Seit 23:10 Uhr Das war der Tag
Mittwoch, 23.06.2021
 
Seit 23:10 Uhr Das war der Tag

Coronavirus

Aktuelles

Die Spur des VirusAus der Wildnis nach Wuhan

Wie aus dem Nichts war es Ende 2019 auf einem Tiermarkt in Wuhan aufgetaucht, das neuartige Coronavirus. Doch mehr als anderthalb Jahre später liegt seine Herkunft noch immer im Dunkeln. Vieles deutet daraufhin, dass es aus der Wildnis stammt, aber ein Laborunfall ist auch nicht komplett auszuschließen.

Virologe Stürmer"Der Herbst muss nicht in einer vierten Welle enden"

Der Virologe Martin Stürmer mahnt, die Menschen sollten die Freiheiten, die sie nach Monaten des Lockdowns wiederbekommen haben, nicht überstrapazieren. Dann müsse es eine vierte Erkrankungswelle durch die Delta-Variante des Coronavirus im Herbst auch nicht geben, sagte Stürmer im Dlf.

weitere Beiträge
Abonnieren Sie unseren Coronavirus-Newsletter (@Deutschlandradio)
Coronavirus - Newsblog (Getty Images/Radoslav  Zilinsky)

Impfungen

Corona-Impfstoffe und ihre NebenwirkungenImpfrisiken im Überblick

Seit Dezember 2020 wird in Deutschland gegen das Coronavirus geimpft. Wer wann geimpft werden darf, steht fest, doch manch einer zweifelt: Wie steht es um Nebenwirkungen der verschiedenen Impfstoffe? Was sollten Betroffene tun? Und wie überwacht die EMA den Impfprozess?

ImpfkommissionKeine generelle Impf-Empfehlung für Kinder ab 12 Jahren

In Israel und den USA laufen große Impfkampagnen bei Kindern ab 12 Jahren. In Deutschland ist die Ständige Impfkommission zurückhaltender und empfiehlt eine Coronaimpfung vorerst nur für Kinder mit Vorerkrankungen. Die Begründung: die noch unzureichende Datenlage. Ein Überblick.

weitere Beiträge

Wissen

Varianten von Alpha bis DeltaWie gefährlich sind die Coronavirus-Mutationen?

Mehrere Varianten des ursprünglichen Coronavirus sind in Deutschland angekommen. Dominierend ist noch die zunächst als britische Variante bezeichnete Alpha-Variante, aber auch die Delta-Variante B.1.617 wird vermehrt nachgewiesen. Wie gefährlich sind sie, wie wirksam sind die Impfstoffe noch? Ein Überblick.

"Long Covid"Was wir über Langzeitfolgen von Covid-19 wissen

Viele Menschen, die mit Corona infiziert waren, leiden auch Monate später an Symptomen wie schneller Erschöpfung und eingeschränkter Leistungsfähigkeit. Welche Spätfolgen können wie lange auftreten, welche Ursachen und Behandlungen gibt es? Wie stark sind Kinder und Jugendliche nun doch betroffen? Ein Überblick.

Infektionsketten digital zurückverfolgenWas kann die "Luca-App"?

Die "Luca-App" erfasst im Gegensatz zur Corona-Warn-App nicht nur, ob man Kontakt zu einem positiv auf Corona getesteten Menschen hatte, sondern auch, wo der Kontakt stattgefunden hat. Das ermöglicht die Rückverfolgung von Infektionsketten, stellt aber auch höhere Ansprüche an den Datenschutz.

Schnelltests, Selbsttests & Co.Wie man sich auf Corona testen lassen kann

Kostenlose Schnelltests und Selbsttests in den Supermärkten - es gibt viele verschiedene Tests für SARS-CoV-2. Welche Tests sind auf dem Markt, was kosten sie und wo kann man sich testen lassen? Die Tests unterscheiden sich in ihrer Anwendung, Dauer und Aussagekraft deutlich. Ein Überblick.

weitere Beiträge

Wirtschaft

Nationale Pläne für den EU-AufbaufondsGemeinsame Rettung, gemeinsame Schulden

Für Europa ist es der Moment großer Kredite: 750 Milliarden Euro sollen die Corona-Folgen abfedern und den EU-Staaten einen Modernisierungsschub bringen. Die Länder müssen bis Ende April ihre Investitionspläne nach Brüssel liefern. Kritiker sehen auch eine Zäsur: die Vergemeinschaftung von Schulden und Haftung in der EU.

Gesellschaft

Zwischen Freiheit und PflichtWie Menschen auf Corona-Maßnahmen reagieren

Wo Freiheiten für Geimpfte locken, lassen sich immer mehr Menschen impfen. Zahlreiche Studien haben sich mit den bisherigen Erfahrungen infolge der Pandemie beschäftigt. Im Fokus stehen die Akzeptanz von Anti-Corona-Maßnahmen und die Impfbereitschaft. Wie hängt das eine mit dem anderen zusammen?

weitere Beiträge

Blick ins Ausland

Das könnte sie auch interessieren

Entdecken Sie den Deutschlandfunk