Freitag, 17.11.2017

Programm: Vor- und Rückschau

Dienstag, 03.06.2014
00:00 Uhr

Nachrichten

00:05 Uhr

Deutschlandfunk Radionacht

00:05 Fazit

Kultur vom Tage
(Wdh.)

01:00 Nachrichten 

01:05 Kalenderblatt 

01:10 Hintergrund 

(Wdh.)

01:30 Tag für Tag 

Aus Religion und Gesellschaft
(Wdh.)

02:00 Nachrichten 

02:05 Sternzeit 

02:07 Kommentare und Themen der Woche 

(Wdh.)

02:17 Andruck - Das Magazin für Politische Literatur 

(Wdh.)

03:00 Nachrichten 

03:05 Weltzeit

(Wdh.)

03:30 Forschung aktuell 

Aus Naturwissenschaft und Technik
(Wdh.)

03:52 Kalenderblatt 

04:00 Nachrichten 

04:05 Radionacht Information

Nachrichten um 4:30 Uhr

05:00 Uhr

Nachrichten

05:05 Uhr

Informationen am Morgen

Berichte, Interviews, Reportagen

Syrien - Präsidentschaftswahlen

Ukraine - Aktuelle Lage

Ukraine - Ultimatum im Gasstreit verlängert

Radio Free Europe und die Ukraine - Information statt Propaganda

30% weniger - USA will CO²-Ausstoß deutlich verringern

Miami unter Wasser? - Südflorida spürt schon jetzt Folgen des Klimawandels

NSU-Prozess beginnt mit Beweisaufnahme - Bei Anschlag auf deutsch-iranisches Lebensmittelgeschäft in der Kölner Probsteigasse wurde 2001 eine damals 19jährige schwer verletzt

Fürs Vaterland sterben? - Nach einer Online-Befragung sind nur noch Polen dazu bereit

Brüssel: Über den Wolken? - Nächste Runde im Dauerstreit um Flugpassagierrechte

Afghanistan - Ungewisse Zukunft zwischen Abzug und Wahl

Spanien und sein König, der Monarch mit zweifelhaftem Ruf dankt überraschend ab - Interview mit Martin Dahms, Korrespondent der Berliner Zeitung

Syrien - Präsidentschaftswahlen haben begonnen

Truppen an die Ostgrenzen des Bündnisses? - Treffen der NATO-Verteidigungsminister

Ukraine - Aktuelle Lage

Umsturz in Abchasien - Was steckt dahinter?

Unter Schock? - Trauerfeier im Jüdischen Museum nach dem Attentat in Brüssel

Berliner Gespräch

Präsidentschaftswahlen in Syrien
dazu: Interview mit Bassam Abdullah, Botschafter der syrischen Nationalen Koalition /

Diskussion um die Personalie Juncker: Wohin driftet Großbritannien? - Interview mit Graham Watson, noch MdEP und Vorsitzender der Europäischen Liberalen (ALDE)

Börse am Morgen I

BER - Nach der Aufsichtsratssitzung

Afghanische Dolmetscher bei der Bundeswehr - Bedrohte frühere Mitarbeiter treffen Bundesinnenminister de Maizière

Kaltstart im Klassenzimmer - Junge Flüchtlinge chancenlos ohne Deutsch

Präsidentschaftswahlen in Syrien

Sport am Morgen I

Zwei Stimmzettel für die Europawahl - Bis zu 8 Millionen doppelte Stimmabgaben waren möglich
dazu: Wie wird die Rechtmäßigkeit der Europawahl überprüft? - Interview mit Johann Wadephul, CDU, Vorsitzender des Wahlprüfungsausschusses

Börse am Morgen II

Aktuelles in Kürze

Sport am Morgen II

Am Mikrofon: Christiane Kaess

05:30 Nachrichten 

05:35 Presseschau 

Aus deutschen Zeitungen

06:00 Nachrichten 

06:30 Nachrichten 

06:35 Morgenandacht 

Ulrike Greim, Erfurt

06:50 Interview 

Präsidentschaftswahlen in Syrien -
Interview mit Bassam Abdullah, Botschafter der Syrischen Nationalen Koalition in Deutschland

07:00 Nachrichten 

07:05 Presseschau 

Aus deutschen Zeitungen

07:15 Interview 

Diskussion um die Personalie Juncker: Wohin driftet Großbritannien? -
Interview mit Graham Watson, vertrat als Abgeordneter die britischen Liberalen im Europaparlament / Vorsitzender der Europäischen Liberalen (ALDE)

