Montag, 28.09.2020
 
Seit 17:35 Uhr Kultur heute

Programm: Vor- und Rückschau

Donnerstag, 15.05.2014
00:00 Uhr

Nachrichten

00:05 Uhr

Deutschlandfunk Radionacht

00:05 Fazit 

Kultur vom Tage
(Wdh.)

01:00 Nachrichten 

01:05 Kalenderblatt 

01:10 Hintergrund 

(Wdh.)

01:30 Tag für Tag 

Aus Religion und Gesellschaft
(Wdh.)

02:00 Nachrichten 

02:05 Sternzeit 

02:07 Kommentare und Themen der Woche 

(Wdh.)

02:15 Zur Diskussion 

(Wdh.)

03:00 Nachrichten 

03:05 Weltzeit

(Wdh.)

03:30 Forschung aktuell 

Aus Naturwissenschaft und Technik
(Wdh.)

03:52 Kalenderblatt 

04:00 Nachrichten 

04:05 Radionacht Information

Nachrichten um 4:30 Uhr

05:00 Uhr

Nachrichten

05:05 Uhr

Informationen am Morgen

Berichte, Interviews, Reportagen

05:30 Nachrichten 

05:35 Presseschau 

Aus deutschen Zeitungen

06:00 Nachrichten 

06:30 Nachrichten 

06:35 Morgenandacht 

Pater Heribert Arens, Bad Staffelstein

06:50 Interview 

Runder Tisch ohne Separatisten - wie hilfreich ist das? Fragen an Marie Luise Beck, Grünen-Obfrau im Auswärtigen Ausschuss des Bundestags

07:00 Nachrichten 

07:05 Presseschau 

Aus deutschen Zeitungen

07:15 Interview 

Nachbessern für einen Kompromiss? - Das Rentenpaket der Bundesregierung vor der Abstimmung.
Fragen an Peter Weiß, Vorsitzender der Arbeitnehmergruppe der CDU/CSU Bundestagsfraktion

07:30 Nachrichten 

07:35 Börse 

07:56 Sport am Morgen 

08:00 Nachrichten 

08:10 Interview 

Zerfall der Staaten in Westafrika? Fragen an Charles M. Huber, CDU, Mitglied im Ausschusses für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung

08:30 Nachrichten 

08:35 Wirtschaft 

08:47 Sport am Morgen 

08:50 Presseschau 

Aus deutschen und ausländischen Zeitungen

09:00 Uhr

Nachrichten

09:05 Uhr

Kalenderblatt

Vor 70 Jahren: Die Massendeportation ungarischer Juden nach Auschwitz beginnt

09:10 Uhr

Europa heute

Zum letzten Mal vor der Europawahl: Ergebnisse der Umfrage von Infratest-Dimap

Plan B und Plan A: der Spitzenkandidat der Europäischen Linken, Alexis Tsipras will nicht Europa-Abgeordneter, sondern griechischer Premier werden

Nach dem Grubenunglück in der Türkei: Arbeitssicherheit ist vielerorts mangelhaft

Weder Brüssel noch Rom: die Sehnsucht nach Autonomie in der norditalienischen Region Veneto

Wir sind 28 - Stimmen zur Europawahl: die lettische Kino-Kassiererin Ilga Stacevitscha

Am Mikrofon: Gerwald Herter

09:30 Uhr

Nachrichten

09:35 Uhr

Tag für Tag

Aus Religion und Gesellschaft
Historische Spuren des Reformators
Der junge Mönch Martin Luther protestiert gegen das Verbrennen jüdischer Schriften

Grundlagentext zum Reformationsjubiläum vorgestellt
Pressekonferenz der Evangelischen Kirche in Deutschland

Das Land der Reformation kann Vorbild für Ökumene sein
Der Ehrenprimas der orthodoxen Kirche, Patriarch Bartholomaois, besucht Deutschland

