• Deutschlandfunk bei Facebook
  • Deutschlandfunk bei Twitter
  • Deutschlandfunk bei Instagram

 
 
Seit 06:10 Uhr Informationen am Morgen

Aktuelle Themen

Digitalpolitik im WahlkampfViele Ideen, wenig Gemeinsamkeiten

Cyberabwehr, Digitalministerium, Breitbandausbau: Nur einige Stichworte, mit denen die großen Parteien im Bundestagswahlkampf punkten wollen. Inzwischen haben alle ihre Vorschläge zur Digitalpolitik vorgelegt. Dabei liegen die Ideen der Parteien weit auseinander und sind häufig recht vage.

DLF24 | Die Nachrichten

aktualisiert vor 15 Minuten alle Nachrichten | RSS

Humboldt Forum BerlinBredekamp: Alles bereits in Planung

INTERVIEW Horst Bredekamp vom Humboldt Forum Berlin zeigte sich im Dlf irritiert über die Vorwürfe der Kunsthistorikerin Bénédicte Savoy. Sie hatte unter anderem kritisiert, dass die Kolonialgeschichte der Sammlungen nicht genügend aufgearbeitet werde. Man sei bereits seit zwei Jahren dabei aufzuholen, was lange versäumt wurde.

Maßnahmen gegen die TürkeiEntschlossenheit ist wichtig

KOMMENTAR Wirtschaftliche Maßnahmen gegen die Türkei könnten durchaus Wirkung zeigen, wenn die deutsche Regierung dabei Entschlossenheit zeige, meint Gunnar Köhne zur diplomatischen Krise zwischen den beiden Ländern. Denn das politische Überleben Recep Tayyip Erdogans hänge vor allem vom wirtschaftlichen Erfolg ab.

Zeitversetzt hören

Bedienoberfläche des BETA-Timeshift Players (Deutschlandradio)

NEU: Sendungsbeginn verpasst? Unser neuer Player in Beta-Version ermöglicht zeitversetztes Hören. Spulen Sie in 15-Sekunden-Schritten bis zu zwei Stunden zurück, solange das Playerfenster geöffnet ist. Rückmeldungen bitte an den Hörerservice.

"... sagte im DLF" - alle Interviews

Logo von Nachrichten leicht (Deutschlandfunk)

Manche Menschen können nicht so gut lesen. Manche lernen nicht so schnell Neues. Deshalb bietet der Deutschlandfunk jeden Freitag Nachrichten in einfacher Sprache an. 

Programmtipps


Entdecken Sie den Deutschlandfunk