Samstag, 20.07.2019
 
Seit 11:05 Uhr Gesichter Europas

Programm: Vor- und Rückschau

Dienstag, 05.02.2019
00:00 Uhr

Nachrichten

00:05 Uhr

Deutschlandfunk Radionacht

00:05 Fazit

Kultur vom Tage
(Wdh.)

01:00 Nachrichten 

01:05 Kalenderblatt 

01:10 Hintergrund 

(Wdh.)

01:30 Tag für Tag 

Aus Religion und Gesellschaft
(Wdh.)

02:00 Nachrichten 

02:05 Kommentare und Themen der Woche 

(Wdh.)

02:10 Andruck - Das Magazin für Politische Literatur 

(Wdh.)

02:57 Sternzeit 

03:00 Nachrichten 

03:05 Weltzeit

(Wdh.)

03:30 Forschung aktuell 

(Wdh.)

03:52 Kalenderblatt 

04:00 Nachrichten 

04:05 Radionacht Information

Nachrichten um 4:30 Uhr

05:00 Uhr

Nachrichten

05:05 Uhr

Informationen am Morgen

Berichte, Interviews, Reportagen

05:30 Nachrichten 

05:35 Presseschau 

Aus deutschen Zeitungen

06:00 Nachrichten 

06:30 Nachrichten 

06:35 Morgenandacht 

Pfarrer Eberhard Hadem, Roth
Evangelische Kirche

06:50 Interview 

INF-Vertrag am Ende - wie geht es weiter? - Interview mit Joachim Krause, Politologe

07:00 Nachrichten 

07:05 Presseschau 

Aus deutschen Zeitungen

07:15 Interview 

Milliardenloch und Diskussion um Grundrente - Interview mit Johannes Kahrs, SPD-MdB, haushaltspolitischer Sprecher

07:30 Nachrichten 

07:35 Börse 

07:56 Sport am Morgen 

08:00 Nachrichten 

08:10 Interview 

Venezuela und Europa - Interview mit David McAllister, EVP-MdEP, Vors. Auswärtiger Ausschuss

08:30 Nachrichten 

08:35 Wirtschaftsgespräch 

08:47 Sport am Morgen 

08:50 Presseschau 

Aus deutschen und ausländischen Zeitungen

Am Mikrofon: Mario Dobovisek

09:00 Uhr

Nachrichten

09:05 Uhr

Kalenderblatt

Vor 125 Jahren: Der österreichische Pädagoge Otto Felix Kanitz geboren

09:10 Uhr

Europa heute

Nicht ohne Amerika - Polen wirbt für US-Militär im Land

Schwieriges Treffen - Griechenlands Premier zu Besuch in der Türkei

Russen in Lettland - Schwieriger Weg zum lettischen Pass (2/5)

Am Mikrofon: Frederik Rother

09:30 Uhr

Nachrichten

09:35 Uhr

Tag für Tag

Aus Religion und Gesellschaft

Der erste Papst auf der Arabischen Halbinsel
Bei einem interreligiösen Treffen in Abu Dhabi äußert sich Franziskus öffentlich

Boko Haram im nordnigerianischen Mubi
Schwieriger Dialog zwischen Christen und Muslimen

Boko Haram im nordnigerianischen Gwoza
Die Macht einer islamistischen Terrortruppe

Ein Professor als Wikipedia-Autor
Der Islamwissenschaftler Patrick Franke hat 280 Artikel verfasst. Er will, dass stimmt, was im Internet steht

Am Mikrofon: Monika Dittrich

10:00 Uhr

Nachrichten

10:10 Uhr

Sprechstunde

Diabetes und Adipositas: Doppeltes Risiko
Studiogäste:
Prof. Dr. Jens Aberle, Universitätsklinikum Hamburg-Eppendorf
Prof. Dr. Martin Wabitsch, Universitätsklinikum Ulm
Am Mikrofon: Carsten Schroeder

Reportage: Der Kampf gegen Adipositas und Diabetes - Eine Patientin berichtet
Radiolexikon: Justin Westhoff: Anaphylaktischer Schock

Aktuelle Informationen aus der Medizin:
Wege aus der Sucht
Können E-Zigaretten helfen, mit dem Rauchen aufzuhören?
Interview mit Prof. Heino Stöver, Institut für Suchtforschung, Frankfurt University of Applied Sciences

