Mittwoch, 13.11.2019
 
Seit 15:35 Uhr @mediasres

Programm: Vor- und Rückschau

Montag, 04.11.2019
00:00 Uhr

Nachrichten

00:05 Uhr

Deutschlandfunk Radionacht

00:05 Fazit 

Kultur vom Tage
(Wdh.)

01:00 Nachrichten 

01:05 Kalenderblatt 

01:10 Interview der Woche 

(Wdh.)

01:35 Hintergrund 

(Wdh.)

02:00 Nachrichten 

02:05 Sternzeit 

02:07 Kulturfragen 

Debatten und Dokumente
(Wdh.)

02:30 Zwischentöne 

Musik und Fragen zur Person
(Wdh.)

Nachrichten 3:00 Uhr

04:00 Nachrichten 

04:05 Radionacht Information

Nachrichten um 4:30 Uhr

05:00 Uhr

Nachrichten

05:05 Uhr

Informationen am Morgen

Berichte, Interviews, Reportagen

05:30 Nachrichten 

05:35 Presseschau 

Aus deutschen Zeitungen

06:00 Nachrichten 

06:30 Nachrichten 

06:35 Morgenandacht 

Pater Norbert Cuypers, Berlin
Katholische Kirche

06:50 Interview 

Umstritten - Daten von Krankenversicherten für die Forschung? - Interview mit Maria Klein-Schmeink, Grüne

07:00 Nachrichten 

07:05 Presseschau 

Aus deutschen Zeitungen

07:15 Interview 

Entscheidung über Grundrente erneut vertagt - Interview mit Dietmar Bartsch, Die Linke

07:30 Nachrichten 

07:35 Börse 

07:56 Sport am Morgen 

08:00 Nachrichten 

08:10 Interview 

Meinungsfreiheit - wird der Diskursraum in Deutschland enger? - Interview mit Navid Kermani, Schriftsteller

08:30 Nachrichten 

08:35 Wirtschaftsgespräch 

08:47 Sport am Morgen 

08:50 Presseschau 

Aus deutschen und ausländischen Zeitungen

Am Mikrofon: Dirk-Oliver Heckmann

09:00 Uhr

Nachrichten

09:05 Uhr

Kalenderblatt

Vor 100 Jahren: Die russische Schriftstellerin Sofia Andrejewna Tolstaja gestorben

09:10 Uhr

Europa heute

Termin beim König-Die komplizierte Regierungsbildung in Belgien
Digitale Verwaltung - Frankreich streitet über den Einsatz von Gesichtserkennung
Ungarn - Grenzen auf, Grenzen dicht

Am Mikrofon: Andreas Noll

09:30 Uhr

Nachrichten

09:35 Uhr

Tag für Tag

Aus Religion und Gesellschaft

„Mir ist nach der Wende alles zerbröckelt“
Als die Mauer fiel, war Maria Neuscheler gerade konfirmiert. Sie wuchs in einer christlichen Familie auf, galt in der DDR als Außenseiterin. Ihr Glaube war etwas Besonderes, erzählt sie. Nach 1989 fragte sie sich: Wozu noch Kirche, wenn du Freiheit auch anderswo haben kannst?
Teil 1einer 5-teiligen Porträt-Reihe mit 89er Glaubensgeschichten.

Kann denn Heizen Sünde sein?
Die Kirchen mahnen die Bewahrung der Schöpfung an, tun sich aber schwer damit, diesen Anspruch selbst umzusetzen. In den meisten Kathedralen, Kapellen und Pfarrhäusern stehen Öl- oder Gasheizungen. Einige Bistümer und Landeskirchen haben sich nun ehrgeizige C02-Ziele gesetzt

Standpunkt: Mach dir ein Bild mit Bart
Wenn über Jüdinnen und Juden berichtet wird, gibt es in deutschen Medien zwei Bildmotive: entweder Orthodoxe mit Bart oder Irgendwas zum Holocaust

Am Mikrofon: Benedikt Schulz

10:00 Uhr

Nachrichten

10:10 Uhr

Kontrovers

Politisches Streitgespräch mit Studiogästen und Hörern
Wahlschlappen und Führungsstreit - sind die Volksparteien am Ende?

