
Was tierische Fortpflanzungsmethoden über das Leben und die Evolution enthüllen

Der Kreiselkompasse der Fledermäuse
Im Gehirn der Fledermäuse gibt es offenbar Zellen, die für die horizontale oder vertikale Orientierung zuständig sind

Meldungen aus der Wissenschaft

Sternzeit
LOFAR und der himmlische Strudel

Am Mikrofon: Uli Blumenthal

17:00 Uhr

Nachrichten

17:05 Uhr

Wirtschaft und Gesellschaft

Verwirrungen um die Bahn-Card

Lokführer setzen der Bahn eine neue Frist

Familienpflegezeit im Bundestag

Bauern drohen Gewinneinbrüche

EU zu Gen-Anbau - im Grundsatz ja, im Einzelfall nicht

Wirtschaftsnachrichten

EZB will 2015 über neue Maßnahmen entscheiden

Börsenbericht aus Frankfurt

Am Mikrofon: Birgid Becker

17:30 Uhr

Nachrichten

17:35 Uhr

Kultur heute

Berichte, Meinungen, Rezensionen
Spirituelle Scharlatanerie und Skepsis - Woody Allens "Magic in the Moonlight"

"Exporting War" - Das neue Stück von Hans-Werner Kroesinger am HAU Berlin über Waffenhandel und das deutsche G3-Gewehr

Klima, Kunst, Kultur - Das Goethe-Institut untersucht den Klimawandel in Kunst und Kulturwissenschaften

WChUTEMAS - Der Martin-Gropius-Bau in Berlin erinnert an die Moskauer Avantgarde-Kunstwerkstatt der 1920er-Jahre

Am Mikrofon: Beatrix Novy

18:00 Uhr

Nachrichten

18:10 Uhr

Informationen am Abend

18:40 Uhr

Hintergrund

Ein Linker will Thüringen regieren - Von Rot-Rot-Grün und einer spannenden Ministerpräsidenten-Wahl

19:00 Uhr

Nachrichten

19:05 Uhr

Kommentar

19:15 Uhr

DLF-Magazin

Vor dem Heldenkult:
Afghanistan-Rückkehrer verändern die Truppe

Vor der Blamage:
Friedensbewegung lässt sich kapern

Vor dem Sturm:
Grüner Verkehrsminister wappnet sich

Vor der Ansteckung:
Die Massentierhaltung und ihre Keime

Vor der Aufklärung:
DDR-Zwangsarbeit für den Kaufhof

Vor dem Gesetz:
Wer unterm PKK-Verbot leidet

Am Mikrofon: Monika Dittrich

20:00 Uhr

Nachrichten

20:10 Uhr

Aus Kultur- und Sozialwissenschaften

Medien und Minderheiten
Eine Tagung an der Akademie des Jüdischen Museums Berlin vergleicht die internationale Berichterstattung über ethnische und
religiöse Minderheiten

Das Menschenschlachthaus
Eine Ausstellung an der Helmut Schmidt-Universität Hamburg über Vorahnungen des Ersten Weltkriegs in Literatur, Kunst und Wissenschaft

Zigaretten-Fronten
Die politischen Kulturen des Rauchens in der Zeit des Ersten Weltkriegs

Soziale Ungleichheit im Visier
Interview mit Christoph Lorke über eine Tagung an der Universität Münster zu Images von Armut und Reichtum

Schwerpunktthema:
"Über den Umgang mit Anderen"
Eine interdisziplinäre Vorlesungsreihe an der Universität Mainz über kulturspezifische und religiöse Formen von Gastlichkeit

Am Mikrofon: Dörte Hinrichs

21:00 Uhr

Nachrichten

21:05 Uhr

JazzFacts

Neues von der Improvisierten Musik
Blue Note - The Finest in Jazz: Buch zum 75-jährigen Jubiläum des legendären Plattenlabels

Aktuelle Bestandsaufnahme: Jahrestreffen der Union Deutscher Jazzmusiker (UDJ)

Wes Montgomery. Sein Leben, seine Musik: Biografie eines einflussreichen Gitarristen

Aktuelle CDs: Joscha Oetz, Mazur/Cronholm/Jonsson, Stefano Bollani, Jean-Marie Machado/Dave Liebman, Schmid’s Huhn, Wesseltoft/Schwarz/Berglund

Am Mikrofon: Karsten Mützelfeldt

22:00 Uhr

Nachrichten

22:05 Uhr

Historische Aufnahmen

Pionier eines neuen Klanges
Der Dirigent Nikolaus Harnoncourt (*1929)
Von Norbert Hornig

Cellist, Orchestergründer und Dirigent, Buchautor und Lehrer - seit mehr als einem halben Jahrhundert gehört Nikolaus Harnoncourt zu den markantesten Persönlichkeiten der internationalen Musikszene. Mit der Gründung seines Ensembles Concentus Musicus Wien, das 1957 erstmals öffentlich auftrat, erkundete er als einer der ersten die Musik der Renaissance, des Barock und der Klassik auf alten Instrumenten. Später weitete er sein Repertoire auf die Romantik und sogar das 20. Jahrhundert aus. Unsere Sendung lenkt den Blick zurück auf die frühen Jahre, in denen sich Harnoncourt als einer der Pioniere der historisch informierten Aufführungspraxis profilierte. Dabei schrieb seine gemeinsam mit Gustav Leonhardt realisierte Gesamtaufnahme sämtlicher Bach-Kantaten ein Stück Schallplattengeschichte. Immer noch viel beschäftigt und mit Ehrungen überhäuft, feiert der Dirigent am 6. Dezember seinen 85. Geburtstag.

22:50 Uhr

Sport aktuell

23:00 Uhr

Nachrichten

23:10 Uhr

Das war der Tag

Journal vor Mitternacht

23:57 Uhr

National- und Europahymne

Auswahl nach Datum

MO DI MI DO FR SA SO
1 2 3 4 5 6 7
8 9 10 11 12 13 14
15 16 17 18 19 20 21
22 23 24 25 26 27 28
29 30 31 1 2 3 4

Herunterladen und Nachhören

Alle Podcasts auf einen Blick


Ob in der U-Bahn, beim Sport oder in der Mittagspause - mit unseren Podcasts haben Sie Ihre Lieblingssendung immer dabei.

Aufnehmen statt Herunterladen

Wer möchte nicht gern von den Sendezeiten im Radio unabhängig sein? Der Deutschlandradio-Rekorder macht es möglich! Radio wann immer Sie wollen, wo immer Sie wollen - kostenlos und kinderleicht. Schneiden Sie Ihre Lieblingssendungen als MP3-Datei mit, indem Sie einfach in unserer Programmvorschau auf den roten Aufnehmen-Knopf rechts neben der gewünschten Sendung klicken.

Installation und Bedienung des Deutschlandradio-Rekorders

Programmtipps

Zahnmodel auf einer weißen Zahnarzt-Ablage. (imago stock&people)
KieferorthopädieZahnspangen, Brackets und Metallschienen
Sprechstunde 19.03.2019 | 10:10 Uhr

Fehlstellungen des Kiefers korrigieren, schiefe Zähne richten: Darum geht es bei der Kieferorthopädie. Das kann optische Gründe haben, aber auch durchgeführt werden, um gesundheitliche Probleme zu vermeiden. Wann und in welchem Umfang die teils kostspieligen Eingriffe Sinn machen, ist umstritten.

Das könnte sie auch interessieren

Entdecken Sie den Deutschlandfunk