Alle Sendungen

A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | Z | Alle

Schnellansicht / Detailansicht

Programmtipps

Wissenschaft im Brennpunkt | 01.03.2015 16:30 Uhr Die Wirkung tiefer Elektroden auf die Psyche

Durch ein Loch im Schädel gibt ein Draht kleine Stromstöße ans Hirngewebe ab - mit dieser Methode werden bereits seit etwa zehn Jahren psychische Erkrankungen wie Depressionen oder Zwangsstörungen behandelt. Nun gehen Mediziner dazu über, den Eingriff auch bei anderen Erkrankungen zu erproben, zum Beispiel bei Alzheimer oder Chorea Huntington. Mehr

 

Freistil | 01.03.2015 20:05 Uhr Das Ende naht - Eine kurze Reise auf dem Fluss der Zeit

Zeit ist allgegenwärtig. Wir gewinnen sie, wir schlagen sie tot, wir hetzen hinter ihr her oder sie zerrinnt uns zwischen den Fingern. Und am Ende ist sie abgelaufen. Mehr

 

Konzertdokument der Woche | 01.03.2015 21:05 Uhr Musik im Kraftwerk, unterm Halbmond und vom Balkan

Alte und Neue Werke sowie ein Spektrum vom Soloabend bis zu Sinfoniekonzert oder Opernaufführung: Das Musikfest Bremen bietet für jeden Geschmack etwas. Dazu kommen stimmungsvolle Räume: Hier luden Jordi Savall und sein Alte-Musik-Ensemble Hespérion XXI zu einer musikalischen Reise durch die Kulturen des Balkans ein. Mehr

 
 

Radiorecorder

Aufnehmen statt Herunterladen

(SXC - Samir Admane)

Wer möchte nicht gern von den Sendezeiten im Radio unabhängig sein? Der Deutschlandradio-Recorder macht es möglich! Radio wann immer Sie wollen, wo immer Sie wollen - kostenlos und kinderleicht. Schneiden Sie Ihre Lieblingssendungen als MP3-Datei mit, indem Sie einfach in unserer Programmvorschau auf den roten aufnehmen-Knopf rechts neben der gewünschten Sendung klicken.

Installation und Bedienung des Deutschlandradio-Recorders

Herunterladen und Nachhören

Alle Podcasts auf einen Blick

Ob in der U-Bahn, beim Sport oder in der Mittagspause - mit unseren Podcasts haben Sie Ihre Lieblingssendung immer dabei.