• Deutschlandfunk bei Facebook
  • Deutschlandfunk bei Twitter
  • Deutschlandfunk bei Instagram

 
 
Seit 12:10 Uhr Informationen am Mittag

Aktuelle Themen

Nationalstraße 7Eine Kleinstadt in der Krise

In Châlette-sur-Loing ist die französische Krise zu spüren: hohe Arbeitslosigkeit, viel Leerstand, wachsende Aggressionen. In der kommunistisch regierten Kleinstadt fühlen sich viele Menschen von der Politik allein gelassen. Einst mächtige Gewerkschaften verlieren an Boden - selbst Landwirte wandern zum rechtsextremen Front National ab.

DLF24 | Die Nachrichten

aktualisiert vor 5 Minuten alle Nachrichten | RSS

CDU-Vize Laschet zur Saarlandwahl"In NRW kann man Schulz an der Realität messen"

INTERVIEW Der Sieg der CDU im Saarland habe gezeigt, dass man sich von Stimmungen nicht verrückt machen lassen dürfe, sagte der stellvertretende CDU-Bundesvorsitzende Armin Laschet im DLF. Ob es einen Schulz-Effekt bei der SPD gebe, werde sich bei der Wahl in Nordrhein-Westfalen zeigen. Dann werde man messen können, wie stark die SPD und wie stark die CDU sei.

Brexit-TeamZwei Belgier und ein Franzose verhandeln für Europa

Drei Männer sollen für die EU in dem bevorstehenden Austrittsprozess mit den Briten verhandeln: Der Franzose Michel Barnier sowie die beiden Belgier Didier Seeuws und Guy Verhofstadt. Alle drei sind erfahrene EU-Politiker. Ihnen wird es nicht nur darum gehen, einen günstigen Deal für Europa herauszuschlagen.

Zeitversetzt hören

Bedienoberfläche des BETA-Timeshift Players (Deutschlandradio)

NEU: Sendungsbeginn verpasst? Unser neuer Player in Beta-Version ermöglicht zeitversetztes Hören. Spulen Sie in 15-Sekunden-Schritten bis zu zwei Stunden zurück, solange das Playerfenster geöffnet ist. Rückmeldungen bitte an den Hörerservice.

Logo der Sendung @mediasres - das Medienmagazin (Deutschlandradio)

Wer die Medien nicht versteht, versteht die Welt nicht richtig. Deshalb erklären wir nun täglich, wie sie funktionieren, was gut und was falsch läuft.

"... sagte im DLF" - alle Interviews

Logo von Nachrichten leicht (Deutschlandfunk)

Manche Menschen können nicht so gut lesen. Manche lernen nicht so schnell Neues. Deshalb bietet der Deutschlandfunk jeden Freitag Nachrichten in einfacher Sprache an. 

Programmtipps


Entdecken Sie den Deutschlandfunk