Risiken und Nebenwirkungen von Psychotherapie
Symposium am Universitätsklinikum Jena
Interview mit Prof. Bernhard Strauß, Institut für Psychosoziale Medizin und Psychotherapie, Universitätsklinikum Jena

Hörertel.: 00800 - 4464 4464
sprechstunde@deutschlandfunk.de

Übergewicht betrifft einen großen Teil der Bevölkerung: Etwa 50 Prozent der Frauen und zwei Drittel der Männer in Deutschland bringen zu viele Kilos auf die Waage. Ein Viertel der Erwachsenen ist sogar adipös oder fettleibig. Starkes Übergewicht und mangelnde Bewegung begünstigen wiederum die Entstehung einer Insulinresistenz und eines Diabetes Typ 2. Die erhöhten Blutzuckerwerte können zu Schlaganfall und Nervenstörungen führen. Ein Wandel des Lebensstils ist ein entscheidender Baustein der Therapie. Aber auch neue Medikamente wecken Hoffnungen.

10:30 Nachrichten 

11:00 Nachrichten 

11:30 Uhr

Nachrichten

11:35 Uhr

Umwelt und Verbraucher

Fluggesellschaft Germania pleite - Rechte der Passagiere

Entscheidet sich die Zukunft der Umwelt in Asien - Interview mit Stefanie Lang, WWF

Klimawandel verändert den Wald - Schweizer Initiative für Null CO2

Umstrittener Kandidat soll neuer Chef der US-Umweltagentur EPA werden

Am Mikrofon: Georg Ehring

11:55 Verbrauchertipp 

Online-Ankaufdienste

12:00 Uhr

Nachrichten

12:10 Uhr

Informationen am Mittag

Berichte, Interviews, Musik

Altmeiers Industriestrategie - Mehr nationale Champions

Nationale Champions als Rettung? - Interview mit Justus Haucap

Debatte um Finanzen und "Respekt-Rente"

Loveparade-Prozess vor Einstellung - Staatsanwalt nimmt Stellung

Germania - Die nächste Airline-Pleite und die Folgen

Venezuela - Unterstützung für Guaidó, Maduro bleibt hart

Merkel diskutiert auf ihrer Japan-Reise mit Studierenden

Wohnhausbrand in Paris - mindestens neun Tote

Peter Altmeier präsentiert Nationale Industriestrategie

Karlsruhe: Kennzeichen-Erfassung einiger Länder rechtswidrig

Papst Franziskus beendet VAE-Besuch

Vor Trumps Rede zur Lage der Nation: Die Widersacherin Nancy Pelosi

Sport: Erstes Rennen der Alpinen Ski-WM in Are

Am Mikrofon: Tobias Armbrüster

12:30 Nachrichten 

12:50 Internationale Presseschau 

13:00 Nachrichten 

13:30 Uhr

Nachrichten

13:35 Uhr

Wirtschaft am Mittag

Am Boden: Germania beantragt Insolvenz und stellt Flugbetrieb ein

Börsenbericht aus Frankfurt: Germaniapleite und die Folgen für die Luftfahrtbranche. Im Gespräch: Michael Gierse, Union Investment

Von Champions & künstlicher Intelligenz: Altmaiers Industriestrategie 2030

Zugchampion aus Siemens und Alstom? EU-Kommission hat Bedenken

Wirtschaftsnachrichten

Am Mikrofon: Sina Fröhndrich

13:56 Wirtschaftspresseschau 

14:00 Uhr

Nachrichten

14:10 Uhr

Deutschland heute

Kindesmissbrauch in Lügde: welche Verantwortung trägt das Jugendamt?

Die Zukunft des Hambacher Forstes bleibt ungewiss

Eine besondere Band: 30 Jahre "Station 17" aus Hamburg

Am Mikrofon: Ute Meyer

14:30 Uhr

Nachrichten

14:35 Uhr

Campus & Karriere

Das Bildungsmagazin

Neuer Plagiatsfall in der CDU-Bundestagsfraktion
Frank Steffel wird der Doktortitel entzogen - Telefoninterview mit Stephan Rixen, Sprecher des Ombudsmans der DFG

Haben Lehrkräfte zu spät davon erfahren?
Wirbel um neue Bewertungsfelder in den Halbjahreszeugnissen in Brandenburg