Gesprächsgäste:
Alexander Mitsch, CDU, Vorsitzender der Werteunion
Gero Neugebauer, Parteienforscher, ehemals. FU Berlin
Ralf Stegner, SPD, stellvertretender Parteivorsitzender

Am Mikrofon: Jörg Münchenberg

Hörertel.: 00800 - 4464 4464
kontrovers@deutschlandfunk.de

10:30 Nachrichten 

11:00 Nachrichten 

11:30 Uhr

Nachrichten

11:35 Uhr

Umwelt und Verbraucher

MSC-Siegel: Fragwürdige Zertifizierungen? Interview mit Philipp Kanstinger, WWF

Pariser Klimaschutzabkommen: USA kann ab heute offiziell aussteigen

Indien: Fahrverbote wegen gefährlicher Luftverschmutzung in Neu-Delhi

Projekt "Aus Scheiße Gold machen": Strom und Wärme aus Fäkalien

Am Mikrofon: Stefan Römermann

11:55 Verbrauchertipp 

Kindermusikspieler - die meisten sind zu laut

12:00 Uhr

Nachrichten

12:10 Uhr

Informationen am Mittag

Berichte, Interviews, Musik

Autogipfel im Kanzleramt: Eine Million Ladestationen bis 2030

Mehr Ladestationen, aber wie? - Interview mit Verkehrsforscherin Barbara Lenz

Aus beim FC Bayern: Trainer Niko Kovac entlassen

GroKo-Zoff um Grundrente: Knackpunkt Bedürftigkeitsprüfung

Krankendaten für die Forschung: Kritik an Spahn-Gesetz

Umfrage zum Stand der Demokratie 30 Jahre nach dem Mauerfall

Nach Drohungen gegen PolitikerInnen: Debatte um Plan gegen Hass

London: Das Unterhaus wählt einen neuen Speaker

Trumps Ukraine-Affäre: Republikaner suchen nach Strategie, Demokraten auch

"Homosexualität ist keine Krankheit": Spahn will Konversionstherapien verbieten

Neu Delhi: Luftverschmutzung erreicht Jahreshöchstwert

Am Mikrofon: Tobias Armbrüster

12:30 Nachrichten 

12:50 Internationale Presseschau 

13:00 Nachrichten 

13:30 Uhr

Nachrichten

13:35 Uhr

Wirtschaft am Mittag

Kohle fürs Öl: Saudi Aramco soll an die Börse gebracht werden

Börsenbericht aus Frankfurt: Rekorderlös? Saudi Aramco will an die Börse. Im Börsengespräch: Eugen Weinberg, Rohstoff Analyst Commerzbank

Elektromobilität: Wie viele Ladesäulen braucht das Land?

Mit Elternzeit ins Abseits: Ist Japan kein Land für Väter?

Tag der Lohngerechtigkeit in der EU: Wo ist die Lohnlücke am Größten?

Am Mikrofon: Sina Fröhndrich

13:56 Wirtschaftspresseschau 

14:00 Uhr

Nachrichten

14:10 Uhr

Deutschland heute

Ein Jahr schwarz-orange in Bayern - Läuft‘ s wirklich so harmonisch?

Streit um „Rote Flora“ - Wirklich ein Hort für Linksextremisten?

Fall der Mauer vor 30 Jahren - Berlin startet in die Jubiläumsfeierlichkeiten

Am Mikrofon: Petra Ensminger

14:30 Uhr

Nachrichten

14:35 Uhr

Campus & Karriere

Das Bildungsmagazin

Überwachung im Klassenzimmer
Die Hamburger AfD verlangt Einsicht in Klassenbücher, um Friday-for-Future-Demonstranten ausfindig zu machen

Botschafter aus der Arktis
Ein Berliner Pädagoge ist bei der aktuellen Expedition der ,Polarstern' mit an Bord. Interview mit Lehrer Falk Ebert

Personalnot an den Unis
Das aktuelle Hochschulbarometer zeigt: Vor allem die Personalsituation bereitet den Hochschulleitungen in Deutschland große Sorge. Interview mit Pascal Hetze, Stifterverband

Am Mikrofon: Manfred Götzke

15:00 Uhr

Nachrichten

15:05 Uhr

Corso - Kunst & Pop

Welche Filme laufen bei Apple TV und Disney+?
Corso-Serienkritiker Julian Ignatowitsch im Gespräch mit Achim Hahn

Preisträgerin des Salzburger Stiers 2020
Sarah Bosetti im Gespräch mit Achim Hahn

Der verborgene Blick
Ausstellung in FFM über Voyeurismus im Film

Am Mikrofon: Achim Hahn

15:30 Uhr

Nachrichten

15:35 Uhr

@mediasres

Das Medienmagazin

Debatte zur Meinungsfreiheit: Das Framing steckt schon im Thema

Werben um einsame Männer: Die Strategien von Cambridge Analytica

Chinesische Video-App als Spionagetool? Datensicherheit bei Tiktok

Dann halt digital: Türkisches Satiremagazin wehrt sich gegen Repressalien

Die Schlagzeile von morgen: Münsterländische Zeitung

Am Mikrofon: Brigitte Baetz

16:00 Uhr

Nachrichten

16:10 Uhr

Büchermarkt

Zum Tod von Helmut Richter
Ein Gespräch mit dem Autor Peter Gosse

Patrick Bauer: „Der Traum ist aus. Aber wir werden alles geben, dass er Wirklichkeit wird. Der 4. November 1989 und seine Geschichte“
(Rowohlt Hundert Augen, Hamburg)
Ein Beitrag von Martin Krumbholz