Am Mikrofon: Christian Pietscher

10:00 Uhr

Nachrichten

10:10 Uhr

Marktplatz

Wohnen fast ohne Heizung - Passivhäuser für Alle?
Am Mikrofon: Georg Ehring

Noch vor wenigen Jahren galt das Passivhaus als verrückte Idee: Sehr gute Wärmedämmung und eine kontrollierte Lüftung mit Wärmerückgewinnung sorgen dafür, dass die Bewohner fast das ganze Jahr über ohne Heizung auskommen. Doch das Konzept hat sich bewährt und inzwischen setzen schon Hersteller von Fertighäusern darauf. Das Passivhaus wird immer mehr zum Standard im Neubau. Auch bei der Altbausanierung werden die Anforderungen an die Energieeffizienz immer höher, unter anderem aufgrund staatlicher Auflagen. Was kostet ein Passivhaus und wie lebt es sich darin? Darf ich in einem Passivhaus auch per Fensteröffnung lüften? Wie dämme ich umweltfreundlich? Brauche ich noch eine Heizung und wenn ja welche? Welche Lösungen gibt es, den Energieverbrauch von Altbauten entscheidend zu verringern? Und wie sinnvoll ist es, beim Energieverbrauch eines Hauses auch die letzten Reserven herauszuholen? Über diese und andere Fragen rund um den Energieverbrauch von Gebäuden diskutiert Georg Ehring mit Hörern und Experten.

Hörertel.: 00800 - 4464 4464
marktplatz@deutschlandfunk.de

10:30 Nachrichten 

11:00 Nachrichten 

11:30 Uhr

Nachrichten

11:35 Uhr

Umwelt und Verbraucher

Das Ende der Netzneutralität? US-amerikanische Internet-Aufsichtsbehörde muss über bezahlte Überholspuren im Netz abstimmen

Chlorhühnchen in Rostock: Verbraucherminister beraten TTIP, aber dürfen die überhaupt mitreden? Fragen an Prof. Christian Tietje, Halle

Wiederbelebbar, im Koma oder tot? Umweltbundesamt zum Emissionshandel

Balzen für die Arterhaltung - Schutzprogramm für Großtrappen

Am Mikrofon: Jule Reimer

11:55 Verbrauchertipp 

Bearbeitungsgebühren bei Krediten verboten - wie bekomme ich das Geld zurück?

12:00 Uhr

Nachrichten

12:10 Uhr

Informationen am Mittag

Berichte, Interviews, Musik
Tote Bergleute: türkische Gewerkschaften rufen zu Proteststreik auf
"Erdogan unter erheblichem Druck" - Interview mit Yasar Aydin, Türkei-Experte der Stiftung Wissenschaft und Politik

Rente ab 63 - Streit um Anerkennung der Arbeitslosenzeiten

Neuer Staat? Eindrücke aus Donezk

SPD: Martin Schulz - Bald Chef der EU-Kommission?

Erwartungen an das deutsch-polnische Polizeiabkommen

Grubenunglück in Soma: kaum noch Hoffnung auf Überlebende

Kiew: Ernüchterung nach Verhandlungen am runden Tisch

Tödliche Anti-China-Proteste in Vietnam

Pfusch bei Brustkrebsvorsorge im Ruhrgebiet

DFB trifft Vorentscheidung über Zweitliga-Aufstieg von RB Leipzig

Am Mikrofon: Friedbert Meurer

12:30 Nachrichten 

12:50 Internationale Presseschau 

13:00 Nachrichten 

13:30 Uhr

Nachrichten

13:35 Uhr

Wirtschaft am Mittag

Börsenbericht aus Frankfurt: DAX springt über 9.800 Punkte - Ist der Höhenflug der EZB zu verdanken? 
Im Gespräch: Carolin Lang, Union Investment

Deutschland spuckt beim Wirtschaftswachstum in die Hände - und Frankreich?

Feuertaufe - Neuer Telekom-Chef steht Aktionären Rede und Antwort

Der Himmel ist blau-weiß - BMW mit Elektroauto und Rekorddividende

Wirtschaftsmeldungen

13:55 Wirtschaftspresseschau 

Geldpolitik

RWE

Am Mikrofon: Klemens Kindermann

14:00 Uhr

Nachrichten

14:10 Uhr

Deutschland heute

Gespräch mit der Radiologin Ingrid Schreer über mögliche Fehldiagnosen bei der Brustkrebsvorsorge im Ruhrgebiet

Kampfjets über Mecklenburg-Vorpommern: Größte Übung der Luftwaffe seit Jahrzehnten

Neue Farbe, alter Schrecken: Unheimlicher Befund zum Lagertor des KZ Buchenwald

Am Mikrofon: Sarah Zerback

14:30 Uhr

Nachrichten

14:35 Uhr

Campus & Karriere

Das Bildungsmagazin
Unternehmen Zukunft
Bayreuther Ökonomiekongress als größte von Studierenden organisierte europäische Veranstaltung beginnt mit Promi-Vorträgen und Seminaren

Manifest "isipe.net" will plurale Ökonomik
Studierende aus 23 Ländern fordern Reformen des BWL- und VWL-Studiums

