Seit 04:05 Uhr Radionacht Information
 
  • Deutschlandfunk bei Facebook
  • Deutschlandfunk bei Twitter
  • Deutschlandfunk bei Instagram

 
 
Seit 04:05 Uhr Radionacht Information

Aktuelle Themen

DLF24 | Die Nachrichten

aktualisiert vor 56 Minuten alle Nachrichten | RSS

Groß-Scheich Ahmad al-Tayyeb im Interview"Das islamische Denken kann man reformieren, aber nicht den Islam selbst"

INTERVIEW Ahmad al Tayyeb, Groß-Scheich und Groß-Imam der Azhar-Moschee in Kairo, hat sich im Deutschlandfunk mit Blick auf Terrorismus und Krieg gegen eine Reform des Islam ausgesprochen. Man könne von einer Erneuerung des Islam, aber nicht von einer Reform sprechen, sagte er im DLF. Reformiert werden müssten die kriminellen Abweichler und nicht die religiösen Texte.

KirchentagsbilanzEinmischung erwünscht

KOMMENTAR Ja, es gebe eine Menge Selbstgerechtigkeit im Papphockerkosmos des Kirchentags, kommentiert Christiane Florin. In den besten Momenten jedoch werde sehr ernsthaft das Verhältnis von Glauben und Handeln, Prinzipien und Pragmatismus austariert.

Donald Trump zurück in den USADie Russland-Affäre holt ihn ein

Kaum zurück von seiner ersten Auslandsreise gibt es für den US-Präsidenten Donald Trump die nächste Hiobsbotschaft in Sachen Russland-Affäre: Sein Schwiegersohn Jared Kushner steht nun im Fokus der Ermittler des FBI. Grund ist ein Gesprächs mit dem russischen Botschafter kurz nach Trumps Wahlsieg.

Zeitversetzt hören

Bedienoberfläche des BETA-Timeshift Players (Deutschlandradio)

NEU: Sendungsbeginn verpasst? Unser neuer Player in Beta-Version ermöglicht zeitversetztes Hören. Spulen Sie in 15-Sekunden-Schritten bis zu zwei Stunden zurück, solange das Playerfenster geöffnet ist. Rückmeldungen bitte an den Hörerservice.

Die Logos von Deutschlandfunk, Deutschlandfunk Kultur, Deutschlandfunk Nova. (Deutschlandradio)

Deutschlandfunk im Namen, eine aufgefrischte Farbfamilie und eine typografisch eigene Handschrift, das ist ein Teil der neuen Markenführung.

"... sagte im DLF" - alle Interviews

Logo von Nachrichten leicht (Deutschlandfunk)

Manche Menschen können nicht so gut lesen. Manche lernen nicht so schnell Neues. Deshalb bietet der Deutschlandfunk jeden Freitag Nachrichten in einfacher Sprache an. 

Programmtipps


Entdecken Sie den Deutschlandfunk