Freitag, 16.11.2018
 
Seit 20:10 Uhr Das Feature

Programm: Vor- und Rückschau

Montag, 21.03.2016
00:00 Uhr

Nachrichten

00:05 Uhr

Deutschlandfunk Radionacht

00:05 Fazit

Kultur vom Tage
(Wdh.)

01:00 Nachrichten 

01:05 Kalenderblatt 

01:10 Interview der Woche 

(Wdh.)

01:35 Hintergrund 

(Wdh.)

02:00 Nachrichten 

02:05 Sternzeit 

02:07 Kulturfragen 

Debatten und Dokumente
(Wdh.)

02:30 Zwischentöne 

Musik und Fragen zur Person
(Wdh.)

Nachrichten 3:00 Uhr

04:00 Nachrichten 

04:05 Radionacht Information

Nachrichten um 4:30 Uhr

05:00 Uhr

Nachrichten

05:05 Uhr

Informationen am Morgen

Berichte, Interviews, Reportagen

05:30 Nachrichten 

05:35 Presseschau 

Aus deutschen Zeitungen

06:00 Nachrichten 

06:30 Nachrichten 

06:35 Morgenandacht 

Pfarrer Eberhard Hadem, Weilheim

06:50 Interview 

Zum historischen Besuch von US-Präsident Obama auf Kuba - Interview mit Karsten Voigt (SPD), Ex-Bundeskoordinator für die Beziehungen zu den USA

07:00 Nachrichten 

07:05 Presseschau 

Aus deutschen Zeitungen

07:15 Interview 

Zum Flüchtlingsdeal mit der Türkei und Seehofers Ruf nach einer Bundestagsabstimmung - Interview mit Dietmar Bartsch, Linken-Fraktionschef

07:30 Nachrichten 

07:35 Börse 

07:56 Sport am Morgen 

08:00 Nachrichten 

08:10 Interview 

Die Türkei nach jüngsten Anschlägen - Rigoroser Staat machtlos gegen IS und kurdische Extremisten? - Interview mit Udo Steinbach, Islamwissenschaftler

08:30 Nachrichten 

08:35 Wirtschaft 

08:47 Sport am Morgen 

08:50 Presseschau 

Aus deutschen und ausländischen Zeitungen

Am Mikrofon: Dirk Müller

09:00 Uhr

Nachrichten

09:05 Uhr

Kalenderblatt

Vor 25 Jahren: Der amerikanische Instrumentenbauer Leo Fender gestorben

09:10 Uhr

Europa heute

Abschottung in alle Richtungen - Österreichs Pläne für Grenzkontrollen am Brenner

Pariser Wutbürger - Wie das feine 16. Arrondissement gegen Flüchtlinge kämpft

Umstrittene Bodenreform - Polnische Regierung verliert die Unterstützung der Bauern

Am Mikrofon: Andreas Noll

09:30 Uhr

Nachrichten

09:35 Uhr

Tag für Tag

Aus Religion und Gesellschaft

Mit langem Rock und Perücke im Start-Up-Unternehmen
Ultraorthodoxe Frauen auf dem israelischen Arbeitsmarkt

Er traf den Papst und Martin Luther King
Der buddhistische Mönch Thich Nath Hanh gilt als Begründer des "engagierten Buddhismus"

Religion im Angesicht des Grauens
Das "Tagebuch der Rywka Lipszyc", geschrieben von der 14-jährigen Tochter einer Rabbinerfamilie im Ghetto von Lodz

Am Mikrofon: Susanne Fritz

10:00 Uhr

Nachrichten

10:10 Uhr

Kontrovers

Politisches Streitgespräch mit Studiogästen und Hörern
Der Flüchtlings-Deal mit Ankara - ist die Türkei jetzt unser bester Freund?