Trump und die Wissenschaft Wissenschaftler in den USA wehren sich

Am Mikrofon: Benedikt Schulz

15:00 Uhr

Nachrichten

15:05 Uhr

Corso - Kunst & Pop

Kosslick-Berlinale vor dem Finale:
Retrospektive einer Ära Dr. Katja Yang vom Konfuzius-Institut Bonn im Corsogespräch mit Adalbert Siniawski zum chinesisches Neujahrsfest

Stiller Kamerad -
Dokumentation über Pferde, die den Menschen therapieren müssen

Am Mikrofon: Adalbert Siniawski

15:30 Uhr

Nachrichten

15:35 Uhr

@mediasres

Das Medienmagazin

"Gute-Kita-Gesetz","Respekt-Rente" und der Trend zum PR-Gesetz
Gespräch mit Stephan Hebel, Publizist

Erhöhte Zustellpreise für Zeitungen per Post - das Aus für die kleinen Blätter?

Drei Fragen an Mina Andreeva, Sprecherin von Jean-Claude Juncker

Online-Plattform Juuuport: Jugendliche helfen Jugendlichen bei Problemen im Netz

Gender Pay Gap: Klage einer ZDF-Reporterin auf gleiche Bezahlung abgewiesen

Die Schlagzeile von morgen: Meller Kreisblatt

Am Mikrofon: Bettina Schmieding

16:00 Uhr

Nachrichten

16:10 Uhr

Büchermarkt

Bernard MacLaverty: „Schnee in Amsterdam“
Aus dem Englischen von Hans-Christian Oeser
(C. H. Beck Verlag, München)
Ein Beitrag von Jochen Schimmang

Philippe Besson: "Hör auf zu lügen"
Aus dem Französischen von Hans Pleschinski
(C. Bertelsmann Verlag, München)
Ein Beitrag von Dina Netz

10 Jahre Litradio
Ein Gespräch mit dem Gründer Guido Graf

Am Mikrofon: Miriam Zeh

16:30 Uhr

Nachrichten

16:35 Uhr

Forschung aktuell

Resistenzzüchtung
Neue Methode zum Auffinden von Resistenzgenen in Wildpflanzen

Sendereihe "Tolle Idee! Was wurde daraus?"
Künstliche Intelligenz im Kindergarten
Humanoide Roboter geben Sprachunterricht

Iglu aus Mondstaub
ESA testet 3D-Drucker für Bau einer Mondstation

Fünf Minuten bis zur Warnung
Zwischenbilanz des Erdbeben-Alarmsystems in NRW

Wissenschaftsmeldungen

Sternzeit 05. Februar 2019
Wenn Planeten Sternlicht bündeln

Am Mikrofon: Uli Blumenthal

17:00 Uhr

Nachrichten

17:05 Uhr

Wirtschaft und Gesellschaft

Nationale Industriestrategie 2030: Altmaier will "Global Player" fördern

Fluggesellschaft Germania beantragt Insolvenz: Was bedeutet das für Verbraucher

Umfrage: Bürger wissen wenig über EU-Maßnahmen zum Verbraucherschutz

Lieber Freibeträge als Respekt-Rente - Interview mit Sozialwissenschaftler Stefan Sell

Wirtschaftsnachrichten

Bilanz des trockenen Sommers: Weniger Binnenschiffe unterwegs

Börsenbericht aus Frankfurt

Am Mikrofon: Katja Scherer

17:30 Uhr

Nachrichten

17:35 Uhr

Kultur heute

Berichte, Meinungen, Rezensionen

Kulturelle Filmförderung jetzt! Zur Debatte um die deutsche Filmförderung

Einsturzgefahr - Italienische Regierung kürzt Gelder für Restaurierungen in Erdbebengebieten

"Implicit Tensions" - Hommage im New Yorker Guggenheim Museum anlässlich Robert Mapplethorpes 30. Todestag

Krise in Simbabwe - Der Künstler Gresham Nyaude malt Horror und Leid

Am Mikrofon: Änne Seidel

18:00 Uhr

Nachrichten

18:10 Uhr

Informationen am Abend

Germania - Die nächste Airline-Pleite und die Folgen

Altmaiers Industriestrategie - Mehr nationale Champions

Debatte um Finanzen und "Respekt-Rente"

