Donnerstag, 15.04.2021
 
Seit 16:00 Uhr Nachrichten

Themen

Johnson & Johnson in der EU​Welche Folgen der Lieferstopp für Deutschland haben könnte

Bis zu 55 Millionen Corona-Impfdosen sollte der US-Pharmahersteller Johnson & Johnson bis Ende Juni in die EU liefern. Wegen seltener Fälle von Hirnvenenthrombosen in den USA wurden die Lieferungen ausgesetzt. Die Parallelen zum Vektorimpfstoff von Astrazeneca sind auffällig.

Entdecken Sie den Deutschlandfunk