Studiogäste:
Ahmet Külahci, Journalist, Kolumnist bei der türkischen Tageszeitung Hürriyet
Sevim Dağdelen, Linke, MdB, Mitglied im Auswärtigen Ausschuss des Bundestags
Michael Frieser, CSU,MdB, innenpolitischer Sprecher der CSU-Landesgruppe im Deutschen Bundestag
Am Mikrofon: Tobias Armbrüster

Hörertel.: 00800 - 4464 4464
kontrovers@deutschlandfunk.de

10:30 Nachrichten 

11:00 Nachrichten 

11:30 Uhr

Nachrichten

11:35 Uhr

Umwelt und Verbraucher

Social Media für Spezialisten: 10 Jahre Twitter

Barbara Hendricks in der Ukraine

Zucker aus Kambodscha: Warum gut gemeinte EU-Politik Kleinbauern vertreibt

Flüssiges Gold - Whiskey als Geldanlage

Am Mikrofon: Jule Reimer

11:55 Verbrauchertipp 

Mietkaution: Ratenzahlung, Verzinsung und Rückzahlung

12:00 Uhr

Nachrichten

12:10 Uhr

Informationen am Mittag

Berichte, Interviews, Musik
EU-Türkei-Deal: der Zeitplan

Flüchtlingsdebatte in Deutschland

Interview mit Kristian Brakel - Kurdisches Neujahrsfest - Lage in der Türkei

Gauck-Besuch in China

Obama auf Kuba
Gespräch mit Henning von Löwis

Idomeni: Frühlingsstimmung und Sorgen wegen Türkei-Deal

Busunglück in Spanien - auch deutsche Opfer

Haushaltseinigung und Länderfinanzausgleich

Tarifverhandlungen im öffentlichen Dienst

Urteil im Sawtschenko-Prozess

Am Mikrofon: Jochen Spengler

12:30 Nachrichten 

12:50 Internationale Presseschau 

13:00 Nachrichten 

13:30 Uhr

Nachrichten

13:35 Uhr

Wirtschaft am Mittag

Börsenbericht Frankfurt mit Blick auf den DAX-Neuling Pro7Sat1- im Gespräch mit Oliver Roth von Oddo Seydler

Atomklagen und Neuausrichtung - Jahresbilanz EnBW

Privathaushalte und ihre Finanzlage - Studie der Bundesbank

Wirtschaftsnachrichten

Gauck in China - Staatlich verordneter Wirtschaftsoptimismus

13:56 Wirtschaftspresseschau 

Etat 2017

Am Mikrofon: Günter Hetzke

14:00 Uhr

Nachrichten

14:10 Uhr

Deutschland heute

14:30 Uhr

Nachrichten

14:35 Uhr

Campus & Karriere

Das Bildungsmagazin
Ein BAföG für alle
Das Deutsche Studentenwerk (DSW) fordert ein bundesweit einheitliches, vollständig digitalisiertes Verfahren für das Bundesausbildungsförderungsgesetz

Zu wenige Professoren
Am Zentrum für Islamische Theologie (ZIT) in Münster gibt es Probleme bei der Besetzung von Stellen

Akkreditierung verfassungswidrig
Die Länder müssen die Akkreditierung von Studiengängen nach einem Urteil des Bundesverfassungsgerichts auf neue gesetzliche Grundlagen stellen. Interview mit Bernhard Kempen vom Deutschen Hochschulverband

Am Mikrofon: Manfred Götzke

15:00 Uhr

Nachrichten

15:05 Uhr

Corso - Kultur nach 3

Roboter und Rock & Roll -
Ein Rückblick auf das SXSW-Festival in Texas

Der Osten war bunt -
DDR-Gebrauchsgraphik im Berliner Museum der Dinge

Lizenz zum Töten -
Bond-Darsteller Timothy Dalton wird vermutlich 70

Für eine Handvoll Zeichen -
Vor zehn Jahren wurde der Kurznachrichtendienst Twitter gegründet. Medienwissenschaftler Christian Pentzold von der TU Chemnitz im Corso-Gespräch mit Anja Buchmann

