Montag, 22.04.2019
 
Seit 10:05 Uhr Gottesdienst

Aktuelle Themen

Nicaragua​„Es gibt wirklich einen starken Widerstand“

INTERVIEW Nicaraguas bedeutendste Schriftstellerin Gioconda Belli kämpfte einst mit Daniel Ortega gegen die Diktatur Somoza. Wie war es möglich, dass sich der ehemalige Revolutionär zu einem neuen Diktator im heutigen Nicaragua entwickeln konnte? Im Dlf spricht Belli über Ortegas Macht und den Widerstand gegen ihn.

 

Nicaragua

Gefahr eines bewaffneten Konfliktes wächst

Kulturschaffende in Nicaragua

Eine Gegenöffentlichkeit zum Regime

 

Engagement gegen Rechtspopulismus​"Kirche ist nicht dazu da, es jedem Recht zu machen"

INTERVIEW Wachsende Fremdenfeindlichkeit sei nicht vereinbar mit dem Selbstverständnis von Christinnen und Christen, sagte die ehemalige deutsche Botschafterin im Vatikan Annette Schavan im Dlf. Die Kirche solle Impulse für eine Gemeinschaft geben und als Korrektiv für die Gesellschaft dienen.

Entdecken Sie den Deutschlandfunk