Dossier

Nächste Sendung: 06.02.2015 19:15 Uhr

Zehn tote Asylbewerber, keine Spur von den Tätern
Rekonstruktion einer Fahndung in Lübeck
Von Rainer Link
Produktion: DLF 2015

Im Januar 1996 wurde ein Brandanschlag auf ein Asylbewerberheim in Lübeck verübt. Zehn Menschen starben, 38 wurden zum Teil schwer verletzt. Noch in der Tatnacht wurden die Personalien von drei Neonazis aufgenommen, die in der Nähe des Tatortes standen und frische Brandspuren aufwiesen. Zu einer Anklage kam es nie.

Sendung vom 16.01.2015

Sendung vom 02.01.2015

Sendung vom 12.12.2014

Sendung vom 05.12.2014

Sendung vom 21.11.2014

Sendung vom 07.11.2014

Sendung vom 17.10.2014

Sendung vom 12.09.2014

Sendung vom 05.09.2014

Sendung vom 15.08.2014

Sendung vom 01.08.2014

Sendung vom 18.07.2014

Sendung vom 04.07.2014

Sendung vom 20.06.2014

Sendung vom 06.06.2014

Sendung vom 16.05.2014

Sendung vom 02.05.2014

Sendung vom 18.04.2014

Sendung vom 04.04.2014

Sendung vom 21.03.2014

Sendung vom 07.03.2014

Sendung vom 21.02.2014

Sendung vom 07.02.2014

Archiv / Dossier

Nächste Sendung: 06.02.2015 19:15 Uhr

Zehn tote Asylbewerber, keine Spur von den Tätern
Rekonstruktion einer Fahndung in Lübeck
Von Rainer Link
Produktion: DLF 2015

Im Januar 1996 wurde ein Brandanschlag auf ein Asylbewerberheim in Lübeck verübt. Zehn Menschen starben, 38 wurden zum Teil schwer verletzt. Noch in der Tatnacht wurden die Personalien von drei Neonazis aufgenommen, die in der Nähe des Tatortes standen und frische Brandspuren aufwiesen. Zu einer Anklage kam es nie.

Sendung vom 17.01.2014

Sendung vom 03.01.2014

Sendung vom 20.12.2013

Sendung vom 06.12.2013

Sendung vom 15.11.2013

Sendung vom 01.11.2013

Sendung vom 18.10.2013

Beitrag hören

 
 
Dradio Audio
Kein Audio aktiv
 
 
 
 
 

Für dieses Element wird eine aktuelle Version des Flash Players benötigt.

Mo Di Mi Do Fr Sa So
29 30 31 1 2 3 4
5 6 7 8 9 10 11
12 13 14 15 16 17 18
19 20 21 22 23 24 25
26 27 28 29 30 31 1

Die ganze Welt hat heute einen Preis. Dieser Ökonomisierung aller Lebensbereich widmet sich der DLF in der Themenwoche "Ware Welt" - ausführlich, kritisch-analytisch und akustisch lebendig. 

Das Feature

Konflikt Die ungewollte Nation

Ein palästinischer Junge zeigt das Victory-Zeichen vor einem zertrümmerten Haus in Abu Dis, Westbank.

Nach dem Gaza-Krieg sind der gegenseitige Hass und das Misstrauen größer denn je. Seit 48 Jahren hält Israel die palästinensischen Gebiete besetzt, seit 23 Jahren wird über Lösungen verhandelt. Auf beiden Seiten wollen Mehrheiten eine Teilung des Gebiets in zwei Staaten. Doch ist das noch realistisch?

 

Freistil

CyclomaniaRadfahrer - Anarchisten in Funktionskleidung

Ein Fahrrad steht an einem sonnigen Tag im Park von Schloss Benrath, Düsseldorf

Mit seinem Mountainbike fegt ein Mann rücksichtslos über den belebten Bürgersteig. Schülerinnen mit Ohrhörern radeln traumverloren auf Hollandrädern entgegen der Fahrtrichtung.

 

Hörspiel

MitternachtskrimiDiskretion

Der Schauspieler Peter Fricke posiert am Freitag (21.08.2009) in Düsseldorf.

Die Putzfrau Georgette hält beim Wischen stets Augen und Ohren offen, bei Monsieur Cibergue (dienstags), bei Mademoiselle Martinel (donnerstags) und bei Monsieur Lethouar (samstags). So weiß Georgette auch über die dunklen Punkte ihrer Kunden Bescheid. Diskretion ist Ehrensache, aber manchmal rutscht Georgette dann doch schon mal etwas heraus.