Thema /  US-Wahl

Kamala Harris im Porträt

Kamala HarrisPlötzlich Hoffnungsträgerin

US-Präsident Joe Biden hat nach seinem Verzicht seine Vize Kamala Harris als Kandidatin für das Präsidentenamt vorgeschlagen. Welche Politik vertritt sie? Und kann die Demokratin den Republikaner Trump besiegen?

US-Präsident Joe Biden verlässt die Bühne.

Nach Bidens RückzugWer könnte auf Biden folgen?

US-Präsident Joe Biden zieht seine Kandidatur für den Wahlkampf um das Weiße Haus zurück. Seine Partei empfiehlt er als Ersatz Kamala Harris. Doch noch fehlen wichtige US-Demokraten an ihrer Seite.

US-Vizepräsidentin steht von einem US-Banner und klatscht in die Hände.

US-WahlkampfTrittin (Grüne): Kamala Harris bringt "großen Vorteil" mit

Kamala Harris hat mit ihrer Herkunft und ihrer politischen Haltung keine schlechten Voraussetzungen im US-Wahlkampf, glaubt Jürgen Trittin (Grüne): Als Justizministerin in Kalifornien sei sie "eine wirkliche Vertreterin von Law and Order" gewesen.

09:33 Minuten

Interviews

US-Vizepräsidentin Kamala Harris hält energisch eine Rede.

KandidatenkarussellStelzenmüller: Kamala Harris ist zu neuer Form aufgelaufen

US-Präsident Joe Biden hat Kamala Harris als seine Nachfolgerin empfohlen. Als Vizepräsidentin war sie zwar schwach, sagt Publizistin Constanze Stelzenmüller. Zuletzt habe sie sich jedoch zu einer "wirkungsvollen Wahlkämpferin" entwickelt.

09:30 Minuten

Informationen am Morgen

Ex-Präsident Donald Trump spricht auf der Konferenz Faith and Freedom Coalition, die christliche Anschauungen stärker in der Politik verankern will

Religiöse US-WählerWelchen Einfluss Glaubensgemeinschaften auf die Präsidentschaftswahl haben

Trump wirbt als Präsidentschaftskandidat massiv um christliche Wähler und ist bei weißen Evangelikalen ausgesprochen beliebt. Die Katholiken waren zwischen ihm und Biden gespalten. Für Vizepräsidentin Harris würden wohl schwarze Protestanten stimmen.

03:25 Minuten

Informationen am Morgen

US-Wahl

Next