• Deutschlandfunk bei Facebook
  • Deutschlandfunk bei Twitter
  • Deutschlandfunk bei Instagram

 
 
Seit 18:10 Uhr Informationen am Abend

Aktuelle Themen

Der Fall Deniz YücelSchluss mit übertriebener diplomatischer Rücksicht

KOMMENTAR Die Inhaftierung von Deniz Yücel ist eine weitere Zumutung der Türkei gegenüber Deutschland auf einer inzwischen langen Liste, kommentiert Klaus Remme. Ankara dürfe in den bilateralen Beziehungen aber nicht den Ton diktieren. Der Fall schreie geradezu danach, selbstbewusst und ohne übertriebene diplomatische Rücksicht aufzutreten.

DLF24 | Die Nachrichten

aktualisiert vor einer Minute alle Nachrichten | RSS

Illegale Autorennen"Es geht nur darum, sich selbst zu bestätigen"

INTERVIEW Mit dem Urteil des Landgerichts Berlin werde klar aufgezeigt, dass man solches Verhalten im Verkehr nicht mehr toleriere, sagte die Schweizer Verkehrspsychologin Jacqueline Bächli-Biétry im DLF. Sie forderte, den Zugang zu hochmotorisierten Autos für junge Leute zu erschweren. Und generell die emotionale Bindung zum Auto zu lösen.

Zeitversetzt hören

Bedienoberfläche des BETA-Timeshift Players (Deutschlandradio)

NEU: Sendungsbeginn verpasst? Unser neuer Player in Beta-Version ermöglicht zeitversetztes Hören. Spulen Sie in 15-Sekunden-Schritten bis zu zwei Stunden zurück, solange das Playerfenster geöffnet ist. Rückmeldungen bitte an den Hörerservice.

"... sagte im DLF" - alle Interviews

Logo von Nachrichten leicht (Deutschlandfunk)

Manche Menschen können nicht so gut lesen. Manche lernen nicht so schnell Neues. Deshalb bietet der Deutschlandfunk jeden Freitag Nachrichten in einfacher Sprache an. 

Meinung im DLF

(Deutschlandfunk)

Der DLF-Blog über Politik in Deutschland und Europa

Programmtipps


Entdecken Sie den Deutschlandfunk