07:30 Nachrichten 

07:35 Börse 

07:56 Sport am Morgen 

08:00 Nachrichten 

08:10 Interview 

Zwei Stimmzettel für die Europawahl - bis zu acht Millionen doppelte Stimmabgaben waren möglich - wie wird die Rechtmäßigkeit der Europawahl überprüft? - Interview mit Johann Wadephul, CDU, Vorsitzender des Wahlprüfungsausschusses

08:30 Nachrichten 

08:35 Wirtschaft 

08:47 Sport am Morgen 

08:50 Presseschau 

Aus deutschen und ausländischen Zeitungen

09:00 Uhr

Nachrichten

09:05 Uhr

Kalenderblatt

Vor 25 Jahren: Der iranische Revolutionsführer Ayatollah Ruhollah Khomeini gestorben

09:10 Uhr

Europa heute

"Schweigsamer, einsamer Wolf"? - Wenn sich junge Franzosen radikalisieren und in den Dschihad ziehen

Neuer Krisenherd im Kaukasus? Die Opposition in Abchasien drängt an die Macht

"Information statt Propaganda" - Radio Free Europe und die Krise in der Ukraine

Am Mikrophon:  Anne Raith

09:30 Uhr

Nachrichten

09:35 Uhr

Tag für Tag

Aus Religion und Gesellschaft

Verordnetes Schweigen
25 Jahre nach dem Massaker vom Platz des Himmlischen Friedens

Gottesfurcht und Kirchenzucht - Johannes Calvin und die Reformation in Genf
Teil 2: Der Rat der Stadt vertreibt die Reformatoren aus Genf

Tourismus im Armenviertel
Umstrittene Favela-Touren in Rio de Janeiro

Am Mikrofon: Susanne Fritz

10:00 Uhr

Nachrichten

10:10 Uhr

Sprechstunde

Schwerpunktthema: Chronischer Juckreiz

Studiogast: Prof. Sonja Ständer, Leiterin des Kompetenzzentrums chronischer Pruritus (KCP), Klinik für Hautkrankheiten, Universitätsklinikum Münster

Kurzinformation

Aktuelle Informationen aus der Medizin:

Blinddarm-Durchbruch oder nicht?
Röntgenverfahren macht Diagnosen sicherer

Tablette statt Spritze
Erste Erfahrungen mit der Hyposensibilisierung bei Birkenpollen-Allergikern
Gespräch mit Prof. Christiane Bayerl, Direktorin der Klinik für Dermatologie und Allergologie der Dr.-Horst-Schmidt-Kliniken in Wiesbaden

Die Zuckerkrankheit rechtzeitig erkennen
Veränderungen im Blut weisen schon Jahre vorher auf einen drohenden Typ 1-Diabetes hin.

Radiolexikon Gesundheit: Ergotherapie bei Kindern

Am Mikrofon: Martin Winkelheide

Hörertel.: 00800 - 4464 4464
sprechstunde@deutschlandfunk.de

10:30 Nachrichten 

11:00 Nachrichten 

11:30 Uhr

Nachrichten

11:35 Uhr

Umwelt und Verbraucher

USA wollen Stromerzeugung klimaverträglicher machen

Brandenburg entscheidet über Braunkohletagebau Welzow-Süd

Westküste Schleswig-Holsteins immer häufiger unter Wasser

Bundesinstitut für Risikobewertung zur Sicherheit global gehandelter Lebensmittel

Am Mikrophon: Georg Ehring

11:55 Verbrauchertipp 

Fußball sehen während der Arbeitszeit

12:00 Uhr

Nachrichten

12:10 Uhr

Informationen am Mittag

Berichte, Interviews, Musik

Urnengang im Bürgerkrieg - Präsidentschaftswahlen in Syrien 

Ignorieren oder tolerieren? - Streit in der Union um den Umgang mit der AfD
Dazu: Interview mit Steffen Flath, CDU-Fraktionschef in Sachsen

Verbände der Friedens- und Konfliktforschung legen Friedensgutachten 2014 vor

Immer mehr Not durch bewaffnete Konflikte - Jahrespressekonferenz der Deutschen Welthungerhilfe

Deutsche Funktionäre und Politiker standen lange hinter der WM-Vergabe für Katar 2022

Aktuelle Lage in der Ukraine        

Nato-Verteidigungsminister beraten über die Ukraine

US-Kritik an Präsident Obamas Klimaschutzplänen

Zuwanderungs-Studie des Berlin-Instituts für Bevölkerung

Ringen um Vernehmung Edward Snowdens in Deutschland - zieht die Opposition nach Karlsruhe?

