• Deutschlandfunk bei Facebook
  • Deutschlandfunk bei Twitter
  • Deutschlandfunk bei Instagram

 
 
Seit 10:30 Uhr Nachrichten

Programm: Vor- und Rückschau

Montag, 27.03.2017
Seit 10:30 Uhr

Nachrichtenaufnehmen

00:00 Uhr

Nachrichten

00:05 Uhr

Deutschlandfunk Radionacht

00:05 Fazit

Kultur vom Tage
(Wdh.)

01:00 Nachrichten 

01:05 Kalenderblatt 

01:10 Interview der Woche 

(Wdh.)

01:35 Hintergrund 

(Wdh.)

02:00 Nachrichten 

02:05 Sternzeit 

02:07 Kulturfragen 

Debatten und Dokumente
(Wdh.)

02:30 Zwischentöne 

Musik und Fragen zur Person
(Wdh.)

Nachrichten 3:00 Uhr

04:00 Nachrichten 

04:05 Radionacht Information

Nachrichten um 4:30 Uhr

05:00 Uhr

Nachrichten

05:05 Uhr

Informationen am Morgen

Berichte, Interviews, Reportagen

05:30 Nachrichten 

05:35 Presseschau 

Aus deutschen Zeitungen

06:00 Nachrichten 

06:30 Nachrichten 

06:35 Morgenandacht 

Silvia Katharina Becker, Bonn

06:50 Interview 

Saarland-Wahl: Linke verliert, Rot-Rot doch keine Perspektive für den Bund? - Interview mit Klaus Ernst, Vize-Fraktionschef der Linkspartei im Bundestag

07:00 Nachrichten 

07:05 Presseschau 

Aus deutschen Zeitungen

07:15 Interview 

Saarland-Wahl: CDU gewinnt überraschend hoch - wie viel Schwung nimmt die Bundespartei mit? - Interview mit Armin Laschet, stellvertretender Bundesvorsitzender der CDU

07:30 Nachrichten 

07:35 Börse 

07:56 Sport am Morgen 

08:00 Nachrichten 

08:10 Interview 

Saarland-Wahl: Schulz-Effekt schon verpufft? - Interview mit Ralf Stegner, stellvertretender Bundesvorsitzender der SPD

08:30 Nachrichten 

08:35 Wirtschaftsgespräch 

08:47 Sport am Morgen 

08:50 Presseschau 

Aus deutschen und ausländischen Zeitungen

Am Mikrofon: Dirk Müller

09:00 Uhr

Nachrichten

09:05 Uhr

Kalenderblatt

Vor 110 Jahren: In Berlin wird das "Kaufhaus des Westens" eröffnet

09:10 Uhr

Europa heute

Von Paris in die Provinz: Unterwegs auf Frankreichs Nationalstraße 7
Desinteressiert und enttäuscht - Der Wahlkampf in Châlette-sur-Loing

Die Brexit-Verhandler der EU

Polen: Chaos beim Militär

Am Mikrofon: Britta Fecke

09:30 Uhr

Nachrichten

09:35 Uhr

Tag für Tag

Aus Religion und Gesellschaft

„Katholiken fehlt Rechtsschutz“:
Das Kirchenrecht wird 100 Jahre. Mit der Regensburger Kirchenrechtlerin Sabine Demel spricht Christiane Florin über Inhalt, Lücken und Härten des Codex Iuris Canonici. Gerade ist ihr neues Buch "Das Recht fließe wie Wasser“ (Pustet-Verlag) erschienen

Am Mikrofon: Christiane Florin

10:00 Uhr

Nachrichten

10:10 Uhr

Kontroversaufnehmen

Politisches Streitgespräch mit Studiogästen und Hörern
Nach der Wahl im Saarland - Werden die Karten neu gemischt?