Karlsruhe: Kennzeichen-Erfassung einiger Länder rechtswidrig

Loveparade-Prozess vor Einstellung? - Staatsanwalt nimmt Stellung

Prozessauftakt: Köthen: Zwei Afghanen vor Gericht

Wie im Vichy-Regime Frankreichs Parlament will Demorecht verschärfen

Nach Ausstieg aus INF-Vertrag: Russland will neue Raketen entwickeln

Papst Franziskus beendet VAE-Besuch

Am Mikrofon: Christiane Kaess

18:40 Uhr

Hintergrund

100 Jahre Nationalversammlung - Wie die Weimarer Reichsverfassung entstand

19:00 Uhr

Nachrichten

19:05 Uhr

Kommentar

Fluglinie Germania beantragt Insolvenz

Bundeswirtschaftsminister präsentiert Nationale Industriestrategie 2030

Papst beendet historische Arabien-Reise

19:15 Uhr

Das Feature

Die Moschee am Bahndamm
Muslimische Roma in Düsseldorf
Von Ulla Lachauer
Regie: Claudia Kattanek
Produktion: Dlf 2015

Seit 17 Jahren kommen sie hier zum Freitagsgebet zusammen - in einem Konfirmandensaal, den sie mit Koransuren und blauen Kacheln geschmückt haben. Iman Ajdini, ein junger Theologe aus dem mazedonischen Skopje, predigt in Romanes, der Muttersprache der Gemeindemitglieder. Die meisten sind in den 60er-Jahren als Gastarbeiter gekommen, Jugoslawen, wie es damals hieß. Dass sie Roma und Muslime waren (aus Mazedonien, dem Kosovo, Serbien), haben sie lange verborgen. Erst mit dem Jugoslawienkrieg, der einen großen Exodus nach Westeuropa auslöste, war die Vergangenheit wieder da: Plötzlich standen muslimische Roma aus ihren Heimatorten vor der Tür, Nachbarn von einst, Verwandte. Nach und nach fanden sie in der neuen Heimat Deutschland zusammen. Das Feature erzählt, wie diese Minderheit ihren Weg fand - den Glauben zu leben und Nachbarschaft mit den Christen nebenan, von ihrem Stolz, ohne Staatsgelder auszukommen, vom Alltag im Fastenmonat Ramadan und den aktuellen Debatten über den Islam.

20:00 Uhr

Nachrichten

20:10 Uhr

Hörspiel

Die Landschaft
Von Eugen Egner
Regie: Thom Kubli
Komposition: Aaron Glast
Mit Matthias Bundschuh, Valery Tscheplanowa, Martin Engler, Sophie Rois, Kathrin Angerer u.v.a
Produktion: WDR 2014
Länge: 49'

Die absurde Parallelwelt des "Meister des grotesken Humors" Eugen Egner wird um einen weiteren Ort bereichert: Eine menschenfeindliche Landschaft wehrt sich mit drastischen Mitteln gegen Eingriffe in ihr Erscheinungsbild. Ausgerechnet an diesem ungemütlichen Ort soll der Behörden-Beauftragte Gilbert wegen eines Schadens ermitteln, den die örtlichen Flugschüler am Himmel verursacht haben. Dabei gerät er nicht nur zwischen die Fronten verfeindeter Parteien, auch die Landschaft selbst behindert ihn massiv bei der Arbeit. Militante Maler versuchen, die gesamte Landschaft in ein gigantisches Gemälde zu verwandeln, und ein männermordender Vamp treibt schamlos sein Unwesen. Zu allem Überfluss macht sich Gilberts altes Nervenleiden wieder bemerkbar - ein sicheres Indiz dafür, dass hinter allem, selbst hinter der Infamie der Landschaft, der Komponist Johannes Brahms stecken muss.

21:00 Uhr

Nachrichten

21:05 Uhr

Jazz Live

Alan Pasqua Trio:
Alan Pasqua, Piano
John Goldsby, Kontrabass
Peter Erskine, Schlagzeug
WDR Big Band
Leitung und Arrangements: Vince Mendoza

