Donnerstag, 13.12.2018
 
Seit 01:10 Uhr Hintergrund

Aktuelle Themen

VerteidigungsministeriumBerateraffäre wird Fall für den Untersuchungsausschuss

KOMMENTAR In der Kontroverse um millionenschwere Beraterverträge wird das Verteidigungsministerium an einem parlamentarischen Untersuchungsausschuss nicht mehr vorbeikommen, kommentiert Klaus Remme. Ein politisches Erdbeben könne man nicht erwarten, die Untersuchung sei aber dennoch wichtig.

Europawahl-KampagneDas EU-Parlament geht in die Offensive

Bürger als Kampagnenhelfer, spezielle Internetangebote und Informationen für Journalisten: Mit der größten eigenen Wahlkampagne seiner Geschichte will das EU-Parlament die Menschen an die Europawahl-Urnen bringen. Es ist ein Balanceakt zwischen sachlicher Information und PR - und daher umstritten.

Klimagipfel in KattowitzRaus aus der Kohle – aber sozialverträglich

Der gerechte Übergang zu einer CO2-freien Wirtschaft ist ein Punkt auf der Agenda des UN-Weltklimagipfels. Großes Interesse besteht daher auch an der Kommission, die den deutschen Kohleausstieg gestalten soll. Umweltministerin Svenja Schulz erläuterte in Kattowitz, warum der länger dauert als geplant.

Zeitversetzt hören

Timeshift-Player

Sendungsbeginn verpasst? Unser Player in Beta-Version ermöglicht zeitversetztes Hören. Spulen Sie in 15-Sekunden-Schritten bis zu zwei Stunden zurück, solange das Playerfenster geöffnet ist. Rückmeldungen bitte an den Hörerservice.

Programmtipps


Entdecken Sie den Deutschlandfunk