Gesprächsgäste:
Uwe-Karsten Heye, Vorsitzender „Gesicht zeigen“
Jan Korte, Die Linke, MdB, stellv. Fraktionsvorsitzender
Christean Wagner, CDU, Mitinitiator „Berliner Kreis“
Am Mikrofon: Sandra Schulz

Hörertel.: 00800 - 4464 4464
kontrovers@deutschlandfunk.de

10:30 Nachrichten  

11:00 Nachrichten  

11:30 Uhr

Nachrichtenaufnehmen

11:35 Uhr

Umwelt und Verbraucheraufnehmen

Klimawandel bewirkt Wetter-Extreme - aber wie?
Interview mit Stefan Rahmstorf, Potsdam-Institut für Klimafolgenforschung

Am Mikrofon: Jule Reimer

11:55 Verbrauchertipp  

Mobile Payment: Sicheres Bezahlen mit dem Smartphone

12:00 Uhr

Nachrichtenaufnehmen

12:10 Uhr

Informationen am Mittagaufnehmen

Berichte, Interviews, Musik

12:30 Nachrichten  

12:50 Internationale Presseschau  

13:00 Nachrichten  

13:30 Uhr

Nachrichtenaufnehmen

13:35 Uhr

Wirtschaft am Mittagaufnehmen

13:56 Wirtschaftspresseschau  

14:00 Uhr

Nachrichtenaufnehmen

14:10 Uhr

Deutschland heuteaufnehmen

14:30 Uhr

Nachrichtenaufnehmen

14:35 Uhr

Campus & Karriereaufnehmen

15:00 Uhr

Nachrichtenaufnehmen

15:05 Uhr

Corso - Kunst & Popaufnehmen

15:30 Uhr

Nachrichtenaufnehmen

15:35 Uhr

@mediasresaufnehmen

Das Medienmagazin

16:00 Uhr

Nachrichtenaufnehmen

16:10 Uhr

Büchermarktaufnehmen

Aus dem literarischen Leben

Schreiben in zwei Kulturen
Ein Gespräch mit den Schriftstellern Anne Weber und Mathias Énard über ihre Bücher "Kirio“ und "Kompass“

Am Mikrofon: Tanya Lieske

16:30 Uhr

Nachrichtenaufnehmen

16:35 Uhr

Forschung aktuellaufnehmen

Aus Naturwissenschaft und Technik

"Keine Anzeichen für ein Abklingen"
Wie steht es um die Vogelgrippe?

Sendereihe: „Technik gegen Terror“
Hackerangriffe aufs Stromnetz (10/10)
Blackout - ohne Strom geht nichts

Meldungen aus der Wissenschaft

Sternzeit 27. März 2017
Der ganz große Mondschwindel

Am Mikrofon: Arndt Reuning

17:00 Uhr

Nachrichtenaufnehmen

17:05 Uhr

Wirtschaft und Gesellschaftaufnehmen

17:30 Uhr

Nachrichtenaufnehmen

17:35 Uhr

Kultur heuteaufnehmen

Berichte, Meinungen, Rezensionen

18:00 Uhr

Nachrichtenaufnehmen

18:10 Uhr

Informationen am Abendaufnehmen

18:40 Uhr

Hintergrundaufnehmen

19:00 Uhr

Nachrichtenaufnehmen

19:05 Uhr

Kommentaraufnehmen

19:15 Uhr

Andruck - Das Magazin für Politische Literaturaufnehmen

Dieter Borchmeyer: Was ist deutsch? Die Suche einer Nation nach sich selbst
Rowohlt Berlin Verlag

Michael Wildt: Volk, Volksgemeinschaft, AfD
Hamburger Edition

Butz Peters: 1977. RAF gegen Bundesrepublik
Droemer Verlag

Rosa Prince: Theresa May. The enigmatic Prime Minister
Biteback Publishing

Christian Felber: Ethischer Welthandel. Alternativen zu TTIP, WTO & Co
Deuticke Verlag