Am Mikrofon: Ulrike Burgwinkel

15:00 Uhr

Nachrichten

15:05 Uhr

Corso - Kultur nach 3

Drohnenmärchen:
Frei nach Stanislaw Lems Robotermärchen - Ein Spiel für 80 Menschen, 18 Musiker und echten Drohnen.
Premiere im HAU  in Berlin

Tante Polly -
Eine Hamburger Band macht "Hitzefrei" und erinnert an Mark Twains Romanfigur

Hörerrätsel

Er hat Tocotronic produziert, ist immer noch Mitglied bei den Goldenen Zitronen und hat gerade mit Korridorwelt seinen 4. Roman vorgelegt - Der Autor, Musiker, Produzent Hans Platzgumer im Corso-Gespräch mit Fabian Esläßer

Viel Rummel, wenig Ruhm -
Das internationale Filmfest in Cannes ist eröffnet

Am Mikrofon: Fabian Elsäßer

15:30 Nachrichten 

16:00 Uhr

Nachrichten

16:10 Uhr

Büchermarkt

Aus dem literarischen Leben
Hermann Kinder: Der Weg allen Fleisches

Gertrud Lehnert: Mode. Theorie, Geschichte und Ästhetik einer kulturellen Praxis.

Die Zeitschrift "Querformat": "Anziehen"

Am Mikrofon: Angela Gutzeit

16:30 Uhr

Nachrichten

16:35 Uhr

Forschung aktuell

Aus Naturwissenschaft und Technik
Die Expansion der Tropen
Tropische Wirbelstürme verlagern ihre Zugbahnen polwärts

Geschäumtes Holz
Braunschweiger Forscher haben ein Verfahren entwickelt, mit dem sich aus Holzpartikeln Schaumstoff herstellen lässt

Meldungen aus der Wissenschaft

Sternzeit 15. Mai 2014
Im Westen viel Neues

Am Mikrofon: Uli Blumenthal

17:00 Uhr

Nachrichten

17:05 Uhr

Wirtschaft und Gesellschaft

Grubenunglück in der Türkei - stehen Privatisierungskurs und Schutzstandards nun zu Recht am Pranger?

Deutschland hebt ab, Euro-Land hinkt - die jüngsten Wachstumszahlen

Mehr Geld für die Brücken - Verkehrsminister verteilt Millionen für die Sanierung

Wirtschaftsmeldungen

O-Töne Putin-Vertrauter Jakunin in Berlin

Kreml-Reaktionen auf Sanktions-Beschlüsse - zwischen Warnen und (Ab)-Wiegeln

Brüsseler Reaktionen auf das Alstom-Schutz-Dekret aus Paris

Börsenbericht aus Frankfurt

Am Mikrofon: Birgid Becker

17:30 Uhr

Nachrichten

17:35 Uhr

Kultur heute

Berichte, Meinungen, Rezensionen
Fast 13 Jahre nach der Katastrophe - Das National September 11 Memorial Museum in New York eröffnet

"Reisen - Fotos von unterwegs" - Eine Ausstellung des Deutschen Literaturarchivs in Marbach zeigt Arbeiten von Schriftstellern

"Bauhaus 1945" - Fotografien von Henri Cartier-Bresson in Dessau

Priester im Konflikt - Malgorzata Szumowskas Film "Im Namen des …"

Am Mikrofon: Änne Seidel

18:00 Uhr

Nachrichten

18:10 Uhr

Informationen am Abend

18:40 Uhr

Hintergrund

Das ungleiche Duell - Der Europawahlkampf in Deutschland

19:00 Uhr

Nachrichten

19:05 Uhr

Kommentar

19:15 Uhr

DLF-Magazin

Vom Plakat lächelt…
Polit-Promis im Europawahlkampf

Vom Willen des Wählers…
Die Unlust am Urnengang

Vom Wähler verschmäht…
Die FDP vor dem 25. Mai

Vom Kampf um Jobs…
Der Rüstungsminister der Linken

Vom Bruch eines Tabus…
Asylbewerber in der Arbeitsagentur

Von Ost nach West
Eine Jugendweihe auf Schwäbisch

Am Mikrofon: Irene Geuer

20:00 Uhr

Nachrichten

20:10 Uhr

Aus Kultur- und Sozialwissenschaften

Autistische Deutsche Weltsicht?
Wie unsere europäischen Nachbarn an den Ausbruch des Ersten Weltkriegs erinnern
Tagung der Konrad-Adenauer-Stiftung in Berlin, 7.-9. Mai 2014

Wachsende Soziale Ungleichheit
Interdisziplinäre Konferenz in Hannover, 12.-14. Mai 2014