Alternde Pop-Stars auf der Suche nach jugendlicher Inspiration - eine Zeitreise

Am Mikrofon: Anja Buchmann

15:30 Nachrichten 

16:00 Uhr

Nachrichten

16:10 Uhr

Büchermarkt

Aus dem literarischen Leben
Luiz Ruffato: Ich war in Lissabon und dachte an dich
Aus dem brasilianischen Portugiesisch von Michael Kegler
(Assoziation A Verlag, Berlin/Hamburg)
Vorgestellt von Sabine Peters

Antonio Ortuno: Die Verbrannten
Aus dem Spanischen von Nora Haller
(Antje Kunstmann Verlag, München)
Vorgestellt von Eva Karnofsky

Samanta Schweblin: Das Gift
Aus dem Spanischen von Marianne Gareis
(Suhrkamp Verlag, Berlin)
Vorgestellt von Wera Reusch

Am Mikrofon: Angela Gutzeit

16:30 Uhr

Nachrichten

16:35 Uhr

Forschung aktuell

Aus Naturwissenschaft und Technik
“Hotter-Drier-Wetter”
Der Status des Weltklimas 2016

Smog macht dick
Ratten werden fetter, wenn sie dreckige Luft atmen

Meldungen aus der Wissenschaft

Sternzeit, 21. März 2016
Die Frau mit den Sternspektren

Am Mikrofon: Uli Blumenthal

17:00 Uhr

Nachrichten

17:05 Uhr

Wirtschaft und Gesellschaft

17:30 Uhr

Nachrichten

17:35 Uhr

Kultur heute

Berichte, Meinungen, Rezensionen

Schauerromantik - Antú Romero Nunes inszeniert Heinrich Marschners “Der Vampyr“ an der Komischen Oper in Berlin

"Die Kräfte hinter den Formen" - Eine Ausstellung über Erdgeschichte, Materie, Prozess in der zeitgenössischen Kunst in Krefeld- Gespräch mit Christiane Vielhaber

Ist das rechtsstaalich? Die Empfehlung der Limbachkommission zum Fall Flechtheim. Ein Gespräch mit Stefan Koldehoff

"Die Angst vor dem Unbekannten" - Schau in Bratislava setzt auf Kraft der Kultur

Am Mikrofon: Maja Ellmenreich

18:00 Uhr

Nachrichten

18:10 Uhr

Informationen am Abend

18:40 Uhr

Hintergrund

Italienurlaub hinterm Grenzzaun - Diskussionen um Grenzkontrollen am Brenner

19:00 Uhr

Nachrichten

19:05 Uhr

Kommentar

19:15 Uhr

Andruck - Das Magazin für Politische Literatur

Robert Darnton: Die Zensoren. Wie staatliche Kontrolle die Literatur beeinflusst. Vom vorrevolutionären Frankreich bis zur DDR
Siedler Verlag

Hartmut Rosa: Resonanz. Eine Soziologie der Weltbeziehung
Suhrkamp Verlag

KURSIV:
Buchmesse-Interview mit Jens Mühling zu seinem Buch: Schwarze Erde: Eine Reise durch die Ukraine
Rowohlt Verlag

Ben Rawlence: Stadt der Verlorenen. Leben im größten Flüchtlingslager der Welt
Übersetzung: Bettina Münche, Kathrin Razum
Verlag Nagel & Kimche

Alex Perry: In Afrika: Reise in die Zukunft
Aus dem Englischen von Michael Bischoff
S. Fischer

Musik:
Florian Hoefner Group: "Luminosity"

Am Mikrofon: Marcus Heumann

20:00 Uhr

Nachrichten

20:10 Uhr

Musikszene

Schwarzer Heiland und Goldenes Kalb
800 Jahre Dresdner Kreuzchor
Von Hildburg Heider

