Samstag, 04. Dezember 2021

Thema / Coronavirus

Ärzte und Pflegekräfte betreuen einen Patienten in einem der Behandlungszimmer auf der Intensivstation in der Universitätsmedizin Rostock.

Triage-Situation im KrankenhausImpfstatuts darf kein festes Kriterium für Priorisierung sein

Eine Ungeimpfte darf ja wohl keinem Geimpften das Beatmungsgerät wegnehmen – oder? Eine Schuld-Logik wie diese wäre verheerend, kommentiert Georg Löwisch. Schließlich könne das medizinische Personal unter Hochdruck nicht all die individuellen Geschichten der Ungeimpften aufrollen.

05:02 Minuten

Kommentare und Themen der Woche

Der SPD-Co-Bundesvorsitzende Norbert Walter-Borjans vor einer roten Wand mit dem Logo der SPD

SachsenWalter-Borjans (SPD) nennt Corona-Protest vor Köppings Wohnhaus "faschistoid"

In mehreren Städten in Sachsen haben gestern Abend erneut Gegner der Corona-Maßnahmen demonstriert. In Grimma zogen 30 Menschen vor das Haus von Gesundheitsministerin Köpping. Der scheidende SPD-Co-Vorsitzende Walter-Borjans sagte im Dlf, er scheue sich nicht, den Protest "faschistoid" zu nennen.

Petra Köpping (SPD), Sozialministerin von Sachsen, gestikuliert während der Kabinettspressekonferenz in der Sächsischen Staatskanzlei auf dem Podium.

Newsblog zum CoronavirusKöpping: Aufmarsch vor ihrem Haus "widerwärtig"

+++ Sachsens Gesundheitsministerin Köpping hat den Aufmarsch von Gegnern der Coronamaßnahmen vor ihrem Haus als "widerwärtig" kritisiert +++ Die Sieben-Tage-Inzidenz der Coronainfektionen ist wieder leicht gestiegen +++ Gegen Brasiliens Präsident Bolsonaro wird wegen Falschaussagen zu Corona-Impfungen ermittelt. +++ Mehr im Newsblog.

Ein Schild mit der Aufschrift "2G-Regelung. Bitte Impfnachweis" hängt an dem Fenster von einem Lokal.

Bund-Länder-BeschlüsseDie neuen Corona-Regeln im Überblick

Bund und Länder haben sich auf einheitliche Corona-Maßnahmen geeinigt. In weiten Teilen des Lebens sollen 2G-Regeln eingeführt werden. Außerdem sollen Ungeimpfte nur noch maximal zwei Personen außerhalb ihres Haushalts treffen dürfen. Einschränkungen für Geimpfte soll es aber auch geben.

Schild mit der Aufschrift 2G-Regel steht vor Stühlen in der Außengastronomie

Corona-MaßnahmenWie die Bund-Länder-Beschlüsse zu den Forderungen der Wissenschaft passen

Die Ministerpräsidentenkonferenz zur Coronalage hat schärfere Regelungen im Kampf gegen die Corona-Pandemie beschlossen. Doch reicht das auch aus wissenschaftlicher Sicht aus, damit die Infektionszahlen sinken und das Gesundheitssystem entlastet werden kann?

Infrarotbild mit dunkelgrauer Umgebung und je nach ihrer Körpertemperatur rot, gelb und grün dargestellten Menschen

Corona-PandemieDie neue Virusvariante Omikron (B.1.1.529) im Überblick

Die in Südafrika entdeckte Omikron-Variante des Coronavirus SARS-CoV-2 ist auch in Deutschland mehrfach nachgewiesen worden. Einige Politiker und Forscher befürchten, B.1.1.529 könnte noch ansteckender sein als die hochinfektiöse Delta-Variante. Ein Überblick über erste Erkenntnisse und Gegenmaßnahmen.

Grafik: Die Entwicklung in Deutschland – eine Chronik

CoronavirusAktuelle Zahlen und Entwicklungen

Wie entwickeln sich die Neuinfektionen und die 7-Tage-Inzidenz, wie verbreitet sind die verschiedenen Mutationen des Coronavirus und wie ist der Fortschritt der Impfungen in Deutschland - ein Überblick über zentrale Statistiken.