• Deutschlandfunk bei Facebook
  • Deutschlandfunk bei Twitter
  • Deutschlandfunk bei Google+
  • Deutschlandfunk bei Instagram

 
Seit 18:00 Uhr Nachrichten

Programm: Vor- und Rückschau

Montag, 21.12.2015
00:00 Uhr

Nachrichten

00:05 Uhr

Deutschlandfunk Radionacht

00:05 Fazit

Kultur vom Tage
(Wdh.)

01:00 Nachrichten 

01:05 Kalenderblatt 

01:10 Interview der Woche 

(Wdh.)

01:35 Hintergrund 

(Wdh.)

02:00 Nachrichten 

02:05 Sternzeit 

02:07 Kulturfragen 

Debatten und Dokumente
(Wdh.)

02:30 Zwischentöne 

Musik und Fragen zur Person
(Wdh.)

Nachrichten 3:00 Uhr

04:00 Nachrichten 

04:05 Radionacht Information

Nachrichten um 4:30 Uhr

05:00 Uhr

Nachrichten

05:05 Uhr

Informationen am Morgen

Berichte, Interviews, Reportagen

05:30 Nachrichten 

05:35 Presseschau 

Aus deutschen Zeitungen

06:00 Nachrichten 

06:30 Nachrichten 

06:35 Morgenandacht 

Claudia Auffenberg, Paderborn

06:50 Interview 

Machtwechsel in Spanien? - Interview mit Susanne Gratius, Autonomous University Madrid

07:00 Nachrichten 

07:05 Presseschau 

Aus deutschen Zeitungen

07:15 Interview 

Zwischen Krieg, Flüchtlingen und Hilflosigkeit - Interview mit Dietmar Bartsch, Linke

07:30 Nachrichten 

07:35 Börse 

07:56 Sport am Morgen 

08:00 Nachrichten 

08:10 Interview 

Hausaufgaben als "Zeitdiebstahl"? - Gespräch zum neuen Buch von Armin Himmelrath

08:30 Nachrichten 

08:35 Wirtschaft

08:47 Sport am Morgen 

08:50 Presseschau 

Aus deutschen und ausländischen Zeitungen

Am Mikrofon: Mario Dobovisek

09:00 Uhr

Nachrichten

09:05 Uhr

Kalenderblatt

Vor 75 Jahren: Der amerikanische Schriftsteller Francis Scott Fitzgerald gestorben

09:10 Uhr

Europa heute

Warum Italien ganz besonders am Frieden in Libyen interessiert ist

Solidarität für die Terroropfer: Pariser Stadtarchiv sammelt Dokumente

Sarajewo: Aufsehen erregende Anti-Korruptions-Ausstellung

Am Mikrofon: Britta Fecke

09:30 Uhr

Nachrichten

09:35 Uhr

Tag für Tag

Aus Religion und Gesellschaft
"Christliche Flüchtlinge fühlen sich drangsaliert"
Orthodoxe Gemeinden in Deutschland kümmern sich um eine Minderheit unter den Flüchtlingen

Wie sich der Protestantismus mit der Demokratie anfreundete (Teil 1)
Der Rechtswissenschaftler Hans Michael Heinig im Gespräch. Heinig ist Leiter des "Kirchenrechtlichen Instituts der Evangelischen Kirche in Deutschland"

Gruselige Weihnacht
In England gehören Weihnachtsfest und Geistergeschichten

Am Mikrofon: Sven Töniges

10:00 Uhr

Nachrichten

10:10 Uhr

Kontrovers

Politisches Streitgespräch mit Studiogästen und Hörern
Einwanderungsland Deutschland - Schaffen wir das wirklich?