Am Mikrofon: Monika Dittrich

20:00 Uhr

Nachrichtenaufnehmen

20:10 Uhr

Musikjournalaufnehmen

Das Klassik-Magazin

21:00 Uhr

Nachrichtenaufnehmen

21:05 Uhr

Musik-Panoramaaufnehmen

Malgartener Vokalherbst 2016

Junge Sängerinnen aus Schweden
Der Arctic Lights Girls Choir
Leitung: Susanna Lindmark
Aufnahme vom 30.10.16 in der Schlossaula Osnabrück

A cappella aus Slowenien
Das Ingenium Ensemble
Aufnahme vom 6.11.16 in der Klosterkirche Malgarten
Am Mikrofon: Magdalene Melchers

Als im 13. Jahrhundert im Landkreis Osnabrück die Kirche des Klosters Malgarten errichtet wurde, stand A-cappella-Gesang der Benediktinermönche täglich auf dem Programm. Heutzutage lockt die Akustik der Saalkirche mit barocker Ausstattung exquisite A-cappella-Ensembles aus aller Welt in den kleinen Ort zum internationalen Vokalherbst Malgarten. 2016 gab dort das 2009 gegründete slowenische Ingenium Ensemble ein Konzert mit Werken von Barock bis hin zu jungen slowenischen Komponisten. Natürlich stellten die sechs jungen Mitwirkenden auch Bearbeitungen traditioneller Musik ihrer Heimat vor. Für den Arctic Light Choir aus Nordschweden zog das Festival in die Schlossaula Osnabrück. Schwedens Chor des Jahres 2010, ein Mädchen- und Frauenensemble unter der Leitung von Susanna Lindmark, erarbeitet alljährlich neue Programme unter beachtlichem Aufwand. Ihr Repertoire zum Thema ‚Aurora borealis‘ lässt stimmlich die Weite und Ursprünglichkeit der Landschaften Lapplands erahnen.

22:00 Nachrichten  

22:50 Uhr

Sport aktuellaufnehmen

23:00 Uhr

Nachrichtenaufnehmen

23:10 Uhr

Das war der Tagaufnehmen

Journal vor Mitternacht

23:57 Uhr

National- und Europahymneaufnehmen

Auswahl nach Datum

MO DI MI DO FR SA SO
27 28 1 2 3 4 5
6 7 8 9 10 11 12
13 14 15 16 17 18 19
20 21 22 23 24 25 26
27 28 29 30 31 1 2

Herunterladen und Nachhören

Alle Podcasts auf einen Blick


Ob in der U-Bahn, beim Sport oder in der Mittagspause - mit unseren Podcasts haben Sie Ihre Lieblingssendung immer dabei.

Aufnehmen statt Herunterladen

Wer möchte nicht gern von den Sendezeiten im Radio unabhängig sein? Der Deutschlandradio-Rekorder macht es möglich! Radio wann immer Sie wollen, wo immer Sie wollen - kostenlos und kinderleicht. Schneiden Sie Ihre Lieblingssendungen als MP3-Datei mit, indem Sie einfach in unserer Programmvorschau auf den roten Aufnehmen-Knopf rechts neben der gewünschten Sendung klicken.

Installation und Bedienung des Deutschlandradio-Rekorders

Programmtipps

Die Sängerinnen des Arctic Light Choir aus Nordschweden posieren in weißen Kleidern (Maria Fäldt (iam))
Malgartener Vokalherbst 2016Chöre aus Schweden und Slowenien
Musik-Panorama 27.03.2017 | 21:05 Uhr

Als im 13. Jahrhundert im Landkreis Osnabrück die Kirche des Klosters Malgarten errichtet wurde, stand A-cappella-Gesang der Benediktinermönche täglich auf dem Programm. Heutzutage lockt die Akustik der Saalkirche mit barocker Ausstattung exquisite A-cappella-Ensembles aus aller Welt in den kleinen Ort zum internationalen Vokalherbst Malgarten.

Das könnte sie auch interessieren

Entdecken Sie den Deutschlandfunk