Am Mikrofon: Gerd Breker

12:30 Nachrichten 

12:50 Internationale Presseschau 

13:00 Nachrichten 

13:30 Uhr

Nachrichten

13:35 Uhr

Wirtschaft am Mittag

Der große Wurf war nicht dabei - Auftakt der Apple-Entwicklerkonferenz

Börsenbericht mit Blick auf Apples Strategie mit Christoph Schmidt, NMF Vermögensverwaltung

Buchmarkt 2013 und Stellenwert des E-Books in Deutschland - Wirtschafts-PK des deutschen Buchhandels

Wirtschaftsmeldungen

Ein Jahr nach dem Hochwasser - die wirtschaftlichen Folgen im Bundesland Sachsen

Am Mikrofon: Günter HetzkeWirtschaftspresseschau mit Stimmen zu US-Klimaschutzzielen und zur EU-Sparpolitik

13:55 Wirtschaftspresseschau 

Wirtschaftspresseschau mit Stimmen zu US-Klimaschutzzielen und zur EU-Sparpolitik

14:00 Uhr

Nachrichten

14:10 Uhr

Deutschland heute

Nach dem Ende von Rock am Ring - Was passiert am Nürburgring?

Kaltstart im Klassenzimmer - Junge Flüchtlinge chancenlos ohne Deutschkenntnisse

41.440 Euro für Taxifahrten - Streit um Transportkosten in der Wahlnacht

Am Mikrofon: Ann-Kathrin Büüsker

14:30 Uhr

Nachrichten

14:35 Uhr

Campus & Karriere

Das Bildungsmagazin

Keine einfache Gleichung
Viel Werbung auf dem Campus um Mitglieder: Krankenversicherung für Studierende

Realschüler geben Deutschunterricht
In Hammelburg werden Asylbewerber von ehrenamtlichen SchülerInnen unterrichtet

Am Mikrofon: Ulrike Burgwinkel

15:00 Uhr

Nachrichten

15:05 Uhr

Corso - Kultur nach 3

Japan Night 2014 - Fazit der popkulturellen Leistungsschau in Tokio

30 Jahre Hamburger Kurzfilmfestival (3. - 9. Juni 2014)

Die Banalität des Agentenalltags -
Fotograf Martin Schlüter im Corso-Gespräch mit Thekla Jahn über sein Fotobuch „Nachts schlafen die Spione“ Sieveking Verlag -
(Ausstellung ab 25. Juni in München im Kunstfoyer der Versicherungskammer Kulturstiftung)

Mein Klassiker:
Der Musiker Jimmy Kelly über Bruce Springsteen’s Song „Born to run“

Am Mikrofon: Thekla Jahn

15:30 Nachrichten 

16:00 Uhr

Nachrichten

16:10 Uhr

Büchermarkt

Aus dem literarischen Leben

1. Axel Hacke: Fußballgefühle
(Kunstmann Verlag)

2. Uwe Kolbe: Die Lüge
(S. Fischer Verlag)

Am Mikrofon: Denis Scheck

16:30 Uhr

Nachrichten

16:35 Uhr

Forschung aktuell

Aus Naturwissenschaft und Technik

Doppelschlag gegen Dengue
Brasilianische Forscher entwickeln neuartigen Impfstoff mit doppelter Wirkung

Die Achillesferse der Industrie?
Die SCADA-Steuerung von Produktionsmaschinen ist (immer noch) anfällig für Hackerangriffe

Meldungen aus der Wissenschaft

Sternzeit 03. Juni
Streit um Europas Raumfahrt

Am Mikrofon: Ralf Krauter

17:00 Uhr

Nachrichten

17:05 Uhr

Wirtschaft und Gesellschaft

Preise für Lebensmittel fast unverändert: Inflationsrate Im Euroraum sinkt auf 0,5 Prozent

Munition für die EZB? Wie sollte die Notenbank auf die neuen Inflationszahlen reagieren? Fragen an den Ökonomen Ansgar Belke (Universität Duisburg-Essen)

Sparkurs in Europa führt zu Armut - ILO beklagt mangelnde soziale Absicherung weltweit

