Alle Sendungen

A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | Z | Alle

Schnellansicht / Detailansicht

Programmtipps

PISAplus | 19.04.2014 14:05 Uhr Was lernen wir aus einem halben Jahrhundert Freiwilligenarbeit?

Ein freiwilliges soziales Jahr ist zum Beispiel beim Roten Kreuz möglich

Vor 50 Jahren beschloss der Bundestag den Start des "Freiwilligen Sozialen Jahres". Als eine Möglichkeit für die "Persönlichkeitsreifung" junger Menschen bezeichnete die SPD-Abgeordnete Elfriede Eilers das FSJ damals im Parlament. Ein halbes Jahrhundert später gehört es immer noch wie selbstverständlich zur deutschen Bildungslandschaft und wird meist als Erfolgsgeschichte bezeichnet.

Hörspiel | 19.04.2014 00:05 Uhr Lachen ist gut für die Seele

Ein britischer Polizist steht in London am Big Ben. 

Jacko Swift, ein kleiner Gauner und Spaßvogel, liegt im Sterben. An seinem Bett Inspektor Ellis, den er hat holen lassen. Jetzt will er auspacken: Name und Identität der anonymen "Nummer 1" der Londoner Unterwelt und alle Einzelheiten des letzten Flughafenüberfalls, für den die "Nummer 1" verantwortlich war.

Das Wochenendjournal | 19.04.2014 09:10 Uhr Deutschland bleibt bei der Stange

Bei der Spargelernte

Wie soll man Spargel essen? "Mit Andacht" antwortete der Reichskanzler Otto von Bismarck. Dank des milden Winters und der warmen Witterung konnte die Spargelsaison dieses Jahr in Deutschland früher als sonst starten.

Klassik-Pop-et cetera | 19.04.2014 10:05 Uhr Der Dirigent Marek Janowski

Der Dirigent Marek Janowski.

Der Titel hat zwar bloß symbolischen Charakter, zeugt aber von hoher Wertschätzung: Seit 2008 ist Marek Janowski Künstlerischer Leiter des Rundfunk-Sinfonieorchesters Berlin auf Lebenszeit. Seit seinem Amtsantritt im Jahr 2002 hat sich das Orchester an die Spitze gespielt.

 

Radiorecorder

Aufnehmen statt Herunterladen

Wer möchte nicht gern von den Sendezeiten im Radio unabhängig sein? Der Deutschlandradio-Recorder macht es möglich! Radio wann immer Sie wollen, wo immer Sie wollen - kostenlos und kinderleicht. Schneiden Sie Ihre Lieblingssendungen als MP3-Datei mit, indem Sie einfach in unserer Programmvorschau auf den roten aufnehmen-Knopf rechts neben der gewünschten Sendung klicken.

Installation und Bedienung des Deutschlandradio-Recorders

Herunterladen und Nachhören

Alle Podcasts auf einen Blick

Ob in der U-Bahn, beim Sport oder in der Mittagspause - mit unseren Podcasts haben Sie Ihre Lieblingssendung immer dabei.