• Deutschlandfunk bei Facebook
  • Deutschlandfunk bei Twitter
  • Deutschlandfunk bei Google+
  • Deutschlandfunk bei Instagram

 
Seit 07:15 Uhr Interview

Aktuelle Themen

EnergiepolitikStreit um Kohle und Netzausbau beigelegt

Die umstrittene Klima-Abgabe für ältere Kohlekraftwerke ist vom Tisch, dafür sollen einige Braunkohle-Kraftwerke stillgelegt werden. Beim Netzausbau sollen Erdkabel Vorrang haben. Darauf einigten sich die Spitzen der Großen Koalition bei einem Treffen im Kanzleramt. Umweltschützer sind enttäuscht.

Die Nachrichten

aktualisiert vor 22 Minuten alle Nachrichten | RSS

Griechenland-KriseTsipras wirbt weiter für "Nein"

Der neue Vorstoß aus Athen zur Lösung der Schuldenkrise stößt bei der Bundesregierung auf wenig Gegenliebe. Der griechische Ministerpräsident Alexis Tsipras hält am Referendum über das Reformpaket fest und ruft seine Landsleute weiter auf, mit "Nein" zu stimmen - um eine bessere Einigung mit den Gläubigern zu erzielen.

Bundestagsdebatte zur SterbehilfeIn Würde sterben - und legal

Der Bundestag debattiert am Donnerstag in erster Lesung über vier Gesetzesentwürfe zur Sterbehilfe. Dabei geht es vor allem um die Beihilfe zur Selbsttötung. Die Abstimmung erfolgt im November - ohne Fraktionszwang, denn die Meinungen zu dem Thema sind innerhalb der Parteien alles andere als einheitlich.

IS-Terror auf dem SinaiZahlreiche Menschen sterben bei Anschlagsserie

Der Terror in Ägypten reißt nicht ab: Die Terrormiliz Islamischer Staat hat auf dem Sinai zahlreiche Menschen getötet. Nach Angaben aus Sicherheitskreisen kamen bei den Anschlägen und anschließenden Gefechten mehr als 70 Soldaten und Zivilisten ums Leben. Die Luftwaffe bombardierte als Reaktion IS-Stellungen.

Ehrung in ParisPreise für den Deutschlandfunk

Eine inhaltlich dichte, tief gehende Reportage - so hat die Jury ein Siegerstück beim Deutsch-Französischen Journalistenpreis gelobt. Sie zeichnete Änne Seidel und Markus Dichmann für ihre Deutschlandfunk-Sendung über das Judentum im Elsass aus. Ein zweiter Preis ging an Hans Woller, der im Deutschlandfunk über den Widerstand gegen die Ehe für alle in Frankreich berichtete.

(Deutschlandfunk)

Der DLF-Blog über Politik in Deutschland und Europa

Nachrichtenleicht

Logo von Nachrichten leicht (Deutschlandfunk)

Manche Menschen können nicht so gut lesen. Manche lernen nicht so schnell Neues. Deshalb bietet der Deutschlandfunk jeden Freitag  Nachrichten in einfacher Sprache  an. 

Programmtipps


Entdecken sie den Deutschlandfunk