Kultur

Britische Bestseller-Autoren auf "Friendship Tour"Leserbindung in Brexit-Zeiten

Der Schriftsteller Ken Follett steht am 10.09.2014 in einer Ausstellung zum Mauerfall im Journalismusmuseum Newseum in Washington. (picture alliance / dpa / Chris Melzer)

Vier namhafte Bestsellerautorinnen und -autoren planen eine gemeinsame Reise durch Europas Metropolen. Im November werden unter anderem Jojo Moyes und Ken Follett auf großen Bühnen auftreten, um mit ihrer Leserschaft ins Gespräch zu kommen und zu versichern: Auch in Brexit-Zeiten bleiben die Bande bestehen.Kultur heute | 25.06.2019 | 17:35 Uhr

Beitrag hören

Straelener Übersetzerpreis für Olga RadetzkajaÜbersetzen ist wie Brückenbauen

Die Übersetzerin Olga Radetzkaja bei der Buchmesse Leipzig 2018 (imago stock&people)

Vom Ersten Weltkrieg bis zur Oktoberrevolution: Der Roman „Sentimentale Reise“ von Viktor Schklowskij sei ein unglaublicher Ereigniswirbel, sagt die Olga Radetzkaja. Sie hat das Buch aus dem Russischen ins Deutsche übertragen. Dafür erhält sie nun den angesehenen Straelener Übersetzerpreis.Kultur heute | 25.06.2019 | 17:35 Uhr

Beitrag hören

ComputerspieleFaszination Endzeit

Die Szene aus dem Spiel "Metro: Exodus" zeit zwei ungeheuerähnliche Gestalten, die den Abhang zu einem Industrieschrottplatz herunterlaufen  (Koch Media)

Endzeitszenarios sind seit einigen Jahren ein immer beliebteres Setting für Filme und Bücher. Apokalyptische Welten erfreuen sich aber auch in Computerspielen einer großen Popularität. Nicht nur unter spielerischen Gesichtspunkten. Sie konfrontieren die Gamer auch mit moralischen Grundproblemen.Corso | 25.06.2019 | 15:05 Uhr

Beitrag hören

Rock’n Kabarett, ein SamplerUnter Strom!

Der Musikkabarettist Timm Beckmann steht auf der Bühne  (Stefan Claus)

Kabarett ist kein Ort der leisen Töne. Auch nicht musikalisch. Längst haben auch die lauten Klänge Einzug gehalten auf den Bühnen. Künstlerinnen und Künstler wie Timm Beckmann, Hennes Bender oder Dagmar Schönleber rocken ihre Texte, begleitet von Schlagzeug, Gitarre und Klavier. Querköpfe | 17.07.2019 | 21:05 Uhr

Kabarettbundesliga 2018/2019Die Meisterfeier

Der Moderator Theo Vagedes steht mit drei Kabarettisten auf einer dunklen Bühne  (Gert Fabritius )

Der Deutsche Kabarettmeister 2019 ist der Klavierkabarettist Martin Schmitt. Vizemeister ist Jakob Heymann, die Bronzemedaille teilen sich das Duo Blömer/Tillack und Bumillo. Damit ist die 10. Saison der Kabarettbundesliga entschieden.Querköpfe | 24.07.2019 | 21:05 Uhr

Adam Fischer dirigiert BeethovenAlle Neune

Der Dirigent Adam Fischer (Alexander Basta)

Eine neue Gesamteinspielung der Beethoven-Sinfonien. Mit Blick auf das bevorstehende Beethoven-Jubiläumsjahr und der zu erwartenden CD-Flut, scheint das nicht besonders originell. Doch mit Kompromisslosigkeit und Risikobereitschaft setzen Dirigent Adam Fischer und das Dänische Kammerorchester Maßstäbe. Die neue Platte | 23.06.2019 | 09:10 Uhr

Beitrag hören

Theaterstück über Fall WeinsteinKeine Szene ohne Malkovich

June 13, 2018 - John Malkovich im schwarzen Anzug und weißen Hemd zeigt den Vogel während des Theaterstücks "Bitter Wheat" am Garrick Theatre, London. (imago images / ZUMA Press / Brett Cove)

