• Deutschlandfunk bei Facebook
  • Deutschlandfunk bei Twitter
  • Deutschlandfunk bei Google+
  • Deutschlandfunk bei Instagram

 
Seit 16:10 Uhr Büchermarkt

Aktuelle Themen

Reaktion auf Schäubles EU-PlanLeinen: Kommission entlasten, nicht entmachten

INTERVIEW Bundesfinanzminister Wolfgang Schäuble plant keine "Entmachtung" der EU-Kommission. Das hat das Finanzministerium klargestellt. Der SPD-Europaabgeordnete Jo Leinen erklärte im DLF, er plädiere ohnehin nur für eine Entlastung. Schon nach der Sommerpause erwartet er einen Machtkampf über den künftigen Kurs der EU.

Die Nachrichten

aktualisiert vor 4 Minuten alle Nachrichten | RSS

Ukrainische Pilotin Sawtschenko Verteidiger appellieren an Westen

Nadjeschda Sawtschenko kämpfte als Freiwillige für die ukrainische Armee im Donbass. Dabei geriet sie in Gefangenschaft und wurde nach Russland gebracht - so jedenfalls stellt es die Kampfpilotin dar. Russland klagt sie nun wegen zweifachen Mordes an. Vor Prozessbeginn glauben Sawtschenkos Anwälte, dass nur noch Hilfe aus dem Ausland ihre Mandantin retten kann.

Einwanderungsdebatte"Deutsche Bewerber werden nicht verdrängt"

INTERVIEW Das deutsche Handwerk dringt auf Erleichterungen bei der Einwanderung. Der Präsident des Zentralverbands des Deutschen Handwerks, Hans Peter Wollseifer, sagte im Deutschlandfunk, damit der Wohlstand erhalten bleibe, brauche Deutschland qualifizierte Zuwanderung. Im vergangenen Jahr habe man allein im Handwerk 20.000 Ausbildungsplätze nicht besetzen können.

"... sagte im DLF" - alle Interviews

Reihen und Schwerpunkte

Logo von Nachrichten leicht (Deutschlandfunk)

Manche Menschen können nicht so gut lesen. Manche lernen nicht so schnell Neues. Deshalb bietet der Deutschlandfunk jeden Freitag  Nachrichten in einfacher Sprache  an. 

(Deutschlandfunk)

Der DLF-Blog über Politik in Deutschland und Europa

Meinung im DLF

Programmtipps


Entdecken sie den Deutschlandfunk