Die Nachrichten

Die Nachrichten

Die Nachrichten

Die Teilnehmer des Berliner Libyen-Gipfels haben sich auf eine Abschlusserklärung geeinigt. Darin verpflichten sie sich, die bestehende Waffenruhe zu unterstützen und jegliche militärische Unterstützung für die Bürgerkriegsparteien zu beenden. Außerdem soll das UNO-Waffenembargo besser überwacht werden. Die Erklärung wurde von 16 Staaten und Organisationen unterschrieben. Die beiden Konfliktparteien nahmen an der der Konferenz nur als Beobachter teil.

weitere Nachrichten
weitere Wissennachrichten
weitere Kulturnachrichten
weitere Sportnachrichten