• Deutschlandfunk bei Facebook
  • Deutschlandfunk bei Twitter
  • Deutschlandfunk bei Instagram

 
 
Seit 17:00 Uhr Nachrichten

Aktuelle Themen

Raser-Urteil"Eine ganz deutliche Antwort des Rechtsstaats"

INTERVIEW In Berlin sind zwei Männer nach einem illegalen Autorennen mit tödlichem Ausgang wegen Mordes verurteilt worden. Für die Raser-Szene sei das ein klares Signal, dass sich der Rechtsstaat so etwas nicht bieten lasse, sagte der CSU-Politiker Ulrich Lange im DLF. Die juristische Wertung des Mordmerkmals werde der Bundesgerichtshof allerdings bestimmt überprüfen.

DLF24 | Die Nachrichten

aktualisiert vor 2 Minuten alle Nachrichten | RSS

Kritik an Auffanglagern für Flüchtlinge"Libyen ist kein sicheres Land"

Der Vorschlag von EU-Parlamentspräsident Antonio Tajani für Auffanglager in Libyen stößt in der SPD auf Kritik. Die Europaabgeordnete Birgit Sippel sagte im DLF, sie sei immer wieder fassungslos, wenn diese Vorschläge auf den Tisch kämen. Libyen sei weder ein sicheres noch ein stabiles Land.

Gerd Müllers "Marshall-Plan mit Afrika""Die Entwicklungskräfte der Länder stärken"

INTERVIEW Entwicklungsminister Gerd Müller will mit einem "Marshall-Plan" den ärmsten Ländern in Afrika helfen. Dabei gehe es nicht darum, den Staaten Milliarden zu geben, sondern sie gezielt und stärker zu fördern, sagte der CSU-Politiker im DLF. Als Beispiel nannte er eine Stärkung der Wertschöpfungsketten.

BörsenplätzeWieder keine Fusion von Frankfurt und London?

Die Londoner Börse lässt womöglich die geplante Megafusion mit der Deutschen Börse platzen. Das wäre dann schon der fünfte gescheiterte Versuch in der jüngeren Geschichte. Die Börse lehnt eine Bedingung der EU-Kommission ab. Aber es gibt - mit dem Brexit noch stärker - auch erheblichen politischen Gegenwind auf der Insel gegen die Fusion.

Zeitversetzt hören

Bedienoberfläche des BETA-Timeshift Players (Deutschlandradio)

NEU: Sendungsbeginn verpasst? Unser neuer Player in Beta-Version ermöglicht zeitversetztes Hören. Spulen Sie in 15-Sekunden-Schritten bis zu zwei Stunden zurück, solange das Playerfenster geöffnet ist. Rückmeldungen bitte an den Hörerservice.

"... sagte im DLF" - alle Interviews

Logo von Nachrichten leicht (Deutschlandfunk)

Manche Menschen können nicht so gut lesen. Manche lernen nicht so schnell Neues. Deshalb bietet der Deutschlandfunk jeden Freitag Nachrichten in einfacher Sprache an. 

Meinung im DLF

(Deutschlandfunk)

Der DLF-Blog über Politik in Deutschland und Europa

Programmtipps


Entdecken Sie den Deutschlandfunk