Gesprächsgäste:
Lucyna Bogacki, Koordinatorin der ehrenamtlichen Flüchtlingshilfe in Bremen
Sevim Dagdelen, MdB Die Linke, Mitglied im Auswärtigen Ausschuss
Paul Ziemiak, Vorsitzender Junge Union
Am Mikrofon: Tobias Armbrüster

Hörertel.: 00800 - 4464 4464
kontrovers@deutschlandfunk.de

10:30 Nachrichten 

11:00 Nachrichten 

11:30 Uhr

Nachrichten

11:35 Uhr

Umwelt und Verbraucher

Gefahr durch belgisches AKW? Interview Johannes Remmel, Bundesumweltminister

Windkraft soll das Stromnetz verlässlicher machen

Streit um Fracking-Projekt in der Nordsee

Invasion der Seesterne - Gefahr für Great Barrier Reef

Am Mikrofon: Georg Ehring

11:55 Verbrauchertipp 

Bibbern auf der eigenen Couch - wie warm muss die Wohnung sein?

12:00 Uhr

Nachrichten

12:10 Uhr

Informationen am Mittag

Berichte, Interviews, Musik
O-Ton Blatter: I'm not perfect, let's go FIFA!!

Entscheidung der Ethik-Kommission gegen Joseph Blatter: 8 Jahre Sperre

Interview mit Professor Gunter Gebauer, Sportphilosoph

Schwierige Regierungsbildung in Spanien erwartet

Wieder kurz vor Weihnachten - Ver.di streikt bei Amazon

Türkei setzt Militäroperation gegen PKK fort

EU schließt Kooperationsabkommen mit Kasachstan

Nach dem Pass-Diebstahl - Einzelfallprüfung für Syrer?
Interview mit Stephan Mayer, innenpolitischer Sprecher der CDU/CSU-Fraktion

Streit um die Diesel-Besteuerung

Homo-Ehe in Slowenien gescheitert

Aufstieg und Fall des Joseph Blatter

Am Mikrofon: Jochen Spengler

12:30 Nachrichten 

12:50 Internationale Presseschau 

13:00 Nachrichten 

13:30 Uhr

Nachrichten

13:35 Uhr

Wirtschaft am Mittag

Börsenbericht, darin: Spaniens Konservative unter Druck - Folgen für den Euro?

BDI: Deutsche Mittelständler zu wenig innovativ

SwissRe: Schäden durch Katastrophen 2015 bei 85 Milliarden US-Dollar

Wirtschaftsnachrichten

Miese Stimmung, Händler in der Provinz und das Weihnachtsgeschäft

13:56 Wirtschaftspresseschau 

Am Mikrofon: Benjamin Hammer

14:00 Uhr

Nachrichten

14:10 Uhr

Deutschland heute

14:30 Uhr

Nachrichten

14:35 Uhr

Campus & Karriere

Das Bildungsmagazin
Spanien hat gewählt
Was ergibt sich für die Hochschulen?
Telefoninterview mit Marc Reznicek, Büro-Leiter des Dt. Akademischen Austauschdienstes in Madrid

Baldiger Wechsel
Brandenburgs Ministerin Sabine Kunst will neue Präsidentin der Berliner Humboldt-Universität werden

Anstieg
Immer mehr US-Amerikaner studieren in Deutschland - Fallbeispiel aus Berlin

Am Mikrofon: Kate Maleike

15:00 Uhr

Nachrichten

15:05 Uhr

Corso - Kultur nach 3

Die amerikanische Musikerin Lisa Troyer im Gespräch über ihr neues Album „This is christmas“

Fotografie für Blinde - Ein Workshop im Rahmen der Berliner Ausstellung „Die Schönheit des Sehens“

„Uns geht’s vor allem ums Quatsch machen. Das ist ganz klar Alko-Pop und nicht Politkabarett“. Im Corsogespräch das Musikkabarettduo „Suchtpotenzial“

The Drunk Shakespeare Society. Macbeth - interpretiert nach ein paar Drinks in New York

Am Mikrofon: Sören Brinkmann

15:30 Nachrichten 

16:00 Uhr

Nachrichten

16:10 Uhr

Büchermarkt

Aus dem literarischen Leben
Jaron Lanier: Wenn Träume erwachsen werden
(Hoffmann und Campe)
Vorgestellt von Brigitte Neumann