Aufnahme vom 1.2.2018 beim WDR 3 Jazzfest im Theater Gütersloh

Am Mikrofon: Karsten Mützelfeldt

Als einer der meistbeschäftigten Studiomusiker ist Alan Pasqua auf unzähligen Produktionen zu finden. Dennoch kennen ihn nicht allzu viele. Umso willkommener war ein Doppel-Auftritt des Pianisten beim letztjährigen WDR 3 Jazzfest in Gütersloh. Pasquas Liste musikalischer Dienstleistungen ist schier unendlich. Sein niedriger Bekanntheitsgrad im Jazz steht durchaus im Widerspruch zu seiner Omnipräsenz auf zahllosen Pop-, Latin-, R&B- und Fusion-Alben. Die Dauerbeschäftigung in den Studios von Los Angeles hat nun einmal jahrzehntelang ein ausgedehntes Tourneeleben unmöglich gemacht. Mit dem Bassisten John Goldsby und Pasquas langjährigem Weggefährten, dem Schlagzeuger Peter Erskine, gastierte er im Theater Gütersloh gleich zweimal: zunächst im Trio, anschließend gemeinsam mit der WDR Big Band unter der Leitung von Vince Mendoza. Der US-Amerikaner Alan Pasqua tendiert in seinem Spiel eher zum Understatement; der erklärte Genussmensch schätzt das Schöne und Entspannte, das Melodische. Sein Auftritt geriet denn auch zum kulinarischen Konzertabend auf höchstem Niveau.

22:00 Uhr

Nachrichten

22:05 Uhr

Musikszene

In Teamarbeit zur Solokarriere
Die LGT Young Soloists
Von Thilo Braun

Während andere nach der Schule Fußball spielen oder Serien schauen, verbringen die Mitglieder des Streicherensembles LGT (Liechtenstein Global Trust) Young Soloists täglich mehrere Stunden mit ihrem Instrument - meistens allein. Sie haben den Traum, Profimusiker zu werden und sind bereit, dafür bis zur völligen Erschöpfung zu arbeiten. Umso wichtiger wird das Ensemble, in dem der Geiger Alexander Gilman hochbegabte Nachwuchsmusiker um sich versammelt. Das Besondere: Jeder Musiker der LGT Young Soloists bekommt die Chance, solistisch aufzutreten. Zugleich trainieren die Jugendlichen Teamfähigkeit und Ensemblespiel, begleiten sich gegenseitig. So hoch ist die musikalische Qualität, dass man bei geschlossenen Augen geradezu vergisst, dass es teilweise erst Teenager sind, die da souverän und virtuos auf der Bühne spielen - in Europa, Amerika und Asien, in den größten Konzerthäusern der Welt.

22:50 Uhr

Sport aktuell

DFB-Pokal, Achtelfinale:
Borussia Dortmund - Werder Bremen
MSV Duisburg - SC Paderborn
1. FC Heidenheim - Bayer 04 Leverkusen
Hamburger SV - 1. FC Nürnberg

Ski Alpin - Weltmeisterschaften in Are: Super-G der Frauen
Eishockey - Champions-League-Finale: Frölunda Indians gegen Red Bull München

Basketball - Dirk Nowitzki zu seinem ersten NBA-Spiel vor 20 Jahren

Am Mikrofon: Jonas Reese

23:00 Uhr

Nachrichten

23:10 Uhr

Das war der Tag

Journal vor Mitternacht

Germania-Pleite, Interview mit Matthias von Randow, Hauptgeschäftsführer des Bundesverbands der Deutschen Luftverkehrswirtschaft

Am Mikrofon: Jörg Münchenberg

23:57 Uhr

National- und Europahymne

Auswahl nach Datum

MO DI MI DO FR SA SO
28 29 30 31 1 2 3
4 5 6 7 8 9 10
11 12 13 14 15 16 17
18 19 20 21 22 23 24
25 26 27 28 1 2 3

Herunterladen und Nachhören

Alle Podcasts auf einen Blick


Ob in der U-Bahn, beim Sport oder in der Mittagspause - mit unseren Podcasts haben Sie Ihre Lieblingssendung immer dabei.

Aufnehmen statt Herunterladen

Wer möchte nicht gern von den Sendezeiten im Radio unabhängig sein? Der Deutschlandradio-Rekorder macht es möglich! Radio wann immer Sie wollen, wo immer Sie wollen - kostenlos und kinderleicht. Schneiden Sie Ihre Lieblingssendungen als MP3-Datei mit, indem Sie einfach in unserer Programmvorschau auf den roten Aufnehmen-Knopf rechts neben der gewünschten Sendung klicken.

Installation und Bedienung des Deutschlandradio-Rekorders

Programmtipps

Das könnte sie auch interessieren

Entdecken Sie den Deutschlandfunk