John Malkovich spielt in London den Filmmogul Barney Fein, alias Harvey Weinstein. Das Stück "Bitter Wheat" ist zynisch und lustig - viel Neues über Männer wie Weinstein verrät es aber nicht. Im Zentrum steht die männliche Hauptfigur, alle anderen Schauspieler verblassen zu Stichwortgebern.Kultur heute | 20.06.2019 | 17:35 Uhr

Beitrag hören

Clubsterben in BerlinMehr als nur Gastronomie

Vor dem Berliner Techno Club About Blank findet eine Demonstration statt (imago stock&people)

Ein Berliner Aktionsbündnis wehrt sich gegen den Weiterbau der Stadtautobahn. Dem nächsten Bauabschnitt würden unter anderem einige beliebte Clubs zum Opfer fallen. "Die Proteste richten sich allerdings auf die Stadtentwicklung insgesamt", sagte Elisabeth Steffen vom "://about blank" im Dlf. Corso | 20.06.2019 | 15:16 Uhr

Beitrag hören

Netzwerk "FemalePhotographers""Es geht um die Perspektive"

Zeichnung von Fotografinnen in Aktion (Femalephotographers)

Das Netzwerk "FemalePhotographers" ist ein internationaler Zusammenschluss von Fotografinnen, die mehr Sichtbarkeit für ihre Arbeit generieren und die medialen Frauenbilder und Geschlechterrollen zurück erobern wollen. "Der Blick auf weibliche Körper prägt unser Verständnis von Sexualität", sagte Kirsten Becken im Dlf. Corso | 19.06.2019 | 15:08 Uhr

Beitrag hören

Biopic über J. R. R. TolkienSchützengraben als Inspiration?

Ein Drache speit Feuer (imago / Prod. DB)

Der Schöpfer des "Hobbit" und des "Herrn der Ringe" , J. R. R. Tolkien, war im Ersten Weltkrieg Fernmelde-Offizier in der Britischen Armee. Er überlebte im Jahr 1916 die Schlacht an der Somme. Das Biopic "Tolkien" erzählt dieses Ereignis als Initialzündung seines literarischen Werkes.Corso | 18.06.2019 | 13:00 Uhr

Beitrag hören

Friedenspreis des Deutschen Buchhandels"Er hat nie mit Pathos gespart"

Porträt des lächelnden Fotografen Sebastiao Salgado. (picture alliance / Maurizio Gambarini)

Zum ersten Mal ein Fotograf, zum ersten Mal ein Brasilianer als Preisträger: Sebastião Salgado erhält den Friedenspreis des Deutschen Buchhandels. "Er beherrscht sein Handwerk unglaublich gut", sagte der Fotograf Peter Bialobrzeski über ihn im Dlf. Salgados spätes Werk habe aber die "Ecken" verloren.Kultur heute | 18.06.2019 | 17:35 Uhr

Beitrag hören

Menantes Literaturpreis Auch Sex ist Nächstenliebe

Die Hände eines Mannes und einer Frau sind zwischen zerknitterten Laken in einem Bett zu sehen. (picture alliance / Christin Klose)

Was Sinnenfreude angeht, ist im Protestantismus Luft nach oben. Die Kirchengemeinde Wandersleben in Thüringen will mehr Leiblichkeit wagen und vergibt einen Preis für erotische Dichtung. In diesem Jahr bekommt ihn Sophia Fritz. Ausgezeichnet wird die Kunst, feine Worte fürs Begehren zu finden.Tag für Tag | 18.06.2019 | 09:35 Uhr

Beitrag hören

RitualeGlückwunsch ohne Gott

Erinnerungsstücke an die Kindheit - Symbole während der Lebenswendefeier in Erfurt.

Im Osten Deutschlands hat die Jugendweihe das Ende des Sozialismus überlebt, die christlichen Übergangsrituale Firmung und Konfirmation sind kaum verbreitet. Die Kirchen haben sich eine Alternative einfallen lassen: Segens- und Lebenswendefeiern. Glaube ist nicht nötig, weder davor noch danach. Tag für Tag | 18.06.2019 | 09:35 Uhr

Beitrag hören

Serie "Too Old To Die Young"Typisch Refn!