Die Kruzianer - 130 Knaben und junge Männer zwischen neun und 19 Jahren - gestalten musikalisch die Gottesdienste in der Kreuzkirche am Dresdner Altmarkt. Ihr Ruhm strahlt weit über die Grenzen Sachsens hinaus, bis hin nach Nordamerika oder China. Das genaue Alter des heute weltberühmten Kreuzchors liegt im Dunkeln: sind es 782 oder nur 645 Jahre? Fest steht, dass im Jahr 2016 mit Glanz und Gloria das 800-jährige Jubiläum des Chors gefeiert wird. Mit dem Schwarzen Herrgott fing alles an: Eine Kreuzreliquie gab der Kirche 'Zum Heiligen Kreuz' am Dresdner Altmarkt den Namen. Seit der Weihe im 14. Jahrhundert erschallt himmlischer Gesang aus Knabenkehlen zu Ehren des Schwarzen Herrgotts in dem imposanten Gotteshaus. Doch ihr Dienst umfasste früher auch die theatralische Darstellung biblischer Szenen, wie den Tanz ums Goldene Kalb. Die 'Musikszene' zeichnet ein Porträt des Kreuzchors vom harten Chor- und Schulalltag bis hin zum Auftritt in der Kreuzkirche. Ein Besuch auf dem Campus des Kreuzchors im Dresdner Stadtteil Striesen vermittelt Innenansichten einer außergewöhnlichen Institution.

21:00 Uhr

Nachrichten

21:05 Uhr

Musik-Panorama

Neue Produktionen aus dem Deutschlandfunk Kammermusiksaal

Johann Heinrich Rolle
Matthäus Passion: Die Geschichte des Leidens und Sterbens Jesu Christi

Ana Marija Brcik, Sopran
Sophie Harmsen, Alt 
Georg Poplutz und Joachim Streckfuß, Tenor
Thilo Dahlmann und Raimonds Spogis, Bass

Die Kölner Akademie
Leitung: Michael Alexander Willens

Aufnahme vom November 2015

22:00 Nachrichten 

22:50 Uhr

Sport aktuell

23:00 Uhr

Nachrichten

23:10 Uhr

Das war der Tag

Journal vor Mitternacht

23:57 Uhr

National- und Europahymne

Auswahl nach Datum

MO DI MI DO FR SA SO
26 27 28 1 2 3 4
5 6 7 8 9 10 11
12 13 14 15 16 17 18
19 20 21 22 23 24 25
26 27 28 29 30 31 1

Herunterladen und Nachhören

Alle Podcasts auf einen Blick


Ob in der U-Bahn, beim Sport oder in der Mittagspause - mit unseren Podcasts haben Sie Ihre Lieblingssendung immer dabei.

Aufnehmen statt Herunterladen

Wer möchte nicht gern von den Sendezeiten im Radio unabhängig sein? Der Deutschlandradio-Rekorder macht es möglich! Radio wann immer Sie wollen, wo immer Sie wollen - kostenlos und kinderleicht. Schneiden Sie Ihre Lieblingssendungen als MP3-Datei mit, indem Sie einfach in unserer Programmvorschau auf den roten Aufnehmen-Knopf rechts neben der gewünschten Sendung klicken.

Installation und Bedienung des Deutschlandradio-Rekorders

Programmtipps

Zwei Männer stehen auf einer Bühne und spielen Musik (Peter Bernsmann)
Jeremiah Johnson BandBluesgetränkt ohne Zwangsjacke
On Stage 16.11.2018 | 21:05 Uhr

Der Gitarrist Jeremiah Johnson stammt aus St. Louis aus den USA, natürlich spielt er auch klassischen Bluesrock - aber eben nicht nur: In seinen Songs ist viel Platz für Dynamik, Jams und ein manchmal verträumtes Saxofon. Ein gradliniger wie groovender Auftritt beim Bluesfestival Schöppingen.

Das könnte sie auch interessieren

Entdecken Sie den Deutschlandfunk