Am Mikrofon: Tanya Lieske

16:30 Uhr

Nachrichten

16:35 Uhr

Forschung aktuell

Krankheitserreger in Lebensmitteln
BfR präsentiert Zahlen und Gegenstrategien

Zwist um Provinienzforschung
75 Schädel aus Namibia werfen wichtige Fragen auf

AUSLESE kompakt
"Ein Algorithmus hat kein Taktgefühl"
Wo künstliche Intelligenz sich irrt, warum uns das betrifft und was wir dagegen tun können - Von Katharina Zweig

Wissenschaftsmeldungen

Sternzeit 04. November 2019
Vesta, die Vier mit dem Feuer

Am Mikrofon: Ralf Krauter

17:00 Uhr

Nachrichten

17:05 Uhr

Wirtschaft und Gesellschaft

Wieder mal: Ufo kündigt Streiks bei der Lufthansa an

Mehr laden! Autogipfel mit E-Tankstellen im Fokus

Zwickau: VW bejubelt E-Auto-Produktion

Cybersicherheit in Unternehmen

Klimaschutzabkommen und die USA:  Ab heute könnte Trump aussteigen

Börsengang Saudi-Aramco: Wer investiert in Öl und die Saudis?

Börse

Am Mikrofon: Birgid Becker

17:30 Uhr

Nachrichten

17:35 Uhr

Kultur heute

Berichte, Meinungen, Rezensionen

Rückblick aus der Gefängniszelle - der Prix Goncourt wurde vergeben

Nur "Zwei Zigeunerinnen"? Das Museum Ludwig verändert den Blick auf Otto Mueller

Religionsstreit - Sebastian Baumgarten inszeniert Händels "Belshazzar" in Zürich

"Linda" - das neue Stück von Penelope Skinner am Schauspiel Düsseldorf

Am Mikrofon: Stefan Koldehoff

18:00 Uhr

Nachrichten

18:10 Uhr

Informationen am Abend

Autogipfel soll neuen Schub für Elektromobilität bringen

GroKo-Zoff um Grundrente: Knackpunkt Bedürftigkeitsprüfung

Nach Drohungen gegen PolitikerInnen: Debatte um Plan gegen Hass

Gesundheit Datenschutz

Gesetz gegen Konversionstherapie

Iran setzt weitere Verpflichtungen aus Atomvertrag aus

Ukraine-Affäre: Whistleblower unter Druck

Neue Flugbegleiterstreiks bei Lufthansa

Am Mikrofon: Marina Schweizer

18:40 Uhr

Hintergrund

Bits, Bytes, Felder: Afrikanische Kleinbauern und die Digitalisierung

19:00 Uhr

Nachrichten

19:05 Uhr

Kommentar

Wieder keine Grundrenteneinigung - Wie arbeitsfähig ist die GroKo?

Digitaler Patientenschutz - Kritik an Spahns Plänen

Elektromobilität als Herausforderung für Wirtschaft

19:15 Uhr

Andruck - Das Magazin für Politische Literatur

Patrick Bauer: "Der Traum ist aus. Aber wir werden alles geben, dass er Wirklichkeit wird. Der 4. November 1989 und seine Geschichte"
Rowohlt Verlag

Wolfgang Brenner: "Das deutsche Datum. Der neunte November"
Herder Verlag

Christoph Amend: "Wie geht's dir, Deutschland? Was aus dem Land geworden ist, in dem ich aufgewachsen bin"
Rowohlt Verlag

Timothy Garton Ash: "Ein Jahrhundert wird abgewählt"
Hanser Verlag

Golineh Atai: "Die Wahrheit ist der Feind. Warum Russland so anders ist"
Rowohlt Verlag

Am Mikrofon: Melanie Longerich

20:00 Uhr

Nachrichten

20:10 Uhr

Musikjournal

Das Klassik-Magazin

Anti-Oper zum Weltuntergang - CalixtoBieito inszeniert Ligetis "Le Grand Macabre" in Dresden
Kollegengespräch mit Uwe Friedrich

IchundIch - Uraufführung von Johannes Harneits Musiktheater nach Else Lasker-Schüler in Hamburg

Scheherazade in Tunis - Deutsche Kammerphilharmonie Bremen engagiert sich in Tunesien
Kollegengespräch mit Sylvia Systermans