Byung-Chul Han: Die Errettung des Schönen
(S. Fischer)
Vorgestellt von Annette Brüggemann

Martin Burckhart/Dirk Höfer: Alles oder nichts
(Matthes & Seitz)
Vorgestellt von Florian Felix Weyh

Am Mikrofon: Angela Gutzeit

16:30 Uhr

Nachrichten

16:35 Uhr

Forschung aktuell

Aus Naturwissenschaft und Technik
Lauschangriff auf Pflanzen
Forscher "verkabeln" Rosen

Fressen gegen den Klimawandel
Frugivore halten den Tropenwald gesund

Meldungen aus der Wissenschaft

Sternzeit, 21. Dezember 2015
Die längste Nacht des Jahres

Am Mikrofon: Arndt Reuning

17:00 Uhr

Nachrichten

17:05 Uhr

Wirtschaft und Gesellschaft

Grünes Licht fürs Power-Shopping? Kaufkraft so stark wie seit 92 nicht mehr

Kaufen mit Schattenseiten in der Provinz

Konflikt für die Ewigkeit? Warum Tarifpolitik bei Amazon vs Verdi nicht geht - Interview mit Prof. Dr. Stefan Sell, Sozialwissenschaftler, Fachhochschule Koblenz

Der Weihnachts-Markt unter der Lupe der Volkswirtschaft

Wirtschaftsnachrichten

Wahlausgang in Spanien - die Reaktion der Finanzmärkte

Börsenbericht

Am Mikrofon: Birgid Becker

17:30 Uhr

Nachrichten

17:35 Uhr

Kultur heute

Berichte, Meinungen, Rezensionen
"Das bucklige Pferdchen" -  Gastspiel des St. Petersburger Mariinsky-Balletts in Baden-Baden 

Alles fließt - der chinesische Künstler Song Dong dokumentiert in der Kunsthalle Düsseldorf den gesellschaftlichen Wandel in seiner Heimat

Filme für Flüchtlinge - das Goethe Institut „Cinemanya"

Israels Kulturpolitik 2015 - "Unpatriotische" Kunst unerwünscht

Am Mikrofon: Dina Netz

18:00 Uhr

Nachrichten

18:10 Uhr

Informationen am Abend

18:40 Uhr

Hintergrund

Eine Frage der Anerkennung: Wie sich Deutschland um seine Verantwortung für afghanische Helfer drückt

19:00 Uhr

Nachrichten

19:05 Uhr

Kommentar

19:15 Uhr

Andruck - Das Magazin für Politische Literatur

Sven Felix Kellerhoff: "Mein Kampf" - Die Karriere eines deutschen Buches
Verlag Klett-Cotta

Christoph Menke: Kritik der Rechte
Suhrkamp Verlag

KURSIV Klassiker:
Wolf Biermann: Die Drahtharfe. Balladen. Gedichte. Lieder
Verlag dtv

SlavojŽižek: Ärger im Paradies. Vom Ende der Geschichte zum Ende des Kapitalismus
Übersetzt aus dem Englischen: Karen Genschow
S. Fischer Verlag

Detlef Hartmann: Krisen - Kämpfe - Kriege, Band I. Alan Greenspans endloser »Tsunami« - eine Angriffswelle zur Erneuerung kapitalistischer Macht
VerlagAssoziation A

Musik:
Nils Wogram & Root 70: "Wise Men Can Be Wrong"

