• Deutschlandfunk bei Facebook
  • Deutschlandfunk bei Twitter
  • Deutschlandfunk bei Google+
  • Deutschlandfunk bei Instagram

 
 
Seit 10:10 Uhr Kontrovers

Aktuelle Themen

Die Nachrichten

aktualisiert vor 6 Minuten alle Nachrichten | RSS

Nach dem Referendum in ItalienIm Januar ein neues Kabinett Renzi?

INTERVIEW Der CDU-Europaparlamentarier Elmar Brok rechnet nicht mit Neuwahlen in Italien. Er halte es für möglich, dass Staatspräsident Sergio Mattarella Ministerpräsident Matteo Renzi bitten werde, einen neuen Versuch einer Regierungsbildung zu unternehmen, sagte Brok im DLF. Renzi hat nach dem Nein der Italiener zur Verfassungsreform seinen Rücktritt angekündigt.

Präsidentenwahl in VoralbergBundesland zwischen Weltoffenheit und rechtem Nationalismus

Im österreichischen Bundesland Voralberg holte der Grüne Alexander van der Bellen 60 Prozent der Stimmen. Das Land liegt im Dreiländereck und die meisten Menschen setzen auf eine EU-freundliche Politik. Doch die Stimmung nach den ersten Hochrechnungen war nicht bei allen positiv.

"... sagte im DLF" - alle Interviews

Logo von Nachrichten leicht (Deutschlandfunk)

Manche Menschen können nicht so gut lesen. Manche lernen nicht so schnell Neues. Deshalb bietet der Deutschlandfunk jeden Freitag Nachrichten in einfacher Sprache an. 

Meinung im DLF

Programmtipps


Entdecken Sie den Deutschlandfunk