• Deutschlandfunk bei Facebook
  • Deutschlandfunk bei Twitter
  • Deutschlandfunk bei Google+
  • Deutschlandfunk bei Instagram

 
Seit 14:10 Uhr Deutschland heute

Aktuelle Themen

Alexis TsiprasHoffnungsträger der Griechen, Rebell in der EU

Alexis Tsipras ist seit etwa einem halben Jahr griechischer Ministerpräsident. Das Referendum über die Sparauflagen der Geldgeber am Sonntag könnte auch das Aus für den politischen Newcomer an der Regierungsspitze bedeuten. Vom Troika-Rauswurf bis hierhin - was bisher zwischen Athen und Brüssel geschah.

Die Nachrichten

aktualisiert vor 61 Minuten alle Nachrichten | RSS

EnergiewendeHendricks kritisiert Klimapaket der Bundesregierung

Bundesumweltministerin Barbara Hendricks geht auf Distanz zu den energiepolitischen Beschlüssen des Koalitionsgipfels. Die Union habe mit ihrer Ablehnung der Kohleabgabe "eine deutlich teurere Alternative erwirkt", schrieb die SPD-Politikerin in einem Gastbeitrag für die "Welt". Aber auch aus den Reihen der CDU gibt es Kritik.

NSA-AffäreStröbele hält Ausspionieren von Merkel für bewiesen

INTERVIEW Hans-Christian Ströbele fordert von der Bundesregierung, dass sie in der Spionage-Affäre Klartext mit den USA spricht. Die Regierung müsse "endlich deutlich" gegenüber den USA auftreten und Hilfe bei der Aufklärung der neuesten Spionagefälle fordern, sagte der Grünen-Politiker im DLF.

(Deutschlandfunk)

Der DLF-Blog über Politik in Deutschland und Europa

Nachrichtenleicht

Logo von Nachrichten leicht (Deutschlandfunk)

Manche Menschen können nicht so gut lesen. Manche lernen nicht so schnell Neues. Deshalb bietet der Deutschlandfunk jeden Freitag  Nachrichten in einfacher Sprache  an. 

Programmtipps


Entdecken sie den Deutschlandfunk