Spiritualität, Patchwork-Religionen und die Sehnsucht nach göttlichen Kräften
Tagung an der Universität Köln über Glaube, Öffentlichkeit und Moderne, 8.-9. Mai 2014

Kleine Sozialgeschichte des Fahrrads
Ausstellung "Das Fahrrad - Kultur, Technik, Mobilität"
Museum der Arbeit in Hamburg, 9.5.2014 - 1.3.2015

Schwerpunktthema:
Couch oder Coach
Beratung zwischen Wissenschaft und Geschäft

Am Mikrofon: Carsten Schroeder

21:00 Uhr

Nachrichten

21:05 Uhr

JazzFacts

Neues von der Improvisierten Musik
Mit Odilo Clausnitzer

22:00 Uhr

Nachrichten

22:05 Uhr

Historische Aufnahmen

Inniger Ausdruck statt heldischer Kraft
Der Tenor Wolfgang Windgassen (1914 - 1974)
Von Jürgen Gauert

Der vor 100 Jahren geborene Wolfgang Windgassen war der prägende Wagnertenor seiner Zeit und eine der Stützen der Ära von Neu-Bayreuth. Jetzt folgten die Singschauspieler den Intentionen Wieland Wagners und stellten Stimmvolumen sowie heldische Kraft zugunsten einer leichteren, fließenden Gesangslinie zurück. Mit Windgassen ging die Epoche der schweren Heldentenöre wie Lauritz Melchior und Max Lorenz zu Ende. Dank einer klugen Ökonomie hatte Windgassen mit seiner tragfähigen, wenn auch eher lyrisch als dramatisch geprägten Stimme keine Schwierigkeiten, den musikalischen Anforderungen der Wagnerschen Helden gerecht zu werden. Das ermöglichte ihm, sich in einem Fach zu behaupten, das für seine Tenorstimme eigentlich zu schwer war. Auch wenn ihn Engagements und Tourneen um die halbe Welt führten, so blieb er doch seiner Heimatstadt Stuttgart immer eng verbunden.

22:50 Uhr

Sport aktuell

Bundesliga-Relegation - Hinspiel: Hamburger SV - SpVgg Greuther Fürth

Der FSV Mainz 05 hat den Dänen Kasper Hjulmand als neuen Trainer verpflichtet

Handball - HSV Handball erhält keine Lizenz für die Bundesliga

Lizenzstreit - Entscheidung der DFL-Lizenzierungskommission über den zweiten Einspruch von RB Leipzig

Eishockey-WM - Tageszusammenfassung der Spiele in Gruppe B in Minsk

Basketball- Playoffs - Viertelfinale 3. Spiel: ALBA Berlin - ratiopharm Ulm

Kommunalwahlen - Rechter Fußballer und Hooligan als Kandidat in Sachsen-Anhalt

Moderation: UlrichLoke

23:00 Uhr

Nachrichten

23:10 Uhr

Das war der Tag

Journal vor Mitternacht

23:57 Uhr

National- und Europahymne

Auswahl nach Datum

MO DI MI DO FR SA SO
28 29 30 1 2 3 4
5 6 7 8 9 10 11
12 13 14 15 16 17 18
19 20 21 22 23 24 25
26 27 28 29 30 31 1

Aktuelle Themen

Der Plenarsaal, aufgenommen am 16.09.2020 bei der Generaldebatte zu Nachhaltigkeit im Bundestag (picture alliance/Michael Kappeler/dpa)

Finanzpolitik in der Coronakrise
Schwarze Null ade - jetzt kommen Haushalte mit großen Löchern

Aktuelle Themen

Das Verlegeschiff "Audacia" des Offshore-Dienstleisters Allseas verlegt in der Ostsee vor der Insel Rügen Rohre für die Gaspipeline Nord Stream 2. (dpa-Bildfunk / Bernd Wüstneck)

Nord Stream 2
Wie abhängig ist Deutschland von Erdgas aus Russland?


Aufnehmen statt Herunterladen

Wer möchte nicht gern von den Sendezeiten im Radio unabhängig sein? Der Deutschlandradio-Rekorder macht es möglich! Radio wann immer Sie wollen, wo immer Sie wollen - kostenlos und kinderleicht. Schneiden Sie Ihre Lieblingssendungen als MP3-Datei mit, indem Sie einfach in unserer Programmvorschau auf den roten Aufnehmen-Knopf rechts neben der gewünschten Sendung klicken.

Installation und Bedienung des Deutschlandradio-Rekorders

Das könnte sie auch interessieren

Entdecken Sie den Deutschlandfunk