Leipzig meets Boston - was die Kooperation zweier Spitzenorchester bringt

Glücks-Spiel - Wie man seelische Probleme durchs Klavierspielen löst - Buchneuerscheinung
Gespräch mit der Autorin und Pianistin Ana-Marija Markovina

Am Mikrofon: Raoul Mörchen

21:00 Uhr

Nachrichten

21:05 Uhr

Musik-Panorama

Neue Produktionen aus dem Deutschlandfunk Kammermusiksaal

Francesco Geminiani
Quinta Essentia
Concerti grossi aus op. 2 - op. 6

Concerto Köln
Konzertmeisterin: Mayumi Hirasaki

Aufnahme vom April 2019

Am Mikrofon: Christiane Lehnigk

Das im Rheinland beheimatete Originalklang-Ensemble Concerto Köln hat in seiner über 30-jährigen Geschichte schon so manch interessanten Schatz gehoben, aber bei der Beschäftigung mit den Concerti grossi von Francesco Geminiani (1687 - 1762) war man sich einig: Er gehört zu den bedeutendsten Komponisten seiner Zeit. Sein sehr persönlicher Stil, seine Vielseitigkeit, die besondere Harmonik und die hinterlassenen spieltechnischen und interpretatorischen Anweisungen machten die Beschäftigung mit seinen Werken zu einer besonderen Herausforderung. Auch hat Geminiani, der vor allem in Großbritannien Karriere machte, viele seiner Kompositionen später noch einmal sehr raffiniert bearbeitet und neu koloriert. Seine originellen musikalischen Einfälle und Instrumentierungen, sein kreativer, unorthodoxer Umgang mit dem Genre Concerto grosso machen ihn zu einem Exzentriker, hinter dem Corelli oder Händel fast schon etwas blass wirken. Concerto Köln hat jetzt in Koproduktion mit dem Deutschlandfunk die schönsten Concerti grossi und Bearbeitungen von Geminiani herausgebracht, seine ‚Quintessenz‘.

22:00 Nachrichten 

22:50 Uhr

Sport aktuell

2. Fußball-Bundesliga, 12. Spieltag: VfL Bochum gegen 1. FC Nürnberg
Fußball - Nach der Entlassung von Niko Kovac
Fußball - Diskussionsrunde mit Uli Hoeneß und Teresa Enke
Fußball - Balotelli: auch Bayernprofi solidarisiert sich mit Nein zu Rassismus

Doping - Achteinhalb Jahre Haft für niederländische Sprinterin wegen Drogenschmuggels

Am Mikrofon: Ulli Schäfer

23:00 Uhr

Nachrichten

23:10 Uhr

Das war der Tag

Journal vor Mitternacht

Wie regierungsfähig ist die GroKo? Interview mit Andrea Römmele, Politikwissenschaftlerin

Am Mikrofon: Jasper Barenberg

23:53 Presseschau 

23:57 Uhr

National- und Europahymne

Auswahl nach Datum

MO DI MI DO FR SA SO
28 29 30 31 1 2 3
4 5 6 7 8 9 10
11 12 13 14 15 16 17
18 19 20 21 22 23 24
25 26 27 28 29 30 1

Herunterladen und Nachhören

Alle Podcasts auf einen Blick


Ob in der U-Bahn, beim Sport oder in der Mittagspause - mit unseren Podcasts haben Sie Ihre Lieblingssendung immer dabei.

Aufnehmen statt Herunterladen

Wer möchte nicht gern von den Sendezeiten im Radio unabhängig sein? Der Deutschlandradio-Rekorder macht es möglich! Radio wann immer Sie wollen, wo immer Sie wollen - kostenlos und kinderleicht. Schneiden Sie Ihre Lieblingssendungen als MP3-Datei mit, indem Sie einfach in unserer Programmvorschau auf den roten Aufnehmen-Knopf rechts neben der gewünschten Sendung klicken.

Installation und Bedienung des Deutschlandradio-Rekorders

Programmtipps

Fotomontage aus einer Tankanzeige in einem Auto mit CO2-Anzeige und Eurozeichen (Imago Images)
Ein Paket für den KlimaschutzIndustrienationen unter Druck
Zur Diskussion 13.11.2019 | 19:15 Uhr

Diese Woche soll das "Klimapaket" durch den Bundestag gehen. Doch auch die Koalition weiß: So wird das Pariser Klimaabkommen nicht erfüllt. Hat Deutschland, haben die Industrienationen die richtigen Antworten auf die Herausforderung Klimakrise?

Das könnte sie auch interessieren

Entdecken Sie den Deutschlandfunk