Wirtschaftsnachrichten

Westen bevorzugt:  Nur wenige Migranten leben im Osten

Grünes Licht für die Kohle: Brandenburg will umstrittenen Tagebau erweitern

Börsenbericht aus Frankfurt

Am Mikrofon: Sina Fröhndrich

17:30 Uhr

Nachrichten

17:35 Uhr

Kultur heute

Berichte, Meinungen, Rezensionen
"X-Firmen" beim Festival Theater der Welt in Mannheim

Der "Volksfeind" auf dem Tahir-Platz - Der Dokumentarfilm über das Ibsen-Projekt der ägyptischen Theatermacherin Nora Amin in München

Tiefschlag für Ägyptens Meinungsfreiheit - Der Comedian Bassam Youssef beendet seine Sarire-Show im Fernsehen

Crossover zwischen Märchen, Satire und Singspiel - "Gloria - A Pig Tale" als Multimedia-Spektakel von H.K. Gruber und Doug Fitch in New York

Am Mikrofon: Karin Fischer

18:00 Uhr

Nachrichten

18:10 Uhr

Informationen am Abend

18:40 Uhr

Hintergrund

Enttäuschte Hoffnungen - 25 Jahre nach dem Tod Khomeinis

19:00 Uhr

Nachrichten

19:05 Uhr

Kommentar

19:15 Uhr

Das Feature

Ausnahmezustand?
Das spanische Baskenland nach dem Ende der ETA
Von Raul Zelik
Produktion: DLF 2014

Im vergangenen Jahr fällte der Europäische Menschengerichtshof zwei aufsehenerregende Urteile gegen Spanien. Straßburg zufolge hat die spanische Justiz Foltervorwürfe gegen Polizisten nicht untersucht und die Haftstrafen von verurteilten ETA-Terroristen illegal verlängert. Die beiden Urteile sind nur die Spitze eines Eisbergs. Im Kampf gegen die baskische Unabhängigkeitsbewegung hat Madrid in den vergangenen 20 Jahren eine umfangreiche Ausnahmegesetzgebung verabschiedet. Was im Kampf gegen den ETA-Terror notwendig erschien, stellt sich heute - zwei Jahre nach dem Ende der ETA - jedoch immer stärker als massive Beschneidung von Organisationsfreiheiten dar. So wurden beispielsweise die baskischen Spitzenpolitiker Arnaldo Otegi und Rafa Díez 2011 wegen ihrer politischen Arbeit zu sechs Jahren Haft verurteilt - und dass, obwohl sie den Gewaltverzicht der ETA in den eigenen Reihen durchgesetzt hatten und im Baskenland als Friedenspolitiker gelten.

20:00 Uhr

Nachrichten

20:10 Uhr

Hörspiel

Die verbotene Welt
Von Frank Naumann
Regie: Steffen Moratz
Mit: Oliver Urbanski, Udo Kroschwald, Meike Droste u. a.
Produktion: SR/RBB 2012
Länge: ca. 49'

"Ich war 1,68, der zweitkleinste der Klasse. Und in Sport der zweitletzte. Ich besaß als einziger kein Moped und bekam Klavierunterricht. Von meiner Mutter." Nicht die besten Voraussetzungen für den Mitte der 70er-Jahre in einer DDR-Kleinstadt aufwachsenden René, der eigentlich nur das will, was alle Jungs seines Alters wollen: eine Freundin. Um den Mädchen besser zu gefallen, erlernt René autodidaktisch Französisch, die Sprache der Liebe - und "die Sprache eines imperialistischen Kapitalistengebildes". Frank Naumann erzählt in "Die verbotene Welt" lakonisch und mit situationskomischer Leichtigkeit die Geschichte von René, der wider allen sozialistischen Argwohn Französisch lernt, um sein Glück und seine Freiheit zu finden.

Frank Naumann, geboren 1956 in Leipzig, studierte Philosophie und lehrte bis 1998 an der Humboldt-Universität zu Berlin. Veröffentlichte mehrere Sachbücher über Kommunikation, außerdem Hörspiele, u.a. "Basel, wir kommen" (RBB 2007, "Dederisch für alle" (MDR 2009).

