Wissen

Ermittler hoffen auf die erweiterte DNA-AnalyseVon der DNA zum Verdächtigen

DNA-Strang (imago/stock&people/Science Photo Library)

Wenn die Polizei an einem Tatort DNA-Spuren findet, darf sie in Deutschland damit genau zwei Dinge tun: Sie darf das Geschlecht bestimmen und sie darf prüfen, ob die DNA schon im Zusammenhang mit anderen Straftaten aufgetaucht ist. Das ist alles. Technisch möglich ist inzwischen mehr. Das Feature | 20.02.2018 | 19:15 Uhr Beitrag hören

Mehr anzeigen

Empfehlungen