Am Mikrofon: Catrin Stövesand

20:00 Uhr

Nachrichten

20:10 Uhr

Musikszene

Jezus malusieńki
Musikalische Weihnachtstraditionen aus Polen
Von Thomas Daun

„Das kleine Jesuskind weint, denn der bittere Frost durchdringt das Stroh. Doch seine Mutter umarmt ihn, und die Hirten beten ihn an…“
Nirgendwo wird das Weihnachtsfest so inbrünstig gefeiert wie in Polen. Der Gesang und die Musik spielen dabei 
eine herausragende Rolle. Zur ‚Wigilia‘, der Nachtwache am Heiligen Abend, stimmt man Wiegenlieder an. In der ‚Pasterka‘, der Hirtenmesse um Mitternacht, ertönen Jubelverse, und auch nach dem ausgiebigen weihnachtlichen Festschmaus wird gesungen und getanzt. Die ‚Musikszene‘ blickt auf die alten musikalischen Weihnachtstraditionen in Polen und lässt Hirtenlieder aus der Tatra, Choräle aus barocken Kirchen und kaschubische Melodien erklingen.

21:00 Uhr

Nachrichten

21:05 Uhr

Musik-Panorama

3. Raderbergkonzert 2015/16

Kompositionen für Schlagzeug und Klavier
u.a. von Emmanuel Séjourné, Anders Koppel und Alexej Gerassimez

Alexej Gerassimez, Schlagzeug
Nicolai Gerassimez, Klavier

Aufnahme vom 1.12.15 aus dem Deutschlandfunk Kammermusiksaal

Nicht nur auf die sprichwörtliche Pauke wird der Schlagzeuger Alexej Gerassimez hauen, während sein Bruder Nicolai in die Tasten greift. Die Kammermusikbesetzung aus Schlagwerk und Klavier dürfte den meisten nicht vertraut sein, für die Brüder Gerassimez ist sie eine Selbstverständlichkeit. Schon seit ihrer Kindheit musizieren sie miteinander. Während Nicolai zu den gefragtesten Pianisten seiner Generation zählt, ist Alexej einer der bekanntesten Schlagzeugvirituosen. Das aus Essen stammende Duo gewann zahlreiche Preise, unter anderem den Musikwettbewerb des Deutschen Musikrates. Die beiden Brüder verstehen es, Hörgewohnheiten in neue Bahnen zu lenken. Neben Barockem spielen sie auch Zeitgenössisches, darunter Musik des türkischen Pianisten und Komponisten Fazil Say, sowie eigene Werke.

22:00 Nachrichten 

22:50 Uhr

Sport aktuell

23:00 Uhr

Nachrichten

23:10 Uhr

Das war der Tag

Journal vor Mitternacht

23:57 Uhr

National- und Europahymne

Auswahl nach Datum

MO DI MI DO FR SA SO
30 1 2 3 4 5 6
7 8 9 10 11 12 13
14 15 16 17 18 19 20
21 22 23 24 25 26 27
28 29 30 31 1 2 3

Herunterladen und Nachhören

Alle Podcasts auf einen Blick


Ob in der U-Bahn, beim Sport oder in der Mittagspause - mit unseren Podcasts haben Sie Ihre Lieblingssendung immer dabei.

Aufnehmen statt Herunterladen

Wer möchte nicht gern von den Sendezeiten im Radio unabhängig sein? Der Deutschlandradio-Rekorder macht es möglich! Radio wann immer Sie wollen, wo immer Sie wollen - kostenlos und kinderleicht. Schneiden Sie Ihre Lieblingssendungen als MP3-Datei mit, indem Sie einfach in unserer Programmvorschau auf den roten Aufnehmen-Knopf rechts neben der gewünschten Sendung klicken.

Installation und Bedienung des Deutschlandradio-Rekorders

Programmtipps

Eine Laute mit hellem Holzkorpus  (Imago / Westend61)
Neues Interesse am LautenspielDie Magie der leisen Töne
Musikszene 25.07.2016 | 20:10 Uhr

Jahrhundertelang erfreute sich die Laute größter Beliebtheit, in der Renaissance galt sie gar als die "Königin aller Musikinstrumente". Ihr Repertoire erreichte immense Dimensionen, es umfasst Bearbeitungen von Vokalmusik und Tänzen, selbstständige Instrumentalmusik oder nur einfache Liedbegleitungen.

Das könnte sie auch interessieren

Entdecken Sie den Deutschlandfunk