Nicolas Winding Refn beim Fotocall für "Old To Die Young" Photocall beim 72. Internationalen Film Festival in Cannes. (picture alliance / Aurore Marechal)

Kult-Regisseur Nicolas Winding Refn macht eine eigene Serie und schickt einen Auftragskiller auf einen Rachefeldzug gegen Drogenbosse und japanische Verbrechersyndikate. Thema und Stil sind bekannt, deshalb kommt irgendwann Langeweile auf.Corso | 17.06.2019 | 13:00 Uhr

Beitrag hören

Wassili Golowanow: "Das Buch vom Kaspischen Meer"Meer ohne Ausgang

Blick auf Machatschkala - die Hauptstadt der russischen Nordkaukasus-Republik Dagestan.  (picture alliance / dpa / Sergey Rasulov)

Ein tiefes Unbehagen an der Gegenwart treibt den bedeutenden Moskauer Reiseschriftsteller Wassili Golowanow zu Reisen an den Ufern des Kaspischen Meeres, das seit Jahrhunderten Orient und Okzident, Islam und Christentum verbindet und trennt.Büchermarkt | 16.06.2019 | 16:10 Uhr

Beitrag hören

Zum Tod von Franco ZeffirelliDandy und Egozentriker

Der italienische Regisseur Franco Zeffirelli ist tot. Er starb am Samstagmittag zuhause in Rom nach langer Krankheit, wie die Deutsche Presse-Agentur bei der Franco-Zeffirelli-Stiftung erfuhr. (dpa/picture alliance/Giorgio Onorati)

Shakespeare und Oper für jedermann- so lautete das Credo des italienischen Film-und Opernregisseurs Franco Zeffirelli. Er feierte Erfolge in Hollywood, inszenierte an der Mailänder Scala und wurde vom Vatikan beauftragt. Zuletzt saß er für Berlusconis Partei im Kabinett. Kultur heute | 15.06.2019 | 17:30 Uhr

Beitrag hören

Wassili Golowanow: "Das Buch vom Kaspischen Meer"Meer ohne Ausgang

Blick auf Machatschkala - die Hauptstadt der russischen Nordkaukasus-Republik Dagestan.  (picture alliance / dpa / Sergey Rasulov)

Ein tiefes Unbehagen an der Gegenwart treibt den bedeutenden Moskauer Reiseschriftsteller Wassili Golowanow zu Reisen an den Ufern des Kaspischen Meeres, das seit Jahrhunderten Orient und Okzident, Islam und Christentum verbindet und trennt.Büchermarkt | 16.06.2019 | 16:10 Uhr

Beitrag hören

Sandra Hüller spielt Hamlet"Ich habe nur mich"

Profilansicht der Schauspielerin Sandra Hüller (www.imago-images.de)

In Film und Theater ist Sandra Hüller eine der gefragtesten Schauspielerinnen ihrer Generation. Ihr Lebensmittelpunkt ist Leipzig, ihre Arbeit am Schauspielhaus Bochum. Dort steht sie ab dem 15.6. als „Hamlet" auf der Bühne. „Ich bin mir schon bewusst, was für’n Klopper das ist", sagte sie im Dlf. Corso | 14.06.2019 | 15:05 Uhr

Beitrag hören

Nancy Spero im FolkwangDie potente Frau

Nancy Spero in ihrem Studio in New York im Jahr 1973. (Museum Folkwang)

Erst als die amerikanische Malerin Nancy Spero ihre eigene Galeristin wird, nimmt auch eine größere Öffentlichkeit sie wahr - und sie wird zum Beispiel documenta-Teilnehmerin. Das Folkwang Museum in Essen widmet der 2009 gestorbenen Malerin von Figuren nun die erste große Retrospektive in Deutschland.Kultur heute | 14.06.2019 | 17:35 Uhr

Beitrag hören

Mehr anzeigen

Empfehlungen