21:00 Uhr

Nachrichten

21:05 Uhr

Jazz Live

Jazz Piano Festival Prag (1/2)
Jiri Levicek
Dominik Wania
Aufnahmen vom 2.11.13 aus der St.-Laurentius-Kirche
Vorgestellt von Harald Rehmann
(Teil 2 mit Omer Klein am 10.6.14 in Jazz Live um 21.05 Uhr)

Das Jazz Piano Festival in Prag bietet Jahr für Jahr die Gelegenheit, hierzulande bislang wenig oder gar nicht bekannte Tastenvirtuosen der jüngeren europäischen Jazzgeneration kennenzulernen und über deren Künste ins Staunen zu geraten. Den speziellen Klangraum bietet dafür die historische Laurentiuskirche, deren Akustik Tonbildung und Atmosphäre in ein wunderbares Zusammenspiel bringt. Zwei Pianisten, Jiri Levicek aus Tschechien und Dominik Wania aus Polen, fielen bei der letzten Festivalausgabe besonders auf. Die beiden Anfang-30er glänzten nicht nur durch eine herausragende Technik, sondern demonstrierten eine geradezu ideale Verbindung aus klassischem Hintergrund, improvisatorischem Freigeist, Achtsamkeit und Temperament.

22:00 Uhr

Nachrichten

22:05 Uhr

Musikjournal

Berichte - Informationen - Kommentare

Singe, wem Gesang gegeben
Beim 9. Deutschen Chorwettbewerb treffen sich in Weimar Amateurchöre zum Leistungsvergleich

„Händel Royal“
Die Internationalen Händel-Festspiele in Göttingen stehen unter der der Überschrift „Herrschaftszeiten“

„Ein Jahr mit György Ligeti“
Im Rahmen des Education-Programms beim Klavier-Festival Ruhr beschäftigen sich 200 Kinder aus Duisburg-Marxloh mit dem Klavierwerk von György Ligeti

Von der neuen Zeit gehetzt
Am Nationaltheater Weimar inszeniert Frank Hilbrich Ernst Kreneks Oper „Jonny spielt auf“

Spontane Kreativität
Das Exploratorium in Berlin feiert sein 10jähriges Bestehen mit einem Symposium über „Freie Improvisation in Theorie und Praxis“

Am Mikrofon: Maja Ellmenreich

22:50 Uhr

Sport aktuell

Fußball-WM 2022 - Nach neuer Hoffnung für Australien auf Austragung der Fußball-WM werden jetzt auch gegen Australien Vorwürfe laut

Fußball-WM 2022 - Deutschlands zwielichtige Rolle bei der WM-Vergabe nach Katar

Fußball-WM2014 - Schwarzer Block in Brasilien kündigt Chaos während der WM an und hofft auf Unterstützung der Mafia

Basketball - Bundesliga, Play-offs, 4.Halbfinale (best of five): EWE Baskets Oldenburg - Bayern München (Beginn: 19:30 Uhr)
und Artland Dragons - Alba Berlin (Beginn: 19:30 Uhr)

Handball - Keine Lizenz für HSV Hamburg
dazu:
Statement von HBL-Präsident Reiner Witte

Handball - Testländerspiel: Deutschland - Norwegen in Wetzlar

Moderation: Marina Schweizer

23:00 Uhr

Nachrichten

23:10 Uhr

Das war der Tag

Journal vor Mitternacht

23:57 Uhr

National- und Europahymne

Auswahl nach Datum

MO DI MI DO FR SA SO
26 27 28 29 30 31 1
2 3 4 5 6 7 8
9 10 11 12 13 14 15
16 17 18 19 20 21 22
23 24 25 26 27 28 29
30 1 2 3 4 5 6

Herunterladen und Nachhören

Alle Podcasts auf einen Blick


Ob in der U-Bahn, beim Sport oder in der Mittagspause - mit unseren Podcasts haben Sie Ihre Lieblingssendung immer dabei.

Aufnehmen statt Herunterladen

Wer möchte nicht gern von den Sendezeiten im Radio unabhängig sein? Der Deutschlandradio-Rekorder macht es möglich! Radio wann immer Sie wollen, wo immer Sie wollen - kostenlos und kinderleicht. Schneiden Sie Ihre Lieblingssendungen als MP3-Datei mit, indem Sie einfach in unserer Programmvorschau auf den roten Aufnehmen-Knopf rechts neben der gewünschten Sendung klicken.

Installation und Bedienung des Deutschlandradio-Rekorders

Programmtipps

Das könnte sie auch interessieren

Entdecken Sie den Deutschlandfunk